Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Brasilien, ich komme!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Brasilien, ich komme!

    #Ad

    Kommentar

      Hey alle

      ich fliege am 7.1.05 zusammen mit einem Freund nach Mexiko City. Dort bleiben wir eine Weile bis wir weiter nach Südamerika fliegen und dort wollten wir längere Zeit in Brasilien bleiben. Die ganze Reise wird ca 5-6 Monate dauern.
      Wie kann man sich vor Überfällen schützen?
      Was muss unbedingt in meinen Rucksack rein?
      Wieviel zahle ich für die billigste Übernachtungsmöglichkeit?
      Kann ich den Angestellten im Hotel (oder sonstwas) vertrauen und meine Sachen in meinem ZImmer lassen, während weg bin?
      Was muss ich noch beachten?
      Ihr werdet wahrscheinlich lachen dass ich mich so schlecht auskenne, aber hab gerade mein Abi gemacht und bisher noch nicht viel Zeit gehabt mich zu informieren...
      Vielen Dank
      Gruß 8) 8)

    • #2
      Hallo,
      mal absehen von ziemlich vielen und guten Infos hier in den unterschiedlichsten Foren, durch die Du Dich lesen kannst/solltest, würde ich es mal mit Büchern probieren :wink:
      Z.B. Lonely Planet u.ä.
      Es gibt auch "Reiseführer" die ganz speziell zu Rucksackreisen arbeiten, dort findest Du dann u.a. Infos, was/wieviel unbedingt in den Rucksack gehört.

      Ohne jetzt allzu überheblich klingen zu wollen, verwundert mich Euer Plan allerdings schon ein bißchen.
      Denn irgendwie klingst Du so, als wenn das nicht nur Deine erste größere Reise wird (was mit 18 ja auch nix schlimmes ist...), sondern auch noch Deine erste Backpacker-Reise überhaupt ist!??

      Mir hat bei meinen Rucksack-Touren in Brasilien schon geholfen, dass ich ein paar Mal quer durch Europa "geübt" habe.

      Aber vielleicht bin ich mittlerweile einfach zuuuuu vorsichtig geworden.

      Natürlich trotzdem viel Erfolg und vor allem Spaß!
      Wünscht die (mutlose),
      Birgit

      PS: Wenn Ihr die billigsten Unterkünfte wählt, gibt es meiner Meinung nach wenig Sicherheit, auch für Euer Gepäck nicht...

      Kommentar


      • #3
        hallo birgit,


        http://www.brasil-web.de/phpBB2/view...tenskompendium

        oder auch in unserer wissensbank das wiki findest
        du einiges zu dieser thematik !

        gute reise wünscht,

        chechel :wink:
        Chechel

        Kommentar


        • #4
          ja es ist meine erste Backpackerreise,
          aber wie du sagst irgendwann muss die ja kommen, und in Europa zu 'üben' fehlt mir sowohl die Zeit als auch das Geld.
          gruß

          Kommentar


          • #5
            Hi Wertkost.....

            Um guenstige Unterkuenfte in Brasilien zu finden ist die brasilianische Backpacker Webseite www.mochilabrasil.com.br hilfreich....

            Liebe Gruesse aus Canoa Quebrada und schoene Ferien.....

            Mani

            www.pousadavialactea.com

            Kommentar


            • #6
              Hi, brasilianer

              danke für den link www.mochilabrasil.com.br . Unter Imagens sind wunderschöne Bilder aus Jericoacoara, Sao Luis, Lencois Maranhenses u.a. zu sehen!!

              Eta saudade !!

              Gruß,
              Kalle
              Deus, do alto de sua sabedoria foi socialista em apenas um fator: na distribuição do tempo; ele é igual para todos.

              a gente se fala,

              Kalle

              Kommentar


              • #7
                hi wertkost!
                das wichtigste in südamerika ist zunächst mal,dass du ein bisschen die sprache kannst,um nicht als taubstummer durch die gegend zu laufen.
                und dann,wie schon erwähnt wurde,ein guter reiseführer.ich bin mit lonely planet oder reise-know-how immer ganz gut gefahren.dort steht meistens auch welche gegenden gemieden werden sollten und welche unterkünfte in ordnung sind.
                hundertprozentige sicherheit hast du natürlich nie.und solltest auch nicht jedem vertrauen.aber kein grund paranoid zu werden.
                bleib einfach locker,aber trotzdem wachsam.
                wichtig fand ich immer noch,so wenig gepäck wie möglich.musst du ja alles mitschleppen.dann lieber einmal mehr waschen oder unterwegs was kaufen.
                ich hab meine erste rucksack-reise auch nach dem abi in brasilien gemacht.und fand's klasse.
                viel spass!

                Kommentar

                Unconfigured Ad Widget

                Einklappen

                Brasilien Forum Statistiken

                Einklappen


                Hallo Gast,
                Du hast Fragen?
                Wir haben die Antworten!
                >> Registrieren <<
                und mitmachen.

                Themen: 24.703  
                Beiträge: 183.633  
                Mitglieder: 12.492  
                Aktive Mitglieder: 33
                Willkommen an unser neuestes Mitglied, Nick Spencer.

                P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                Online-Benutzer

                Einklappen

                318 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 317.

                Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                nach Oben
                Lädt...
                X