Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

deutsches Ladegerät für Digicam Akkus in Brasilien nutzbar ?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • deutsches Ladegerät für Digicam Akkus in Brasilien nutzbar ?

    #Ad

    Kommentar

      Hallo,
      kann ich mein deutsches Ladegerät für Digicam Akkus in Brasilien bei 120 V (Rio) und den 220V im Nordosten mit den anderen 60 Hz nutzen??Falls dies nicht möglich ist wie teuer sind Digi cam Batterein vor Ort??

      Obrigado

    • #2
      .....sollte ohne probleme funktionieren....

      Kommentar


      • #3
        hallo gast , zumindest für den nordosten kann ich dir auch sagen , dass die ladegeräte einwandfrei funktionieren .

        buggyman

        Kommentar


        • #4
          z. B. JVC

          Oi gente,
          seht mal auf das Typenschild des Ladegerätes.

          Mein JVC schreibt dort:

          INPUT : 110 - 240 V 50/60 Hz

          Ist nicht nur Theorie, sondern auch schon praktisch erprobt.

          Gerade die asiatischen ( andere gibt es ja wohl nicht mehr, wenn auch was anderes draufsteht ) Geräte sind ja für den internationalen ( Urlaubs- ) Einsatz gebaut.

          Sogar mein BRAUN-Rasierer funktioniert ohne Umschaltung. Hatte ihn ein Tag vor der Abreise kaufen müssen, da bei der Reinigung des Vorgänger-Modells eine Feder das Weite gesucht und auch gefunden hatte. Ja ja, nun sagt nicht, sowas macht man ja auch nicht auf der Terrasse sondern nur in der komplett gekachelten Waschküche

          Nun sass ich in Bahia und suchte den Spannungsumschalter ..., gabs nich ...

          Datt Ding war aber für 110 / 220 V angegeben ...

          Also hinein in die Steckdose und siehe da, er funktionierte auch an 110 V

          tchau
          Uwe

          Kommentar


          • #5
            Deutsches Ladegerät

            Kann mich den Vorrednern nur anschließen, es gibt keine Probleme mit einem Deutschen Ladegerät in Brasilien, in Orten wo die Spannung niedriger ist; vergiß aber den Steckeradapter nicht; kostet ca. 12 Euro in jedem Großmarkt.

            Gruesse
            Leozinho

            Kommentar


            • #6
              .....normal ist ein steckeradapter in brasilien nicht nötig...falls doch aus was für einen grund auch immer ist es in brasilien günstiger....

              Kommentar


              • #7
                Oi,

                mein`s von JVC hat letzte Woche wunderbar in Salvador funktioniert.
                Überhaupt keine Probleme!!!!!

                olhoninho

                Kommentar

                Unconfigured Ad Widget

                Einklappen

                Brasilien Forum Statistiken

                Einklappen


                Hallo Gast,
                Du hast Fragen?
                Wir haben die Antworten!
                >> Registrieren <<
                und mitmachen.

                Themen: 24.703  
                Beiträge: 183.633  
                Mitglieder: 12.492  
                Aktive Mitglieder: 33
                Willkommen an unser neuestes Mitglied, Nick Spencer.

                P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                Online-Benutzer

                Einklappen

                295 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 2, Gäste: 293.

                Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                nach Oben
                Lädt...
                X