Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Vergleich TAP und Condor bzgl. Flug nach Salvador, Vor- und Nachteile

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Vergleich TAP und Condor bzgl. Flug nach Salvador, Vor- und Nachteile

    #Ad

    Kommentar

      Hallo,

      ich plane aktuell meinen Flug von Dresden (über Frankfurt) nach Salvador und bin noch recht unschlüssig zwischen Condor und Tap. Im folgenden schlüssele ich mal kurz die (meiner Wahrnehmung nach) Vor- und Nachteile auf und bitte im folgenden um eine kurze Bestätigung bzw. Richtigstellung.
      Flugtermin: ca. 15. Juli (+/- 3 Tage) Hinflug, ca 10. Oktober (+/- 3 Tage) Rückflug
      ------------------
      1) Kosten

      Hier unterscheiden sich beide Anbieter in diesem Zeitraum kaum. Hin- und Rückflug zwischen 930 und 990 Euro (Dresden - Salvador - Dresden). Tap ist dabei leicht günstiger als Condor.

      2) Freigepäck

      Hier ist die Tap weit überlegen. Wenn ich es richtig verstanden habe, erlaubt die Tap auch bei Reiseantritt in Deutschland 2 x 32 kg (was bei einem dreimonatigen Brasilienaufenthalt - Stichwort mind. 3 kg Nutella - Sinn macht). Bei der Condor sind es gerade mal 1 x 20 kg. Damit kommt man wirklich nicht hin - das letzte mal hatte ich 24 kg (und das ganze ohne Nutella ;-) und bin nur dank eines sehr freundlichen und toleranten Schalterbeamten "durchgekommen".

      3) Umbuchungsgebühren Economy-Class: Hier hat wiederum die Condor die Nase vorn. Bei Condor kostet die Umbuchung 70 Euro, bei Tap 140 Euro. Ich bin gern ein wenig flexibel, insofern sollte ich das in Rechnung stellen.

      4) Reisedauer: auch hier liegt die Condor etwas vorn. Das Problem bei der Tap ist, dass bei Hinflügen nach Salvador fast ein 13-stündiger Aufenthalt in Lissabon einzurechnen ist (Übernachtung im Ibis-Hotel Lissabon? Ist nicht so teuer --> wäre eine Möglichkeit). Der Rückflug mit der Tap ist hingegen unkompliziert und die Wartezeiten sind sehr gering. Bei der Condor hingegen gibt es zwar den Direktflug von Frankfurt nach Salvador, aber sonderbarerweise keinen direkten Rückflug mehr (dieser geht jetzt via Rio de Janeiro).

      Resümee: mehr Freigepäck und leicht günstigerer Flugpreis bei Tap, dafür günstige Umbuchungsgebühren und kürzere Flugzeit bei Condor. Die Entscheidung ist nicht ganz leicht. Kennt jemand eventuell interessante Alternativen?

      Gruß lead

    • #2
      AW: Vergleich TAP und Condor bzgl. Flug nach Salvador, Vor- und Nachteile

      Ich persönlich würde nach Deiner Aufstellung einen TAP Flug nehmen, ob es das noch gibt, Übernachtung in Lisboa auf Kosten von TAP, inkl. Transfer, weiss ich nicht - ist aber angenehm. Auch sehe ich einen Vorteil für den Ernstfall, TAP fliegt sicherlich öfters von BR nach Europa - Gabelflug, Flexticket usw. - man kommt schneller weg, wenn es denn sein muss.
      Viel Glück bei einer Entscheidungsfindung, berichte uns mal.
      Probleme sind auch keine Lösung

      Kommentar


      • #3
        AW: Vergleich TAP und Condor bzgl. Flug nach Salvador, Vor- und Nachteile

        Übernachtungen auf Kosten TAP in LIS gibt es noch, sofern alle Flüge nicht nur TAP Flugnummern sind , sondern auch tatsächlich flugplantechnisch von der TAP durchgeführt werden. Beispiel : fliege ich mit der TAP von Hannover nach Natal, so habe ich als Zubringer nach Lissabon codeshare Flüge mit der Lufthansa, also KEIN TAPflugerät - somit kein Anspruch auf bezahlte Übernachtung in LIS.
        Fliege ich aber z.B. von Hamburg DIREKT nach LIS und dann weiter nach NAT hätte ich eine kostenfreie Übernachtung sofern es flugplanmäßig notwendig ist, also ein Weiterflug laut regulärem Plan erst am Folgetag möglich wäre.

        http://www.flytap.com/Deutschland/de...bom-dia-lisboa

        Kommentar


        • #4
          AW: Vergleich TAP und Condor bzgl. Flug nach Salvador, Vor- und Nachteile

          ... auf jeden Fall mit der TAP. Und 13 Stunden in LIS rumzuhaengen ist ja auch nicht sooo schlimm, habe das gerade erst vor 2 Wochen wieder mal gemacht und ueberlebt ... Nacht-tipp dazu: Innerhalb des Sicherheitsbereiches bleiben, da gibt es recht bequeme gepolsterte "Schlaf"-plaetze (hellgruene Polster), bei Bedarf noch rechtzeitig 1-2 Flaeschchen guten port. Wein im Duty-Free beschaffen (Achtung: die schliessen meist bereits um 23:00, ebenso die Bars die man braucht um sich die Flaschen oeffnen zu lassen ...) um die Nacht gemuetlicher werden zu lassen ...

          ... und wenn die 13 Stunden Warterei tagsueber sein sollten: Mit der Metro nach Lissabon reinfahren, lohnt sich!

          Ich fliege uebrigens seit fast 7 Jahren nur noch mit der TAP, weil es keine bessere Verbindung nach BSB gibt, und bin noch NIE enttaeuscht worden ...

          Frankie

          Kommentar


          • #5
            AW: Vergleich TAP und Condor bzgl. Flug nach Salvador, Vor- und Nachteile

            Frankie (kein offtopic) werden Korkenzieher auch bei der Kontrolle beschlagnahmt?
            Heute gibt es aber auch Weine, die einen Drehverschluss haben. In Paris mal gesoffen,
            sorry, bin in einem Alter wo man sich schon mal vor dem Flug einen kleinen "Mut" antrinken
            muss... outet euch mal - wer noch?
            Probleme sind auch keine Lösung

            Kommentar


            • #6
              AW: Vergleich TAP und Condor bzgl. Flug nach Salvador, Vor- und Nachteile

              Zitat von gemic Beitrag anzeigen
              sorry, bin in einem Alter wo man sich schon mal vor dem Flug einen kleinen "Mut" antrinken
              muss... outet euch mal - wer noch?
              ich nicht..... trinke im flieger grundsätzlich gin tonic.... aber nicht aus angst sondern zum einschlafen!
              ps: den wein ohne korken nennt man "pennerglück".
              Zuletzt geändert von angrense; 07.06.2016, 18:41.

              Kommentar


              • #7
                AW: Vergleich TAP und Condor bzgl. Flug nach Salvador, Vor- und Nachteile

                nee, so dolle ist die Angst auch nicht.... mehr so ein Beruhigungsschluck... eine Sache habe ich mir im Flieger abgewöhnen müssen... die schwarze Plörre (Kaffee) - flutscht bei mir nicht ohne Glimmstengel - man Dinos, alte Raucher... waren das noch Zeiten... muss aufhören, sonst kommen mir die Tränen.
                Probleme sind auch keine Lösung

                Kommentar


                • #8
                  AW: Vergleich TAP und Condor bzgl. Flug nach Salvador, Vor- und Nachteile

                  Zitat von gemic Beitrag anzeigen
                  nee, so dolle ist die Angst auch nicht.... mehr so ein Beruhigungsschluck... eine Sache habe ich mir im Flieger abgewöhnen müssen... die schwarze Plörre (Kaffee) - flutscht bei mir nicht ohne Glimmstengel - man Dinos, alte Raucher... waren das noch Zeiten... muss aufhören, sonst kommen mir die Tränen.
                  ich nehme zur schwarzen plörre nikotinkaugummis! geht auch....

                  Kommentar


                  • #9
                    AW: Vergleich TAP und Condor bzgl. Flug nach Salvador, Vor- und Nachteile

                    Bei der Condor muss man sein Bier extra bezahlen (4 Euro). Auch das Unterhaltungsprogramm ist kostenpflichtig. Da ist die TAP klar im Vorteil.

                    Der Sitzabstand zwischen den Reihen kam mir bei Condor auch sehr klein vor. TAP ist da wohl alles in allem moderner.

                    Und eine Übernachtung in Lissabon ist ja wohl eher der angenehme Teil der Reise. Ein Taxi in die Innenstadt (ca. 20 min.) kostet keine 5 Euro.
                    Zuletzt geändert von User11627; 08.06.2016, 04:48.

                    Kommentar


                    • #10
                      AW: Vergleich TAP und Condor bzgl. Flug nach Salvador, Vor- und Nachteile

                      für mich ist die route dus-lis ( mit stopover ) - nat mit tap atlernativlos . 2 x 32 kg gepäck pro person sind ebenfalls ein argument ......

                      Kommentar

                      Unconfigured Ad Widget

                      Einklappen

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.687  
                      Beiträge: 183.508  
                      Mitglieder: 12.481  
                      Aktive Mitglieder: 31
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, Kathrin Z.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      394 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 4, Gäste: 390.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      nach Oben
                      Lädt...
                      X