.

Ankündigung

Einklappen

Ankündigung

Moin,
für mich wir es Zeit mit dem Betrieb des Forums aufzuhören.

Mehr Informationen: Alles hat ein Ende

>> Ab sofort sind keine neuen Registrierungen mehr möglich.
>> Am 30. Januar werde ich die Möglichkeit neue Themen zu starten sperren.
>> Ab 13. Februar wird es dann nicht mehr möglich sein zu antworten.

Gruß
Christian
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Altes Thema wer hat eine Idee ?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • vilaparadiso
    antwortet
    Ja Mario,

    das ist sehr unwarscheinlich, die wollen seine Gringo Euros in BR :wink:

    Die betteln doch gerade um Investoren für ihre Schrottwirtschaft :lol:

    Lieber Gruß
    Walter
    www.brasilienreisen.de.vu

    Einen Kommentar schreiben:


  • kitesurfing-universe
    antwortet
    Hallo Walter

    eine Multa wurde nie bezahlt und nie gefordert !
    Wir denken nur es könnte Schwierigkeiten geben da die PF doch sagen könnte er sei ja erst im Dezember ausgereist !

    Aber du meinst das es eher unwahrscheinlich ist ?

    Gruss Mario

    Einen Kommentar schreiben:


  • vilaparadiso
    antwortet
    Auch in Europa, kann man die Aufenthaltszeiten dehnen, strecken und ohne Ausweisung nicht einhalten, man muß nur wissen wie!

    Alles legal.

    http://www.brasilienreisen.de.vu<br ...<br /> Walter

    Einen Kommentar schreiben:


  • vilaparadiso
    antwortet
    Hallo Mario,

    dann schuldet er auch keine Multa, ist also als solches auch nicht erfasst.

    Ich denke, dein Freund wird keinerlei Probleme bei der Einreise haben.
    Bedenke auch, ein Gringo bringt Devisen und auf diese sind hier doch alle geil!

    Und davon abgesehen, welches Gesetz wird hier schon eingehalten?

    wenn du möchtest kannste mich mal anrufen.
    Tel 81 3435 8176

    viele Grüße
    Walter

    www.brasilienreisen.de.vu

    Einen Kommentar schreiben:


  • kitesurfing-universe
    antwortet
    Hallo Walter

    eine Multa ist bei der Ausreise nicht bezahlt worden weil der Beamte nicht das Einreisedatum gesehen hat und es vielleicht auch nicht sehen wollte !

    Gruss Mario

    Einen Kommentar schreiben:


  • vilaparadiso
    antwortet
    Ich habe noch von keinen einzigen Fall gehöhr, dass einer eine Einreisesperre wegen Aufenthaltsüberziehung bekommen hat.
    das sollte man locker sehen, ich selbst habe bevor ich mich in BR niedergelassen habe, ununterbrochen meine Aufenthaltszeiten überschritten, meine Multa bezahlt, zurück nach D und nach 1-2 Monaten wieder nach BR.
    Ich muß dazu sagen, dass ich immer nach Recife geflogen bin und die PF im Airport nicht als besonders großzügig gilt.
    Wichtig ist, dass wenn du vor der Ausreise aus BR eine multa bekommen hast, die auch bezahlt hast! Wenn nicht, kann es durchaus sein das die PF dich nicht ins Land lässt!
    Ich kenne einige Leute hier die nach 6 Monaten für eine Nacht ins Ausland fliegen und dann wieder zurrück nach BR und weitere 6 Monate hier sind
    (3 Monate Tourist und 3 Monate verlängert).
    Bei der erneuten Einreise kann es sein, dass man finanzielle Mittel mit denen man seinen Aufenthalt in BR finanzieren kann, nachweisen muß.
    Dazu genügt allerdings eine internationale Kreditkarte.

    viele Grüße
    Walter

    Einen Kommentar schreiben:


  • kitesurfing-universe
    antwortet
    Gibt es das wirklich eine Einreisesperre wegen Erneuter zufrüher Einreise ?

    Gruss Mario

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Boa sorte ...

    Dann hat er Glück gehabt. Es gibt auch hier in D genügend Brasilianer, die schon Jahre hier leben, nur mit Touristenpriveleg. Bei Reisen nach Hause gab es auch keine Probleme. Eben Glück! Aber sie riskieren im Zweifel genau wie Dein Bekannter die kostenpflichtige Ausweisung und dazu eine Einreisesperre für viele Jahre ...

    boa sorte ...

    Einen Kommentar schreiben:


  • kitesurfing-universe
    hat ein Thema erstellt Altes Thema wer hat eine Idee ?.

    Altes Thema wer hat eine Idee ?

    Hallo zusammen

    Fakt : Ein Bekannter war letztes Jahr 9 Monate in Fortaleza ! 2 x einen Monat und 1 x 7 Monate ! Er hat sich nie bei der PF gemeldet !

    Bei der Ausreise 29.12 wurde er nicht kontrolliert und mußte keine Strafe zahlen !

    Nun will er wieder einreisen ! Ein Freund meinte das er bei einer Einreise in Rio oder Sao weniger Probleme bekommen könnte als in Fortaleza weil die beiden Airports auch Geschäftsreisende anzieht !

    Wie ist Eure Meinung ? Einreisen oder Abwarten bis Juni damit 6 Monate vorbei sind ?

    Danke Mario

    www.kitesurfing-universe.com

    Die besten Tickets in die weite Welt !
Lädt...
X