.

Ankündigung

Einklappen

Ankündigung

Moin,
für mich wir es Zeit mit dem Betrieb des Forums aufzuhören.

Mehr Informationen: Alles hat ein Ende

>> Ab sofort sind keine neuen Registrierungen mehr möglich.
>> Am 30. Januar werde ich die Möglichkeit neue Themen zu starten sperren.
>> Ab 13. Februar wird es dann nicht mehr möglich sein zu antworten.

Gruß
Christian
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Einfuhrbestimmungen bez. Lebensmittel

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Einfuhrbestimmungen bez. Lebensmittel

    Hallo,

    weiss jemand, ob man nach Brasilien Lebensmittel (spanischer Schinken und Wurstwaren, alles geräuchert und in Folie eingeschweisst) einführen darf oder bekommt man evtl. beim Zoll Schwierigkeiten? Will die Sachen aus Gewichtsgründen (ca. 4kg) im Handgepäck befördern.

    Danke für Eure Tipps!

    Saludos,
    Enzio

    #2
    Zitat von enzio
    Hallo,

    weiss jemand, ob man nach Brasilien Lebensmittel (spanischer Schinken und Wurstwaren, alles geräuchert und in Folie eingeschweisst) einführen darf oder bekommt man evtl. beim Zoll Schwierigkeiten? Will die Sachen aus Gewichtsgründen (ca. 4kg) im Handgepäck befördern.

    Danke für Eure Tipps!

    Saludos,
    Enzio
    Hallo Enzio,
    Ich habe zwar nie Probleme gehabt aber der Einfuhr von Lebensmittel, Getränke (ausgenommen Free shop) ist grundsätzlich untersagt. Die Fluggesellschaften weisen sogar darauf hin! Ob man schwierigkeiten bekommt hängt natürlich vom Zollner ab!

    Kommentar


      #3
      die einfuhr von fleischwaren nach brasilien ist nicht erlaubt . wenn du damit bei der einreise " erwischt " wirst , werden die die wurst/fleischwaren abgenommen und du erhältst eine vernichtungsbescheinigung / sicherstellungsanzeige . sonst passiert nix .
      bin bei insgesamt 6 einreisen nur 1mal kontrolliert worden - und die mitgenommenen leckereien wurden konfisziert .

      ist halt wie im richtigen leben - mal gewinnt man , mal verliert man ...


      buggyman

      Kommentar


        #4
        Zitat von buggyman
        die einfuhr von fleischwaren nach brasilien ist nicht erlaubt . wenn du damit bei der einreise " erwischt " wirst , werden die die wurst/fleischwaren abgenommen und du erhältst eine vernichtungsbescheinigung / sicherstellungsanzeige . sonst passiert nix .
        bin bei insgesamt 6 einreisen nur 1mal kontrolliert worden - und die mitgenommenen leckereien wurden konfisziert .

        ist halt wie im richtigen leben - mal gewinnt man , mal verliert man ...


        buggyman
        danke für die Antworten! Wäre jammerschade, iberischen Schinken (Pata Negra) zu vernichten, also wollen wir mal hoffen, dass wir nicht kontrolliert werden )

        Saludos,
        Enzio

        Kommentar


          #5
          In Rio zumindest sind die Chancen "erwischt" zu werden geringer, wenn du den Schinken im Handgepäck hast.

          Bei uns kam mal ein Koffer nicht an. Nach einigem hin und her stellte sich raus, dass der Zoll den Koffer rausgezogen hat. Überpüfung - eingeschweißter Schinken - vor unseren Augen in den Müll ( . Nach einer "internen" Info weiß ich nun auch warum. Hunde machen sich am ankommenden Gepäck zu schaffen. Wie die allerdings den Schinken durch die Folie riechen konnten bleibt mir ein Rätsel. Ob es diese Nasenuntersuchung auch an anderen Flughäfen gibt weiß ich nicht.
          Ciao,
          Mineiro

          Kommentar


            #6
            AW: Einfuhrbestimmungen bez. Lebensmittel

            Hallo alle miteinander, wir würden gerne einige Lebkuchen mitnehmen. HAbe ich es richtig verstanden, daß besonders Lebensmittel aus Spanien und Portugal wie Schinken, Käse usw verboten sind, wobei Weine (2 Liter?) usw erlaubt sind?

            Sollen die Lebkuchen dann besser im Handgepäck mitgenommen werden um den Spürhunden aus dem Weg zu gehen?

            Danke für jeglichen Hinweis!

            Franc

            Kommentar


              #7
              AW: Einfuhrbestimmungen bez. Lebensmittel

              Soweit ich informiert bin bezieht sich das Einfuhrverbot auf Milch- und Fleischprodukte, sowie Samen und Sporen jeder Art.
              Deine Lebkuchen kannst also mit ruhigem Gewissen einpacken.
              LG Hoega

              Kommentar


                #8
                AW: Einfuhrbestimmungen bez. Lebensmittel

                Zitat von Hoega Beitrag anzeigen
                Deine Lebkuchen kannst also mit ruhigem Gewissen einpacken.
                Kommt auf die Tagesform des Beamten an. Wenn er meint, dass Lebkuchen (wegen des enthaltenen Honigs ! z.B.) nicht rein dürfen, dann landen sie in der Tonne. Wie mein Hering in Tomatensoße...

                Ist ein Lotteriespiel. Dumm nur, dass es viel Zeit kostet bei der Einreise.

                MB
                Ursinho
                Rio de Janeiro ist eine Drecksstadt...

                Kommentar

                Lädt...
                X