Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Condor stellt Flüge nach Brasilien ein;

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Brasil-Travel
    antwortet
    Zitat von Paulus Beitrag anzeigen
    Habe gerade mal auf condor einen Flug von FRA nach REC gesucht:
    FRA-Santo Domingo - Panama - REC 31 Stunden 650€
    REC-Panama-Punta Cana - FRA 27 Stunden 720€
    zusammen also 1370€ RT , aber dafür sieht man was von der Welt....

    Wenn LOT das Streckennetz so belässt, kann man es vergessen.

    Aber mit TAP wollte ich eigentlich nie mehr fliegen, nach meinem ersten Flug verstand ich die Bewertung "trabalho de portugues"
    Air France hat im Moment sehr gute Preise verfügbar. Leider nicht in der High Season, da sind sie auch ziemlich voll.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Paulus
    antwortet
    Habe gerade mal auf condor einen Flug von FRA nach REC gesucht:
    FRA-Santo Domingo - Panama - REC 31 Stunden 650€
    REC-Panama-Punta Cana - FRA 27 Stunden 720€
    zusammen also 1370€ RT , aber dafür sieht man was von der Welt....

    Wenn LOT das Streckennetz so belässt, kann man es vergessen.

    Aber mit TAP wollte ich eigentlich nie mehr fliegen, nach meinem ersten Flug verstand ich die Bewertung "trabalho de portugues"

    Einen Kommentar schreiben:


  • Jacintinho
    antwortet
    Nach wie vor halten sich die Gerüchte, dass die brasilianischen Condor slots im kommenden Jahr von einer anderen Gesellschaft bedient werden. Wenn dem so sein sollte, dann wohl erst zum Winterflugplan 20/21. Bis dahin gibt es zur TAP und AirEuropa keine Alternative.

    Einen Kommentar schreiben:


  • BRAZILIANT
    antwortet
    Zitat von Paul12 Beitrag anzeigen
    .....Meine Freundin ist vor zwei Wochen mit TAP von Köln über Lissabon nach Recife geflogen. Für den Flugpreis bin ich im letzten Jahr hin- und zurück geflogen.....
    One-way Flüge sind generell teurer als Hin- und Rückflug zusammen. Und so billig ist TAP eigentlich selten!



    Einen Kommentar schreiben:


  • Alagomão
    antwortet
    Gibt wohl keine Direktflüge.

    Air Europa,

    die gerade von British Air gekauft werden,

    fliegt noch relativ günstig, bei einem Stop. Hin 16. November simuliert.Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Screenshot_20191104-145011.png
Ansichten: 887
Größe: 141,9 KB
ID: 323202

    Einen Kommentar schreiben:


  • Paul12
    antwortet
    Ärgerlich ist, aus ganz Deutschland scheint es keine Direktflüge mehr nach Recife zu geben. Die Flüge dauern jetzt alle wesentlich länger. Im Glücksfall muss man nur einmal umsteigen . Für den höheren Zeitaufwand und die Umstände darf man dann auch noch mehr Geld bezahlen.
    Meine Freundin ist vor zwei Wochen mit TAP von Köln über Lissabon nach Recife geflogen. Für den Flugpreis bin ich im letzten Jahr hin- und zurück geflogen.
    Mit welcher Gesellschaft fliegt Ihr und zu welchen Preisen? Ist es vielleicht sinnvoller die Flüge aus Brasilien heraus zu buchen? Wer hat gute Ideen?
    Danke

    Einen Kommentar schreiben:


  • sfio
    antwortet
    https://forum.brasil-web.de/forum/in...076#post323076

    Einen Kommentar schreiben:


  • brasilmen
    antwortet
    ich denke Condor bleibt eigenständig, aber eng an der Lufthansa..
    https://reisetopia.de/news/lufthansa...eshare-plaene/

    Einen Kommentar schreiben:


  • Brasil-Travel
    antwortet
    Liebe Gemeinde,

    so isses halt am Himmel, gerade bekomme ich die höchst attraktiven Preise von AIR Europa rein, die nun auch Fortaleza ab 20. Dezember anfliegen werden. Recife ist ja bereits im Programm.
    Gerade bei der im Moment preislich angespannten Situation, bei diesen Destinationen, stellt die Air Europa eine sehr gute Alternative dar.
    Übrigens die CONDOR Slots nach Brasilien, sollen nächstes Jahr an eine hierzulande bekannte Airline vermietet werden.

    Einen Kommentar schreiben:


  • RFI
    antwortet
    Am 25.09.19 fliegt zum letzten Mal DE2343 von REC nach FRA. Ich werde an Bord sein.
    Weder im kommenden Winter- noch im Sommerflugplan ist Recife dabei.
    15 Mal bin ich die letzten 5 Jahre mit Condor geflogen. Ich kann auch nur bestätigen, dass die Flieger grundsätzlich sehr gut ausgelastet waren. Ein paar Mal hab ich günstig am Check-In noch ein Upgrade auf Business bekommen...
    Mist. Jetzt geht das wieder los, mit der Rumsitzerei in Lisboa. Ich war so froh, dass das vorbei war.

    Thomas Cook wollte Condor verkaufen, nun aber doch wieder nicht. Eurowings geht es auch nicht wirklich gut, die werden die Strecke auch nicht fliegen. Abgesehen davon krallt sich die Lufthansa ja gerade einige Eurowings Langstreckenflüge.
    Alles Mist. Bin wirklich traurig...

    Grüße
    Ralf

    Einen Kommentar schreiben:

Unconfigured Ad Widget

Einklappen

Brasilien Forum Statistiken

Einklappen


Hallo Gast,
Du hast Fragen?
Wir haben die Antworten!
>> Registrieren <<
und mitmachen.

Themen: 24.657  
Beiträge: 183.346  
Mitglieder: 12.448  
Aktive Mitglieder: 47
Willkommen an unser neuestes Mitglied, M. Andreas.

P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

Online-Benutzer

Einklappen

279 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 3, Gäste: 276.

Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

nach Oben
Lädt...
X