Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bootsverkehr ab Sao Luis/MA

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bootsverkehr ab Sao Luis/MA

    #Ad

    Kommentar

      Hallo,
      ich wollte mal Fragen ob es die Möglichkeit gibt ab Sao Luis mit einem Bootle nach Belem oder Fortaleza zu schippern? Im Netz habe ich leider nix gescheites gefunden.
      Grüße

    • #2
      Re: Bootsverkehr ab Sao Luis/MA

      Zitat von diaz_grey
      Hallo,
      ich wollte mal Fragen ob es die Möglichkeit gibt ab Sao Luis mit einem Bootle nach Belem oder Fortaleza zu schippern? Im Netz habe ich leider nix gescheites gefunden.
      Grüße
      Sao Luis nach Belem bzw. Fortaleza würde bedeuten, die Sache über den Atlantik zu bewerkstelligen - eher unwahrscheinlich, dass es dort eine regelmäßige Verbindung gibt. Jede andere Verbindung würde eher einer von Hamburg nach München gleich - was auch geht, aber verhältnissmässig aufwendig wäre.

      Warum der Hang zum Boot?

      Ciao,
      Mineiro
      Ciao,
      Mineiro

      Kommentar


      • #3
        Hallo,

        ich glaube mal gelesen zu haben, dass man mit dem Schiff von Belem aus nach Fortaleza fahren kann. (geht dann natürlich ein paar Tage).

        Ich dachte es wäre mal ne nette Abwechslung ein paar Tage vor der Küste rum zu schippern...

        Viele Grüße

        Kommentar


        • #4
          Re: Bootsverkehr ab Sao Luis/MA

          Zitat von Mineiro
          Zitat von diaz_grey
          Hallo,
          ich wollte mal Fragen ob es die Möglichkeit gibt ab Sao Luis mit einem Bootle nach Belem oder Fortaleza zu schippern? Im Netz habe ich leider nix gescheites gefunden.
          Grüße
          Sao Luis nach Belem bzw. Fortaleza würde bedeuten, die Sache über den Atlantik zu bewerkstelligen - eher unwahrscheinlich, dass es dort eine regelmäßige Verbindung gibt. Jede andere Verbindung würde eher einer von Hamburg nach München gleich - was auch geht, aber verhältnissmässig aufwendig wäre.

          Warum der Hang zum Boot?

          Ciao,
          Mineiro
          moin moin,
          alle drei städte haben große häfen und somit ständige verbindung zueinander! ob die reedereien allerdings tramps erlauben erfährt man meistens erst auf dem schiff.das entscheidet allein der kapitän
          ein seefahrtsbuch(attest trinkfestigkeit) ist in jedem fall von vorteil
          eine reise auf einem schiff(boot) kann ich nur empfehlen :lol:
          für die äquatortaufe mußt du aber bis nach macapá
          als segeltörn? unglaublich gut
          bis denne ihr leichtmatrosen
          schoinen gruß von der waterkant
          torty

          Kommentar

          Unconfigured Ad Widget

          Einklappen

          Brasilien Forum Statistiken

          Einklappen


          Hallo Gast,
          Du hast Fragen?
          Wir haben die Antworten!
          >> Registrieren <<
          und mitmachen.

          Themen: 24.703  
          Beiträge: 183.633  
          Mitglieder: 12.492  
          Aktive Mitglieder: 33
          Willkommen an unser neuestes Mitglied, Nick Spencer.

          P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

          Online-Benutzer

          Einklappen

          300 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 299.

          Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

          nach Oben
          Lädt...
          X