Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

neue Coronaeinreiseverordnung ab dem 28.07.2021 nach DE

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • neue Coronaeinreiseverordnung ab dem 28.07.2021 nach DE

    #Ad

    Kommentar

      Hallo gerade gefunden, die neuen Coronaeinreiseverordnung welche ab den 28.07.2021 in Kraft treten soll.


      Was ändert sich?

      Wird ein Virusvariantengebiet nach der Einreise und während der 14-tägigen Absonderung zum Hochinzidenzgebiet gestuft, gelten die Regelungen für Hochinzidenzgebiete. Das heißt: Freitestungsmöglichkeit ab dem fünften Tag beziehungsweise keine Quarantäne für Geimpfte und Genesene. Zudem endet die Einreise-Quarantäne künftig, wenn das betroffene Gebiet während des Absonderungszeitraums komplett ausgestuft wird.
      Bei Einreise aus Virusvariantengebieten gilt die Quarantäne künftig nicht, wenn die einreisende Person mit einem Impfstoff geimpft ist, der gegen die Virusvariante hinreichend wirksam ist, aufgrund derer die Einstufung als Virusvariantengebiet erfolgt ist.



      https://www.bundesregierung.de/breg-...endert-1944412

    • #2
      Hallo Maik,

      ich kann dir nur sagen, aus 1. Hand, dass, wenn man derzeit aus Brasilien kommt, sich NICHT freitesten lassen kann. Und daran wird sich sicherlich soooo schnell nix aendern. Ausserdem wäre ich vorsichtig mit Aussagen der Behoerden zu diesem Thema, denn da weiß die linke Hand nicht was die rechte tut, und schon gar nicht was da so ganz aktuell adhoc aus BERlin angeordnet wird. Aber vielleicht werden die Spielregeln in deinem/eurem Gesundheitsamtsbezirk bzw. Bundesland anders interpretiert. Bei mir jedenfalls war/ist das derzeit chaotisch, inkompetent und uninformiert im LK Starnberg, also Bayern.

      Saúde

      Frankie

      Kommentar


      • #3
        Was Maik sagt stimmt. Da fehlt aber noch ein Zusatz. Zitat: Bei Einreise aus Virusvariantengebieten gilt die Quarantäne künftig nicht, wenn die einreisende Person mit einem Impfstoff geimpft ist, der gegen die Virusvariante hinreichend wirksam ist, aufgrund derer die Einstufung als Virusvariantengebiet erfolgt ist." Zitat Ende
        Problematisch bei dieser Beschreibung ist aktuell, dass es keine Auflistung gibt, welche Impfstoffe hier akzeptiert werden. Logisch und auch zuträglich für den Erfolg der Impfkampagne wäre aber, dass alle von der EMA zugelassenen Impfstoffe hier akzeptiert werden. Aktuell haben auch alle Hersteller nach wie vor eine Wirksamkeit gegen alle Varianten bescheinigt, auch wenn diese teils leicht abgeschwächt ist.


        Nicht unwahrscheinlich ist, dass es hier in den kommenden Tagen eine Stellungnahme des RKI geben wird, welche hier Klarheit schafft. Aktuell ist dies leider noch nicht eindeutig.

        Kommentar


        • #4
          Hallo,
          weiß jemand was neues über die Einreisebestimungen nach Brasilien. Ich bin doppelt geimpft und mir ist nicht ganz klar ob ich jetzt trotzdem noch einen negativen PCR Test brauche. Fliege nächste Woche

          Kommentar


          • #5
            Zitat von freddi45 Beitrag anzeigen
            Hallo,
            weiß jemand was neues über die Einreisebestimungen nach Brasilien. Ich bin doppelt geimpft und mir ist nicht ganz klar ob ich jetzt trotzdem noch einen negativen PCR Test brauche. Fliege nächste Woche
            Letztendlich entscheidet dein Luftfahrttransportunternehmen ob sie dich mitnimmt/einsteigen lässt. Da interessieren irgendwelche nationale Neu-Alleingang-Regularien zu Covid erstmal gar nicht, da der carrier dich naemlich im Zweifelsfall wieder auf eigene Kosten zurueckfliegen muesste.

            Fazit: bei der Luftfahrtgesellschaft nachfragen.

            Boa viagem

            Frankie

            Kommentar


            • #6
              Brasilien schreibt einen negativen PCR Test in englisch, spanisch oder portugiesisch vor, der nicht älter als 72 Stunden vor Abflug gemacht wurde. Zudem muss man sich auf der Seite der ANVISA anmelden, ein Formular ausfüllen (inkl. Sitzplatznummer) und danach die per Mail erhaltene Bestätigung ausdrucken. Die Fluggesellschaften müssen das kontrollieren. Bisher genügt eine Impfung nicht, sondern es wird der PCR-Test verlangt. An Bord ist Maskenpflicht. Diese gilt auch bei nationalen Flügen.
              Mehr Infos: https://www.gov.br/mre/pt-br/assunto...internacionais
              Severino

              paz e amor

              Kommentar

              Unconfigured Ad Widget

              Einklappen

              Brasilien Forum Statistiken

              Einklappen


              Hallo Gast,
              Du hast Fragen?
              Wir haben die Antworten!
              >> Registrieren <<
              und mitmachen.

              Themen: 24.772  
              Beiträge: 183.988  
              Mitglieder: 12.547  
              Aktive Mitglieder: 39
              Willkommen an unser neuestes Mitglied, Test34Hilfe.

              P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

              Online-Benutzer

              Einklappen

              314 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 2, Gäste: 312.

              Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

              nach Oben
              Lädt...
              X