Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Strand Recife Richtung Salvador?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Strand Recife Richtung Salvador?

    #Ad

    Kommentar

      Hallo,
      wir werden Ende April u.a. von Recife nach Salvador fahren und würden gerne 3-4 Tage an einem schönen Strand verbringen. Hat jemand einen Tipp? Wie ist es mit dem Wetter zu dieser Zeit?
      Vielen Dank schon mal,
      Carla
    • #2

      Wetter

      Hallo Carla

      Ihr müsst doch mit ziemlich Regen rechnen würde ich meinen, aber
      schön warem Temperaturen ! Viel Spass

      Kommentar

      • #3

        Oi Carla,
        erstmal viel Spaß in Brasilien.
        Es ist sehr schwer jetzt einen schönen Strand herauszuheben, da es an der gesamten Küste zwischen Recife und Salvador einfach zu viele schöne Strände gibt. Am besten legt ihr euch den Guia da praias von Quatro Rodas zu.
        Zu erwähnen sind sicherlich Porto de Galinhas oder die Strände rund um Maceio.

        Kommentar

        • #4

          Hallo Carla,

          von Recife Richtung Maceio (Küstenstraße) kommt ihr zuerst nach Porto de Galinhas und Tamandare - Strände sehr schön, aber beides sind typ. Touristenzentren.
          Mein Tip (verbringe jedes Jahr einige Wochen in dieser Region): fährt einfach die Küste entlang von Recife weg, bis ihr nach Maragogi kommt (ca. 125 km südlich von Recife).
          http://www.maragogionline.com.br
          Maragogi ist sehr schön, aber viel schöner ist Japaratinga
          http://www.japaratinga.com
          Japaratinga ist wirklich noch ein ursprüngliches Fischerdorf, das vom Tourismus Gott sei Dank noch relativ verschont geblieben ist, obwohl es ein paar sehr nette pousadas und hotels gibt.
          Wenn ihr nach Japaratinga kommt, dürft ihr auf keinen Fall die "Hauptstraße" Richtung Porto Calvo weiterfarhen, sondern müßt rein nach Japaratinga und dann immer gerade aus. Die Straße wird streckenweise etwas schlecht, aber ihr fährt immer das Meer entlang und das entlohnt für alles!!! Nach ca. 10 km kommt ihr an einen Fluß , der nur mit einer Balsa (Fähre) zu überqueren ist (Dauer: ca. 5 Minuten)
          Danach ist die Straße wieder asphaltiert und in einem sehr guten Zustand. Ihr könnt die Küste entlang fahren bis Barra de Camaragibe, danach gehts etwas landeinwärts, bis ihr wieder bei Barra da Santo Antonio die Küste erreicht habt. Von dort ist es nur mehr ein Katzensprung bis Maceio.
          Von Barra de Santo Antonio bis Maceio gibt es auch ganz nette Strände;
          die absolut schönsten Srände gibt es aber zw. Maragogi und Barra de Camaragibe!!!
          Auf dieser Strecke gibt es auch Hotels und Pousadas aller Klassen und Preise, je nach Geschmack.

          Ich bin selbst begeisterte Autofahrerin und bin die Küste mit dem Auto von Salvador bis Fortaleza entlang gefahren, und das mehrmals!
          Die schönsten Strände gibt es zw Maceio und Maragogi!
          Noch zwei nette "Nebeneffekte":
          man kann in Maragogi und Nachbarregionen wunderbar schnorcheln.
          Dieser Küstenabschnitt trägt nicht umsonst den Namen Costa dos Corais.
          Und die Wassertemperatur!!! Badewannentemperatur - ich habe einmal mein Thermometer mitgenommen - 36°C im seichten Wasser bei Ebbe - kein Scherz!!!

          Kommentar

          Brasilien Forum Statistiken

          Einklappen


          Hallo Gast,
          Du hast Fragen?
          Wir haben die Antworten!
          >> Registrieren <<
          und mitmachen.

          Themen: 24.370  
          Beiträge: 179.400  
          Mitglieder: 12.219  
          Aktive Mitglieder: 69
          Willkommen an unser neuestes Mitglied, Abel Grant.

          P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

          Online-Benutzer

          Einklappen

          369 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 2, Gäste: 367.

          Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

          Lädt...
          X