Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

In Brasilien von A nach B

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • In Brasilien von A nach B

    #Ad

    Kommentar

      Hallo zusammen

      Ich habe folgendes Problem und eine Frage zum TAM Brasil Airpass:


      Ich würde gerne von Mitte April bis Mitte Mai Freunde in Brasilien besuchen. Da diese in Brasilia, Sao Paulo und Rio leben und ich gerne ein günstiges Hin- und Zurück Ticket nach Rio buchen möchte, stellt sich mir die Frage, wie ich von Rio nach Brasilia, von dort nach Sao Paulo und von da, nach Rio komme um wieder mit meinem Ticket nach Deutschland zu fliegen??

      Habe im Forum schon etwas vom TAM Airpass gehört, jedoch ist mir völlig schleierhaft wie das funktioniert? Bspw. wo es gekauft wird; ob es sich überhaupt lohnt und ob es für meine Zwecke geeignet ist??! :confused:

      Wäre Bus oder Bahn (?) eine Alternative um die genannten Städte abzuklappern?

      Ich würde mich sehr über eure Hilfe freuen

      viele Grüße
      DanTE

    • #2
      AW: In Brasilien von A nach B

      Für Dein Vorhaben ist der Airpass nicht geeignet.

      Entweder ein Ticket nach Brasilia zu einem Tarif mit Stopover-Möglichkeit:
      z.B. Deutschland-Brasilia-Deutschland (Stopover Hinflug in Rio, Stopover Rückflug in Sao Paulo)

      Falls nur ein Stopover möglich ist, musst Du dann eine Strecke (entweder Rio-Brasilia oder Brasilia-Sao Paulo zukaufen)
      z.B. "Gabelticket"
      Hinflug: Deutschland-Brasilia mit Stopover in Rio
      Rückflug: Sao Paulo-Deutschland
      und extra zukaufen: Brasilia-Sao Paulo

      oder ein "Gabelticket" zu den aktuellen Preisaktionen (nach Sao Paulo/Rio gibt es die günstigsten Tickets):
      Hinflug: Deutschland-Rio
      Rückflug: Sao Paulo-Deutschland
      und die beiden Strecken Rio-Brasilia, Brasilia-Sao Paulo extra zukaufen

      Der Vorteil der letzten Variante ist, dass Du den günstigen Preis der aktuellen Aktionen (Iberia, Air France/KLM, etc.) mit der relativen Flexibilität der Inlandsflüge kombinieren kannst. Die Inlandsflüge sind nämlich zu einer relativ geringen Gebühr umbuchbar (wenn Du die Aufenthalte in Rio oder Brasilia kurzfristig verlängern oder verkürzen willst).

      P.S. Auf den "Rennstrecken" Rio-Brasilia bzw. Brasilia-Sao Paulo sind die Tarife meistens günstiger als ein Segment mit dem Airpass kosten würde. Der Airpass ist eine Option, wenn Du in kurzer Zeit sehr viel (mehr als 3) und weite Strecken (z.B. Iguacu, Manaus) fliegen willst.

      Kommentar


      • #3
        AW: In Brasilien von A nach B

        Erstmal vielen Dank für Deine Antwort

        Weißt du zufällig, welche Fluggesellschaften Stopover-Flüge anbieten?

        Für denn Fall, dass ich das mit dem Gabelflug mache... Kann ich die Tickets für die Inlandsflüge problemlos und ohne Sprachbarrieren am Airport kaufen?

        Kannst du mir ne ungefähre Preisangabe zu den Inlandsflügen machen??

        Besten Dank nochmal

        Kommentar


        • #4
          AW: In Brasilien von A nach B

          Ich wuerde an Deiner Stelle nach São Paulo fliegen. Brasilia dann mit dem Inlandsflieger von und nach São Paulo. Rio erreichst Du von São Paulo mit dem Bus in 6 Stunden, der faehrt alle 10 min....(kostet glaube ich so um die 50 R$ eine Tour)

          Wegen der verbindung nach Brasilia kannst Du direkt mal bei den Fluggesellschaften schauen...die haben oft guenstige Angebote, vor allem jetzt...

          www.tam.com.br
          .::GOL LINHAS AÉREAS INTELIGENTES::.
          www.oceanair.com.br

          Bahn kannst du in BRA vergessen, es gibt praktisch nur Bus....

          Kommentar


          • #5
            AW: In Brasilien von A nach B

            Vielen Dank für die Links...werd gleich mal gucken

            Kommentar


            • #6
              AW: In Brasilien von A nach B

              Ob ein Stopover gestattet ist, hängt von der Tarifklasse ab und nicht von der Fluglinie. Allerdings sind Stopover bei den günstigsten Tarifen bzw. Aktionspreisen oft nicht gestattet. Reisebüros können Dir die Varianten durchkalkulieren.

              Ein Gabelticket:
              Hinflug: Frankfurt-Rio 15.04.09
              Rückflug: Sao Paulo-Frankfurt 13.05.09
              kostet z.B. bei Iberia 395 EUR und bei Airfrance 432 EUR (beachte, dass bei diesen Tarifen der Aufenthalt 1 Monat nicht überschreiten darf)

              Preisbeispiele für Deine Inlandsflüge sind ca. 65 EUR mit Webjet oder 125 EUR mit GOL. Die Tickets für die Inlandsflüge kannst Du auch erst in Brasilien kaufen. Kaufe aber nicht direkt vor dem Abflug, da die Preise unmittelbar vor dem Abflug stark steigen. In Rio und Brasilia wirst Du in Reisebüros im Zentrum, Shoppings bzw. an den Ticketschaltern der Flughäfen durchaus Mitarbeiter antreffen, die Englisch sprechen; notfalls können Dir auch Deine Freunde helfen.

              Kommentar


              • #7
                AW: In Brasilien von A nach B

                Also, ich würde dir empfehlen, hin und rückflug von frankfurt nach sao paulo zu nehmen. Zur zeit gibts ein Angebot der iberia für etwa 450 euro hin und rück, max. Aufenthalt ein monat. Die folgeflüge nach brasilia, rio und zurück nach sao paulo dann vor ort kaufen, werden bei etwa 70-100 Euro pro Strecke liegen.


                grüße


                Johannes

                Kommentar

                Unconfigured Ad Widget

                Einklappen

                Brasilien Forum Statistiken

                Einklappen


                Hallo Gast,
                Du hast Fragen?
                Wir haben die Antworten!
                >> Registrieren <<
                und mitmachen.

                Themen: 24.685  
                Beiträge: 183.480  
                Mitglieder: 12.479  
                Aktive Mitglieder: 30
                Willkommen an unser neuestes Mitglied, valjko.

                P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                Online-Benutzer

                Einklappen

                300 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 300.

                Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                nach Oben
                Lädt...
                X