Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Pantanal- alleine oder mit einer geführten Tour ?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pantanal- alleine oder mit einer geführten Tour ?

    #Ad

    Kommentar

      Hallo,
      ich bin Mitte Juli für 4-5 Tage im südlichen Pantanal mit insgesamt 5 Leuten. Würdet ihr empfehlen das Pantanal selber im Mietwagen zu erkunden oder das ganze mit einer geführten Tour zu machen. Wo wären die Unterschiede Kostentechnisch und hättet ihr Empfehlungen für Tourenanbieter ?
      Vielen Dank für die Antworten
      Justus H.

    • #2
      Hallo Justus
      Du hältst und ganz schön in Trapp. Aber wir helfen ja gerne.
      Um ins Pantanal zu kommen, müsst ihr nach Campo Grande fahren (wie du ja schon geschrieben hast, mit dem Bus.)

      Süd-Pantanal ist eine gute Wahl, weil das Nord-Pantanal bald 1200 km von euch weg ist.
      Aufgrund eigener Erfahrung empfehle ich euch 4-5 Tage auf einer Fazenda im Pantanal einzubuchen. Ich war schon zwei mal auf der Fazenda San Francisco (hat Web-Seite) und meine Begleitung war jedes mal sehr zufrieden.
      Man kann von Campo Grande einen Mietwagen nehmen, das sind ca. 250 km und 4 Stunden Fahrt. Dann steht der Wagen aber 4 Tage auf der Fazenda rum, weil ihr dort 2-3 mal am Tag durch die Felder und "Wildnis" gefahren werdet. Außerhalb der Fazenda gibt es nur eine Straße, die Pantaneira, eine Sandpiste auf der ihr rechts und links nur Jacares und Vögel (und Kühe) seht. Innerhalb der Fazenda seht ihr die komplette Fauna, von Mücken bis zum Jaguar und alles aus nächster Nähe. Wir haben in der Zeit alles gesehen, Ausnahme ein Tapir.

      Der Aufenthalt auf der Fazenda ist nicht billig, wird über 1.000 Reais für das Doppelzimmer mit 2 Personen kosten (ehr inflationsbedingt heute mehr) Darin sind aber jeden Tag 2 oder 3 Safaris mit dem "Lastwagen", Schiff, Kanu oder auf dem Pferd enthalten und natürlich Frühstück, Mittagessen, Kaffee, Abendessen, auch mal ein Grillabend. Pommesbuden oder ähnliches gibt es im Umkreis von 100 km nicht. Der hohe Preis ist aber die Sache wert. Im Pantanal ist übrigens alles teuer.

      Ich würde auch empfehlen, einen Bus nach Miranda zu nehmen und von dort einen Kleinbus oder Taxi für die Reststrecke (30 km?) zur Fazenda zu nehmen (wenn die bei 5 Leuten euch evtl. auch abholen.) Die Fazenda sollte man vorher buchen.

      Für weitere Informationen meldet euch.

      Gruß
      Tiradentes


      Jedes Volk hat wohl doch die Regierung und die Politiker, die es verdient

      Kommentar


      • #3
        Wir sind letztes Jahr mit dem Mietwagen zu einer Fazenda im Pantanal gefahren und haben dort ein Paket mit 5 Übernachtungen, Verpflegung und 2 Touren pro Tag gebucht. Das hat zu fünft fünftausend Reais gekostet, also 1000 R$ pro Tag oder 200 R$ pro Tag und Person.

        Allerdings war unser Ausgangspunkt Cuiabá, also das Nordpantanal. Aber im südlichen Teil werden die gleichen Pakete angeboten.

        Auf der Transpantaneira kann man auch Ausflüge auf eigene Faust mit dem Mietwagen machen. Haben wir dreimal gemacht, auch nachts. War toll.

        Kommentar


        • #4
          Ein informativer Bericht, der Lust macht auf das Pantanal: https://www.youtube.com/watch?v=7UDtkcY7pmw
          Wie lange duldet dieses Forum noch Beleidiger und Mordanstifter? Jahrzehnte in einer Favela zu leben bedeutet noch lange nicht Brasilien zu kennen oder gar zu verstehen.
          http://suedamerika-fuer-mich.de/

          Kommentar


          • #5
            Hier noch ein schöner Reisebericht einer deutschen Familie im Pantanal: https://youtu.be/YmJFhtKKrxY
            Wie lange duldet dieses Forum noch Beleidiger und Mordanstifter? Jahrzehnte in einer Favela zu leben bedeutet noch lange nicht Brasilien zu kennen oder gar zu verstehen.
            http://suedamerika-fuer-mich.de/

            Kommentar

            Unconfigured Ad Widget

            Einklappen

            Brasilien Forum Statistiken

            Einklappen


            Hallo Gast,
            Du hast Fragen?
            Wir haben die Antworten!
            >> Registrieren <<
            und mitmachen.

            Themen: 24.674  
            Beiträge: 183.425  
            Mitglieder: 12.464  
            Aktive Mitglieder: 41
            Willkommen an unser neuestes Mitglied, gael12.

            P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

            Online-Benutzer

            Einklappen

            369 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 2, Gäste: 367.

            Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

            nach Oben
            Lädt...
            X