Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rundreise

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rundreise

    #Ad

    Kommentar

      Hallo - guten Abend,

      wie der Zufall es will habe ich einen Brasilienflug zur Verfügung und damit die Gelegenheit mir einen Traum zu erfüllen. Neben einem Besuch der Wasserfälle von Iguacu plane ich auch einen Abstecher nach Rio und Richtung Pantanal. Sprachlich verfüge ich leider nur über englische Sprachkenntnisse und bin des Portugiesischen nicht mächtig. Dieser erste Aufenthalt wird ca. 1 Woche bis 10 Tage im April 2009 dauern.
      In der heutigen Zeit mangelt es leider nicht an Informationen an sich, sondern daran diese Informationen zu finden. Deshalb bin ich auch auf dieses Forum gestossen und freue mich über zahlreiche, wertvolle Hinweise und Tipps über Rundreiseangebote (individuell oder pauschal).

    • #2
      AW: Rundreise

      Ergänzung:
      Da mir nicht unbegrenzt Finanzmittel zur Verfügung stehen, bin ich an günstigen aber seriösen Hinweisen interessiert.

      ...und so lerne ich auch die Tücken eines Forums kennen, dass ich mir schon selber antworte

      Kommentar


      • #3
        AW: Rundreise

        wenn Du eine Woche bis zehn Tage zeit hast, dann solltest Du max. 2 Ziele,
        eher nur eines ausuchen. 1 Flug in BR = 1 Tag auf Flughäfen (normalerweise
        2, da immer mit umsteigen verbunden, fast alles geht über Sao Paulo),. Mit
        einer Woche, ohne Kenntnisse des portugiesischen, wird es schwer.
        Iguacu = ca. 2 Tage (+ 1 Anreise + 1 Wechsel) = 4 Tage, 3 Tage Rio taugt
        nur zum abklappern der touristischen Sehenswürdigkeiten (Zuckerhut,
        christo, Copacabana, Ipanema...). Dann ist der Trip schon wieder vorbei
        und gesehen hast Du zwar etwas, aber gleichzeitig auch nichts. Bleib z.B.
        ne Woche in Rio, wenn es Dir dann immer noch gefällt, dann reise nochmals
        nach BR, aber dann länger, so 4-6 Wochen. Dann hast Du erstmal nen
        einigermassen richtigen Eindruck. Und nicht vergessen: Vorher ein paar
        Brocken portugiesisch lernen. Mit Englisch kommst Du nur (vielleicht) am
        Flughafen und in großen Hotels weiter.
        Bedenke: BR ist größer als Europa. Europa in 10 Tagen machen zwar
        viele Chinesen, aber sehen tun Sie davon nix
        Manu D.

        Kommentar


        • #4
          AW: Rundreise

          Hallo Hanns!

          also bei 10 tagen aufenthalt in brasilien, kann ich dir nur raten, dich auf ein ziel anstatt auf zwei zu konzentrieren. die entfernungen in brasilien sind riesig. und da du über beschränkte geldmittel verfügst, würde ich dir von einem inlandsflug abraten. der bus ist zwar billig, aber nur gut wenn man viel zeit hat, was du ja nicht hast.

          also ich würde dir empfehlen, nur ins pantanal zu fahren, und dir dort ausgiebig alles anzuschauen, und treks zu unternehmen. besonders schön soll bonito im süden des pantanal sein. eine bekannte vor mir war dort und war total begeistert. das erreichst am besten von Campo Grande aus. in bonito gibts jede menge geführter touren, garantiert für touristen auch in englisch. und wenn du kein portugisisch sprichst, wird dir leider nichts anderes übrig bleiben, denn im normalfall kannst du englisch in brasilien komplett vergessen. ohne portugieisisch geht gar nichts, sobald du die millionenstädte verlässt.

          Wenn du natürlich lieber strand willst, dann bleib lieber an der ostküste. dort gibt es tausend kleiner orte, inseln und jede menge strand.

          in rio war ich nie, deswegen kann ich dir dazu nicht abraten oder zusprechen. ist halt ne millionenstadt mit alle ihen problemen und vorzügen. in letzter zeit höre ich aber immer wieder, dass die gewalt dort immer mehr zunimmt.

          am besten buchst du dir ein hotel für die zeit schon vorher per internet, obwohl april ein entspannter reisemonat ist, denn die ferien sind in brasilien im dezember und januar und karneval ist im februar.

          also am besten an einem ort sein, und von dort eventuell tagesausflüge unternehmen. aber nicht zwschen verschiedenen städten hin - unher pendeln, sondern wirst du nur im bus sitzen und siehst letzendlich gar nichts.

          flieg lieber nochmal später nach brasilien und schau dir dann was anderes an.

          noch ein tipp: du kannst an jedem HSBC-Bankautomaten deine normale maestro-hausnakkarte ebnutzen um geld abzuheben. bezahlst nur 50% der gebühren, als wenn du visa benutzen würdest.

          wenn du noch weitere fragen hast, kannst du mir gerne ne persönliche nachricht schicken.

          Viel spass in diesem tollen land!

          grüße aus berlin!

          Kommentar


          • #5
            AW: Rundreise

            Zitat von schodan Beitrag anzeigen
            Hallo Hanns!...Wenn du natürlich lieber strand willst, dann bleib lieber an der ostküste. dort gibt es tausend kleiner orte, inseln und jede menge strand.
            Sorry......aber meines Wissens nach hat Brasilien keine Westkueste...
            Ja, ja Hebinho. Stammtischniveau, aber viel Feind viel Ehr . Ich mag Hebinho wirklich. Er hat mich zurechtgestutzt, als es noetig war und das war letztendlich gut fuer´s Forum.

            Zitat von schodan Beitrag anzeigen
            ...also am besten an einem ort sein, und von dort eventuell tagesausflüge unternehmen. aber nicht zwschen verschiedenen städten hin - unher pendeln, sondern wirst du nur im bus sitzen und siehst letzendlich gar nichts.
            Also ich hab meine ca. 15.000-Buskm genossen. Einmal hab ich viel gesehen, Leute kennengelernt, etc. und zum Anderen funktioniert das Bussystem ausgesprochen gut, auch wenn z. Bsp. Zuege oekologisch viel sinnvoller waeren, aber es gibt sie leider zu selten.
            _________________________________
            Es gibt in Brasilien noch viel zu tun.
            Helfen wir doch dabei.

            Gruesse aus Maceió
            Thomas
            Gruss aus Maceió
            Thomas

            Kommentar


            • #6
              AW: Rundreise

              Zitat von schodan Beitrag anzeigen
              also ich würde dir empfehlen, nur ins pantanal zu fahren, und dir dort ausgiebig alles anzuschauen, und treks zu unternehmen. besonders schön soll bonito im süden des pantanal sein. eine bekannte vor mir war dort und war total begeistert. das erreichst am besten von Campo Grande aus. in bonito gibts jede menge geführter touren,
              Das Pantanal ist ein hervorragender Tip, aber dann bitte genauer. Bonito liegt nicht im Pantanal, dasselbige liegt nordlich der BR von Campo Grande aus kommend. Bonito liegt südlich und ist leider umständlich zu erreichen. Bonito ist das Dörfchen, mit den glasklaren Flüssen, die man sich heruntertreiben läßt um zu schnorcheln und die Fische zu beobachten. Von dort aus werden zwar Tagestouren in Pantanal angeboten aber mit endloser Anfahrt.
              Wer das Pantanal erleben will bucht sich auf einer der Fazendas ein, die an der BR westlich von Mirada liegen (immer nördlich von der BR, von Campo Grande kommend)
              Dort kann man in 4-5 Tagen von der Fazenda aus mit Führern einen Eindruck von Pantanal und seiner Artenvielfalt bekommen, ist aber nicht billig, geht aber für Touristen kaum anders.
              Bitte mal hier in Forum suchen, zur Not auch im BFN, da gibt es sehr viel darüber. Auch auf die Zeit achten, nach Beginn der Regenzeit in November ist das dort alles sehr schwierig.

              Gruß
              Tiradentes

              PS: Cheesytom: Wo ist das Problem mit der Westküste, ich habe im Zitat nur von der Ostküste gelesen, und die gibt's ja scheinbar.
              Jedes Volk hat wohl doch die Regierung und die Politiker, die es verdient

              Kommentar


              • #7
                AW: Rundreise

                Das 6. Bier verzeih es mir
                Gruss aus Maceió
                Thomas

                Kommentar

                Unconfigured Ad Widget

                Einklappen

                Brasilien Forum Statistiken

                Einklappen


                Hallo Gast,
                Du hast Fragen?
                Wir haben die Antworten!
                >> Registrieren <<
                und mitmachen.

                Themen: 24.657  
                Beiträge: 183.346  
                Mitglieder: 12.448  
                Aktive Mitglieder: 47
                Willkommen an unser neuestes Mitglied, M. Andreas.

                P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                Online-Benutzer

                Einklappen

                317 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 3, Gäste: 314.

                Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                nach Oben
                Lädt...
                X