Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

TAP und Lufthansa erweitern Kooperation ab Februar

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • TAP und Lufthansa erweitern Kooperation ab Februar

    #Ad

    Kommentar

      Pressemitteilung vom 20.01.2005

      TAP und Lufthansa Passagiere profitieren von verbessertem Flugangebot

      Eine strategisch erweiterte Kooperation wurde heute von TAP Air Portugal und Lufthansa in Lissabon bekannt gegeben.

      Ab 1. Februar 2005 bieten die beiden Fluggesellschaften Codeshare Flüge mit jeweils beiden Flugnummern an. Diese Verbindungen können ab sofort in den Reservierungssystemen gebucht werden.

      Die Passagiere von TAP und Lufthansa profitieren von diesem neuen Abkommen. Beide Fluggesellschaften bieten ihren gemeinsamen Kunden weltweite Transferverbindungen, wodurch das Reisen noch komfortabler wird. Ebenfalls in anderen Bereichen wie der Gepäckabfertigung, den Flughafendiensten, Lounges und der koordinierten Abwicklung wird dies zu einer Steigerung des Reisekomforts der Passagiere beitragen.

      Mitglieder der Vielflieger Programme Miles and More (Lufthansa) und Navigator (TAP) können ab dem 1. Februar Meilen auf den Flügen der jeweiligen Partnerairline sammeln. Das Einlösen der Meilen wird mit der Aufnahme der TAP als Vollmitglied in die Star Alliance ab dem Frühjahr 2005 möglich.

      Zunächst betrifft das Codeshare Abkommen die folgenden Ziele:

      - Alle TAP und Lufthansa Flüge zwischen Portugal und Deutschland.

      - Lufthansa Flugnummern auf allen TAP Flügen zwischen Lissabon und Porto, Faro, Funchal und Dakar.

      - TAP Flugnummern auf allen Lufthansa Flügen zwischen München und Frankfurt, sowie innerhalb Deutschlands nach Hamburg, Berlin, Bremen, Düsseldorf, Nürnberg, Hannover, Dresden, Köln, Stuttgart, Leipzig und Münster.

      - TAP Flugnummern auf Lufthansa Flügen von Frankfurt und München zu den europäischen Großstädten wie zum Beispiel Helsinki, Riga, Prag, Athen, Budapest und Zagreb.

      - Lufthansa Flüge zu ausgewählten Zielen in Asien, wie zum Beispiel Bangkok, Hongkong und Singapur werden ebenfalls eine TAP Flugnummer erhalten sobald es eine Zustimmung von offizieller Seite gibt.

      Beide Partner beabsichtigen das Codeshare auf weitere Ziele auszuweiten.

      Ab 1. Februar 2005 wird TAP die Passagierabfertigung und das Check-In am Frankfurter Flughafen (Terminal 1) und am Münchner Flughafen (Terminal 2) in die Star Alliance/Lufthansa Terminals verlegen, um den Passagieren ein schnelles und angenehmes Umsteigen zwischen TAP und Lufthansa sowie allen anderen Star Alliance Mitgliedern zu ermöglichen.

      Karsten

    • #2
      hi,
      seit 16.12 wird im term. 2 in muenchen von der lufthansa schon der check in gemacht.
      gruesse
      daddy

      Kommentar

      Unconfigured Ad Widget

      Einklappen

      Brasilien Forum Statistiken

      Einklappen


      Hallo Gast,
      Du hast Fragen?
      Wir haben die Antworten!
      >> Registrieren <<
      und mitmachen.

      Themen: 24.731  
      Beiträge: 183.793  
      Mitglieder: 12.517  
      Aktive Mitglieder: 41
      Willkommen an unser neuestes Mitglied, hakandee.

      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

      Online-Benutzer

      Einklappen

      376 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 3, Gäste: 373.

      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

      nach Oben
      Lädt...
      X