Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

GOL - Keep away - Beware -

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • GOL - Keep away - Beware -

    #Ad

    Kommentar

      ich war mit dem Super Lufthansa Promotion Angebot fuer 349 Euro nach SaoPaulo ueber Kanrneval in Brasilien. Bei der Rueckreise letzten Donnerstag kam es leider fuer mich knueppeldick. Hatte am letzten Tag einen Zubringerflug von Rio nach SaoPaulo mit GOL gebucht. LH ab in SP um 19:00 Uhr. Der sicherheitshalber um 12:00 Uhr ausgewaehlte Flug von RJ nach SP hatte noch eine GOL- Folgemoeglichkeit gegen 15:00 Uhr - falls was mit dem Koffer ist, habe ich mir vorher ueberlegt. Der 12:00 Uhr ist ganz einfach ausgefallen und der 15:00 Flug stand um 17:00 Uhr immer noch auf der Rollbahn in Rio. Leider konnte ich nicht mehr raus und vorher hat auch keiner was gesagt. Den Heimflug habe ich natuerlich voll verpasst. Die GOL Leute meinten nur, es waere nicht Ihre Schuld sondern der Flughafen haette Problemas . Bei LH haben Sie mich freundlich bedauert. Ich musste aber trotzdem ein nagelneues LH Ticket one way fuer 900 Euro kaufen, da das BilligTicket bei NO SHOW ablaeuft. War natuerlich nicht alleine betroffen .
      Im Flughafen nahen Hotel in dem ich abgestiegen bin, waren auch noch Argentinier und Venezolaner aus der gleichen Maschine, deren Anschluesse auch geplatzt sind. Das Hotel schien von diesem Kundenstamm aus geplatzten Fluegen gut zu leben.
      Aus Urlauben in 3.Welt Laendern weiss ich , dass man am Abreisetag grundsaetzlich schon am Abflugsort aufwachen sollte. Hatte aber nie erwartet , dass das in BRA zw RJ+SP so in die Hose geht .

      Ich moechte alle warnen mit GOL zu fliegen, wenn vom Anschluss wirklich etwas abhaengt.

      Ich will mich damit nicht einfach abfinden und eine brasilianische Anwaeltin in Rio mit einer Schadensersatzsache beauftragen.

      Hat jemand aehnliche Erfahrungen gemacht? Wie schaetzt Ihr die Erfolgschancen ein ?

    • #2
      Vorsicht bei Reisen mit nicht zusammenhängenden Tickets....

      Ich kann Deinen Frust nachvollziehen, aber das kann Dir auch in Deutschland passieren, wenn Du mit zwei getrennten Tickets reist.

      Kommentar


      • #3
        He, Andrée, dass ist nun mal low cost Risiko.
        Ich selbst bin zuletzt in der grossen Fluglotsenkrise dort gereist ... und bin sicherheitshalber 2 Tage früher nach Sao Paulo.

        Nächsten Monat steht das Drama mir auch wieder bevor; Werde wohl auch wieder "sicherheitshalber"einen Tag vorher anreisen.

        Ist Schiete, ich wiess. Nervt total. Aber auch in Europa lassen sie dich stehen, wenn in Mailand nun Nebel herrscht, und Du dadurch irgendwo anders einen anderen Flug verpasst. Billigflieger. Halt kein Glück, wenn's Probleme gibt. That's life. Shit happens.

        Ich finde Gol sonst übrigens recht cool und verhältnismässig zuverlässig.

        Saumässig geärgert hatte ich mich mal über die VASP. Die liessen mich trotz gültigem Ticket und rechtzeitigem Erscheinen am Flughafen einfach sitzen.
        Und der Flieger war zudem noch halb leer!
        Klagen hätte ich können (hatte auch noch Beschwerde bei der Flughafenbehörde eingelegt) - aber was nutzt es, ein paar Monate später waren sie pleite.
        Schwupps, besser den Ärger mal runterspülen, und beim nächsten Mal aufpassen und Reserve einplanen (zeitlich, finanziell und nervlich)

        Andernfalls bekommst Du nur Magengeschwüre.

        Kommentar


        • #4
          Hallo Andreee,


          das nächste Ma, nimmst Du Dir einmal diese Nummern mit auf die Reise:

          LUFTHANSA

          São Paulo
          Rua Gomes de Carvalho, 1356 / 2nd floor – Phone: (11) 3048-5800 - Fax: (11) 3846-5568
          - Int. Airport - Phone: (11) 6445-2220 / 2499

          Die sprechen sogar deutsch!!!

          oder die hier:

          GOL
          Information/booking – 0300-7892121
          Rio de Janeiro – Int.Airport Terminal 1, green section, 1st floor.
          São Paulo – Int.Airport Terminal 1, Wing-A, ground floor.

          Ich kann mir bei Gott nicht vorstellen, dass die GOL in so einem Fall, nicht anderst reagiert hat!
          Da muss etwas total schief gelaufen sein,
          Nach meinen Erfahrungen, bucht GOL und TAM, in solch einem Fall, wo eine Interkonti Langstrecke davon abhängt, problemlos auf einen anderen Carrier um, was bei dieser "Rennstrecke" Rio - Sao, kein Problem darstellt!!
          Auch LH ist in einem solchen Fall sehr tolerant, und lässt Toleranz walten, wenn man denen dies in einem normalen Ton vermittelt!
          Gerade der zuständige Gatemanager Luis Cavalcante, in Sao, ist absolut deutsch/kundenfreundlich eingestellt!
          Schöne Grüsse,

          R a l f

          www.brasil-travel.de, Ihr Spezialist für Reisen nach Brasilien!!

          Kommentar


          • #5
            Zitat von andreee Beitrag anzeigen
            ... Bei LH haben Sie mich freundlich bedauert. Ich musste aber trotzdem ein nagelneues LH Ticket one way fuer 900 Euro kaufen, da das BilligTicket bei NO SHOW ablaeuft...

            So ist das eben, hast ja schliesslich beim Kauf die Bedingungen des Tickets anerkannt, also kannst Du der LH keinen Vorwurf machen. Da bleibt nur ZAHLEN Und fröhlich bleiben!

            Zitat von andreee Beitrag anzeigen
            Ich will mich damit nicht einfach abfinden und eine brasilianische Anwaeltin in Rio mit einer Schadensersatzsache beauftragen.

            Hat jemand aehnliche Erfahrungen gemacht? Wie schaetzt Ihr die Erfolgschancen ein ?
            Reine Geldverschwendung !
            Du wirst nur noch mehr Geld verlieren ,denn der Anwalt arbeitet nicht umsonst. Ausserdem das höchste das Du zu erwarten hast ist die Erstattung des GOL-Tickets. Davon kannst Du noch nichtmal das Beratungsgespräch beim Anwalt bezahlen. :p

            Mach das nächste Mal einfach keinen Urlaub mehr in der 3. Welt! :p
            Ich bin so wie ich bin !
            Die einen kennen mich, die anderen können mich !

            Kommentar


            • #6
              man muß auf jeden Fall vorausschauen....

              sicher ist nur eins, am Abflugtag in SP aufwachen und möglichst in Airportnähe
              pennen.... ich hatte mir einen großen Zeitpuffer eingebaut, würden an dem
              Tag Flüge ausfallen, ich wäre mit dem Bus von Rio nach SP gedüst - in einem
              ähnlichen Fall war ich bei der AF mit 650 Euro One-Way dabei, ist halt Pech...

              Ich finde es als ganz große SAUEREI von den Airlines sich in solchen Fällen
              für eine nicht erbrachte Leistung entlohnen zu lassen, man bekommt bei Ein-
              käufen ja auch nicht nur die halbe Ware zum vollen Preis und auch die Abzocke bei den Gebühren (Umbuchung etc.), mal für ein paar Zahlen in die
              Tastatur zu hauen gleich 100 oder 150 Dollar zu kassieren...
              Probleme sind auch keine Lösung

              Kommentar


              • #7
                Oi Andree
                Bedauerlich was dir passiert ist und die andren haben ja dazu schon ihren Senf gegeben.
                Was man aber nicht so in den Raum stehen kann, ist das man (nur) die GOL vergessen kann. Was da passiert ist, war schon bald die Regel im letzten Quartal 2007, kaum ein Flug ging pünktlich, auch die internationalen Flüge nicht. Und das betraf alle Linien. Der Grund liegt in der Organisation des Luftrverkehrs und der Ausstattung der Flughäfen. Dazu kamen noch die beiden schweren Unfälle, die den Luftverkehr weiter eingeschrenkt haben. Und an dem Tag, wo es dir passiert ist, hat's wahrscheinlich auch noch geregnet.

                An dem Schlußsatz von BECKSBierboy ist leider was Wares dran.

                Gruß

                Tiradentes
                Jedes Volk hat wohl doch die Regierung und die Politiker, die es verdient

                Kommentar

                Unconfigured Ad Widget

                Einklappen

                Brasilien Forum Statistiken

                Einklappen


                Hallo Gast,
                Du hast Fragen?
                Wir haben die Antworten!
                >> Registrieren <<
                und mitmachen.

                Themen: 24.657  
                Beiträge: 183.346  
                Mitglieder: 12.448  
                Aktive Mitglieder: 47
                Willkommen an unser neuestes Mitglied, M. Andreas.

                P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                Online-Benutzer

                Einklappen

                321 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 4, Gäste: 317.

                Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                nach Oben
                Lädt...
                X