Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Amazonas: ... von Manaos nach Belem

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Amazonas: ... von Manaos nach Belem

    #Ad

    Kommentar

      Hallo,

      einer meiner Träume ist es, von Manaos bzw. vom Rio Negro über den Amazonas bis zur Mündung (Belem) zu fahren. Ist so etwas realistisch, wie lange kann dies in etwa dauern?
      Saludos el cacique
      www.venezuela-forum.com

    • #2
      AW: Amazonas: ... von Manaos nach Belem

      Zitat von el cacique Beitrag anzeigen
      Hallo,

      einer meiner Träume ist es, von Manaos bzw. vom Rio Negro über den Amazonas bis zur Mündung (Belem) zu fahren. Ist so etwas realistisch, wie lange kann dies in etwa dauern?
      Hallo

      ja das ist realistisch, so ein Traum lässt sich relativ leicht - wenn auch nicht ganz billig - jederzeit verwirklichen!

      Es gibt zwei empfehlenswerte Möglichkeiten:
      1. mit einem originellen Amazonas Kutter in 5 Tagen, hier ein Zufallsfund im WEB
      2. als Teilstrecke einer Kreuzfahrt mit gängigem Oceanriesen bekannter Reedereien! An- oder Abfahrt ist jeweils Manaus, Belem wird eher selten angefahren sondern andere Häfen am Mündungsdelta!

      Gruss

      Kommentar


      • #3
        AW: Amazonas: ... von Manaos nach Belem

        Oi Cacique
        wann hast du den Traum geträumt.
        5 Tage Flußfahrt auf dem Amazonas auf einem dieser Amazonas-Boote in der Hängematte ohne Klimaanlage bei molligen Temperaturen oder Dauerregen ist für andere wohl ehr ein Alptraum.
        Der Fluss ist ewig breit und vom Schiff aus sieht man außer bei Anlandungen so gut wie nix vom Ufer (Fernglas mitnehmen). Meiner Ansicht nach ist es ausreichend, wenn man in Manaus eine ausgedehnte Fluss-Kreuzfahrt den Fluß hoch macht. Die gesparten Tage kann man in Brasilien besser nutzen.

        Es gibt einen Haufen Filmberichte in deutschen Fernsehen, die solche Flußfahrten beschreiben. Schau mal in die Media-Theken.

        Ansonsten, wer Ruhe sucht wird das (mit Oropax) sich an Bord finden. Abenteuer sind anders aus.

        Gruß
        Trem Mineiro
        Jedes Volk hat wohl doch die Regierung und die Politiker, die es verdient

        Kommentar


        • #4
          AW: Amazonas: ... von Manaos nach Belem

          Tiradentes hat absolut Recht.

          In Belém eine Tour zur weltweit grössten Süsswasserinsel Marajo zu machen reicht um einen Eindruck von der "grünen Wand" zu bekommen. Dauer ca. 2,5 - 3 Stunden, wenn ich mich richtig erinnere.
          Gruss aus Maceió
          Thomas

          Kommentar


          • #5
            AW: Amazonas: ... von Manaos nach Belem

            Danke für die Anworten. Etwas ähnliches habe ich schon fast vermutet.
            Saludos el cacique
            www.venezuela-forum.com

            Kommentar


            • #6
              AW: Amazonas: ... von Manaos nach Belem

              Fahre l
              besser von Belem nach Manaos. In Belem gibt es Frachter, welche auch Passagiere mitnehmen. Um Sprit zu sparen, fahren die Schiffe meist in Ufernähe. Von Manaos nach Belem nehmen sie meist die Mitte des Flusses, da hier die Strömung am stärksten ist. Ich habe diese Tour vor 10 Jahren gemacht und war 5 Tage unterwegs. Wenn Du nicht auf den letzten Real schauen musst solltest Du die Zweibettkabine nehmen. Die Decksplätze waren nur mit mitgebrachten Hängematten
              und 3 Toiletten für ca. 100 Personen ausgestattet.

              Kommentar


              • #7
                AW: Amazonas: ... von Manaos nach Belem

                Rainer, auch an dich vielen Dank für deinen Tipp.
                Saludos el cacique
                www.venezuela-forum.com

                Kommentar


                • #8
                  AW: Amazonas: ... von Manaos nach Belem

                  Ich sage nach 1 Jahr erst einmal wieder "Hallo". Bei der Foren-Leitung möchte ich mich auch für die kürzlich empfangenen Geburtstagsgrüße bedanken.

                  Nun, mein Wunsch, den Amazonas in irgendeiner Forum kennen zulernen, besteht weiterhin. Heute wurde zu Hause ernsthafter über dieses Thema gesprochen. Die Situation in Venezuela nervt halt doch. Vorstellung ist, im Spätherbst nach Rio zu fliegen, von dort nach einigen Tagen weiter nach Manaus und von dort aus halt Touren zu buchen. Rio Negro und eben Amazonas.
                  Da ich außer neben Rio, Sao Paulo und Sao Viciente über wenig Brasilien-Erfahrung verfüge, würde ich mich über jede Anregung freuen: "Falsche Jahreszeit", "Denke an dies und jenes", "Das würde ich auf keinen Fall machen", "Das darfst du auf keinen Fall verpassen", "Dafür brauchst du mindestens x Tag" usw.

                  Vielleicht noch ein Info. Ich gehe von ca. 3 Wochen in Brasilien aus.
                  Saludos el cacique
                  www.venezuela-forum.com

                  Kommentar


                  • #9
                    AW: Amazonas: ... von Manaos nach Belem

                    Du kannst ja mit dem Boot Fluss aufwärts fahren? Dann wird der Fluss vielleicht enger und man sieht mehr? Kann aber länger als 5 Tage dauern...

                    Kommentar


                    • #10
                      AW: Amazonas: ... von Manaos nach Belem

                      Danke einmal für die erste Antwort. Meine Vorstellungen sind 3 Wochen Brasilien. Vermutlich 5 Tage Rio, dort dann auch den Flug nach Manaus buchen, von dort dann auch entsprechende Touren klären.
                      Saludos el cacique
                      www.venezuela-forum.com

                      Kommentar

                      Unconfigured Ad Widget

                      Einklappen

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.715  
                      Beiträge: 183.709  
                      Mitglieder: 12.503  
                      Aktive Mitglieder: 39
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, nekinamalihulo.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      265 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 2, Gäste: 263.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      nach Oben
                      Lädt...
                      X