Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wer fliegt bald nach Rio de Janeiro

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • chechel
    antwortet
    Re: Ja Mann Chechel

    Zitat von Thieß
    das ist doch nicht unnormal in heutigen Zeiten, noch dazu in Rio - selbst bei uns in Hannover " der Weltstadt an der Leine " :lol: sind solche Observationen zum Zwecke der späteren Festnahme mittlerweile ALLTAG, deshalb kann man trotzdem in Lapa herumspazieren. Halt ein bißchen die Augen aufmachen, möglichst nicht allein, die Klunker zuHause lassen, die kleine Digitalkamera versteckt halten(Mitnahme ist MUSS, allein schon wegen der Erinnerungsfotos sollte man Selaròn treffen) und viel Spaß haben.
    @thieß

    ist ja auch kein problem, hatte es nur dazugeschrieben, weil
    es gerade in den nachrichten kam und hier so wunderbar ins
    thema "lapa" passte. so ängstlich bin ich dann doch nicht, wie
    es hier vieleicht den anschein hat !

    chel...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Ja Mann Chechel

    das ist doch nicht unnormal in heutigen Zeiten, noch dazu in Rio - selbst bei uns in Hannover " der Weltstadt an der Leine " :lol: sind solche Observationen zum Zwecke der späteren Festnahme mittlerweile ALLTAG, deshalb kann man trotzdem in Lapa herumspazieren. Halt ein bißchen die Augen aufmachen, möglichst nicht allein, die Klunker zuHause lassen, die kleine Digitalkamera versteckt halten(Mitnahme ist MUSS, allein schon wegen der Erinnerungsfotos sollte man Selaròn treffen) und viel Spaß haben. Wenn man die Treppe von Selaròn hinaufsteigt, kann man ganz oben angekommen nach rechts gehen. Nach einigen 100 Metern ist dann links eine sehr kleine Treppe ( vielleicht 8 Stufen ) dort ist eine kleine Haltestelle für das Bondinho, die kleine, uralte Bahn, die ganz nach oben nach Santa Teresa führt - unbedingt mal mitfahren, ist ein echtes Erlebnis und bietet Traumaussichten auf Rio. Wünsche alles Gute und kauft dort 8) keine DROGEN, geht nach hinten los!

    Einen Kommentar schreiben:


  • chechel
    antwortet
    lappa,

    na toll, beamte der Policia Civil haben seit einer woche
    in lappa heimlich filmaufnahmen gemacht von einer
    gruppe jugendlicher, auch kinder darunter, die auf
    offender straße (lappa) drogen verkauften. die meisten
    der kunden waren aus der "zona sul" (reichen viertel) !

    der älteste dealer war gerade mal 16 und gleichzeitig der
    chef dieser quadrilha !

    heute wurde diese gruppe (20 minderjährige) festgenommen !

    quelle : aus den heutigen nachrichten (globo)

    chechel

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Ihr könnt auch einfach mal auf die

    oben von mir genannte Seite gehen, da kann man etwas über Jorge Selaròn erfahren und ihn im Bild sehen, die Bilder sind 2 Monate alt, er wird noch so aussehen - nehmt etwas Zeit mit, ist man Selaròn sympatisch wird man ganz schön zugetextet, Chechel wenn Du da sein solltest, lieben Gruß von Fatima und Thieß, die alemannische Fliese ist nicht vergessen, Fatima wird sie im August mitbringen und Selaròn vorbeibringen. 8)

    Einen Kommentar schreiben:


  • vasco
    antwortet
    Oi Chechel,

    persönlich hinfahren ist auch schöner, würde ich auch machen, wenn ich vor Ort wäre.
    Der Typ ist doch saubekannt, da kann man schon seinenVornamen kennen ;-)

    tchau,
    vasco

    Einen Kommentar schreiben:


  • chechel
    antwortet
    Zitat von vasco
    Oi Chechel,

    wo kommt das fette Grinsen bei deinem Zitat von mir her ("Steht er nicht im ...")? Im Originalbeitrag von mir (eins drüber) hab ich nicht gegrinst, sondern ganz ernst geguckt !
    upps,

    vasco der smily ist mir in die falsche zeile gerutscht sorry !
    oh wie ich doch brasilianische seiten liebe besonders die
    von der telemar :evil:

    woher weißt du das er jorge mit vornamen heißt ?

    diese online auskunft der telemar ist nur verarsche
    wie vieles bei denen nicht funzt, werde da nächste woche
    hinfahren, wer A sagt muss auch B sagen. :wink:

    chel...

    Einen Kommentar schreiben:


  • vasco
    antwortet
    Oi Chechel,

    wo kommt das fette Grinsen bei deinem Zitat von mir her ("Steht er nicht im ...")? Im Originalbeitrag von mir (eins drüber) hab ich nicht gegrinst, sondern ganz ernst geguckt !

    Einen Kommentar schreiben:


  • vasco
    antwortet
    Jorge Selarón. Müsste auch unter http://www.telemar.com.br (dort gibt's ne Online-Telefonauskunft) zu finden sein ?

    .vasco

    Einen Kommentar schreiben:


  • chechel
    antwortet
    Zitat von vasco
    Oi Chechel,

    steht er nicht im Telefonbuch ? :lol:

    ich habe leider von rio selbst nur die gelben seiten
    (página amarelas) normales telefonbuch nicht !

    nur von unserem dorf maricá. zudem ich nicht mal
    weiß ob es sich bei "Selaròn" um vor- bzw. nachnamen
    handelt ?


    chel...

    Einen Kommentar schreiben:


  • vasco
    antwortet
    Oi Chechel,

    steht er nicht im Telefonbuch ?

    Einen Kommentar schreiben:

Unconfigured Ad Widget

Einklappen

Brasilien Forum Statistiken

Einklappen


Hallo Gast,
Du hast Fragen?
Wir haben die Antworten!
>> Registrieren <<
und mitmachen.

Themen: 24.742  
Beiträge: 183.840  
Mitglieder: 12.529  
Aktive Mitglieder: 34
Willkommen an unser neuestes Mitglied, Alex715.

P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

Online-Benutzer

Einklappen

352 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 3, Gäste: 349.

Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

nach Oben
Lädt...
X