Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Frage zu der derzeitigen Einreise in FRA von Sao Paulo aus kommend

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Frage zu der derzeitigen Einreise in FRA von Sao Paulo aus kommend

    #Ad

    Kommentar

      Ola gente, im anderen Forum ist zwar deutlich mehr los als hier, leider wird dort aber in erster Linie rumgefrotzelt und beschimpft. Seriöse Infos zu erhalten ist nahezu unmöglich, deshalb versuche ich es hier.
      Hintergrund ist, dass meine Mutter am äußersten Ende ihres Lebensweges angekommen zu sein scheint und ich sie unbedingt noch einmal sehen möchte.
      Weiß jemand aus eigener oder wirklich verlässlicher Information Dritter wie es sich derzeit bei der Einreise in Frankfurt verhält. Einen Coronatest der die Richtlinie innerhalb der letzten 72 Stunden gemacht worden zu sein kann ich nicht erfüllen. Nun las ich man kann bei Einreise in FRA am Airport einen CoronaTest nach SARS-CoV-2 RT-PCR Standard machen, dessen Ergebnis nach 6 bis 8 Stunden online abrufbar sei.
      Weiss jemand mehr?
      Kann ich aktuell vom Airport FRA nach Hannover weiterreisen , mich notfalls dann dort in Quarantäne begeben ?

      Besten Dank für Infos bleibt GESUND

    • #2
      Was Genaues kann dir wahrscheinlich niemand sagen. Mal hier studieren oder am besten im Flughafen FRA anrufen:

      https://www.frankfurt-airport.com/de...er-reisen.html

      https://www.frankfurt-airport.com/de...ronavirus.html

      Kommentar


      • #3
        Hallo, obiges Anliegen interessiert mich auch - komme nach 5 Monaten aus Brasilien wieder nach Deutschland. Unter den von bharry genannten links lassen sich die Informationen eigentlich gut finden - ich habe daraus folgendes entnommen:

        - Es besteht keine behördliche Anordnung auf Gesundheitstests am Flughafen. D.h. die (kostenpflichtigen) Covid-Tests sind freiwillig.
        - Wer aus Brasilien nach Deutschland einreist, soll sich auf schnellstem Wege zur 14-tägigen Quarantäne nach Hause begeben. Abgesehen davon, dass ich das ohnehin vorhabe, ist mir allerdings schleierhaft, wie das überprüft werden soll/kann. Die werden ja kaum vor jeder Adresse einen Wachbeamten postieren.
        - Was mir nicht klar ist: ob man auf dem Weg zum Anschlussflug irgendwo angehalten wird und etwas unterschreiben muss und dergleichen. Hier lasse ich mich mal überraschen.

        Kommentar


        • #4
          Da gibt es eine Einigung der Innenm auf freiwillige und kostenlose Test:

          https://www.sueddeutsche.de/politik/...uell-1.4972696
          Gruss aus Maceió
          Thomas

          Kommentar


          • #5
            danke für den Link. Da stellt sich allerdings die Frage, inwieweit die Flughäfen den Aspekt der "Kostenlosigkeit" umsetzen. In Frankfurt zahlt man ja für die Tests (noch) eine unverschämte Summe.

            Kommentar


            • #6
              Die Einigung der Gesundheitsminister ist von Gestern.
              Wird schon umsonst sein.
              Gruss aus Maceió
              Thomas

              Kommentar


              • #7
                Den kostenlosen Test gibt es ab nächster Woche.
                Hier Heute, ZDF von heute bestätigt es:

                https://youtu.be/dDy6f7cMk7Q
                Gruss aus Maceió
                Thomas

                Kommentar


                • #8
                  Zitat von Alagomão Beitrag anzeigen
                  Die kostenlose Impfung gibt es ab nächster Woche.
                  Hier Heute, ZDF von heute bestätigt es:

                  https://youtu.be/dDy6f7cMk7Q
                  Ja die Info ist natürlich SUPER, Tom - aktuell und eindeutig.
                  Ich habe trotzdem mich bereits bei der Fa. Centogene registrieren lassen und werde dort wohl einen Test bei Ankunft machen lassen. Der ist dann zwar nicht kostenlos aber ich werde in Verbindung mit meinen Ausweisdaten eine Bescheinigung bekommen, die mir u.U. weiteres Reisen erleichtern wird.
                  Abwarten wie es wird.
                  Grüsse aus Natal
                  Thieß

                  Kommentar


                  • #9
                    Spahn prüft, ob die Tests nicht verpflichtend sein sollten.

                    https://www.spiegel.de/gesundheit/co...6-5b4a96f5c640
                    Gruss aus Maceió
                    Thomas

                    Kommentar


                    • #10
                      Zitat von Alagomão Beitrag anzeigen
                      Spahn prüft, ob die Tests nicht verpflichtend sein sollten.

                      https://www.spiegel.de/gesundheit/co...6-5b4a96f5c640
                      Hätte ich kein Problem mit, leider gibt es auf dieser Welt zu viele Idioten, die man zu Ihrem Glück zwingen muß.........

                      Kommentar

                      Unconfigured Ad Widget

                      Einklappen

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.703  
                      Beiträge: 183.633  
                      Mitglieder: 12.492  
                      Aktive Mitglieder: 33
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, Nick Spencer.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      320 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 3, Gäste: 317.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      nach Oben
                      Lädt...
                      X