Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

6 Monate Brasilien - wohin ?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    6 Monate Brasilien - wohin ?

    #Ad

    Kommentar

      Olá galera,

      ich bin nur noch einen mouseklick entfernt ab Mitte Mai bis Mitte November nach Brasil zu düsen.

      Da ich im Dezember eine wichtige Arbeit abliefern muß, ist das allerallerwichtigste erstmal 10 Stunden täglich arbeiten mit Notebook, Internet, lesen und lernen ist angesagt. Dazu brauch ich ein Klima das einem nicht gleich die Synapsen schmelzen läßt, also Bahia, Belem, Manaus scheiden daher schonmal aus.

      Da bleiben aber noch 14 Stunden lazer und für die innere Balance muß natürlich ein Kontrastprogramm her.
      Da stell ich mir so vor, Sport (joggen & evtl. Kitesurfen), am Pool abhängen, Straßencafés und baracas. Und damit man sich nicht soo alleine fühlt wäre ein süsse namorada bem vinda.
      Da ich absolut kein Nuttenprinz bin, die GdPs gehen mir super auf den Wecker, bräuchte es dazu "normale" Frauen, möglichst auch mit etwas in der Glatze damit die Sache nicht sofort wieder uninteressant wird. Also sollte es ein Ort sein, wo man im "bürgerlichen Lager" keine prinzipiellen Animositäten gegen nen Gringo hat.

      Wo gibt es dieses Nirwana ???

      Orte im Interior wie Belo, Gov. Valadares oder Goiania (soll die schönsten Frauen haben ) kommen eventuell für die 2. Hälfte der Reise in Frage, denn Anfangs brauch in Relaxen und Ruhe usw. .

      Rio, SP scheiden aus. Vitoria war ich noch nicht, hab aber schon gutes gehört. Viele Mineiras im Urlaub da und soll ne nette Stadt sein.

      Südbrasil ist wohl echt zu kalt im Winter, obwohl mich das Interior von SC und RS (z.B. Santa Maria) schon sehr reizt.

      Mir fällt für den Anfang nur Natal und Fortaleza ein.
      In Fortaleza war ich schon mal kurz, fand ich ganz gut ! War in Beira Mar und bin mit dem Buggy alles abgesaust. Dazu würd mich noch interessieren:
      Kann man dort kitesurfen wie z.B. in Natal ?
      Gibt es genug locations wo man sich mit "normalen" Einheimischen vermischen kann, wenn ja was/wo ? ( Die Gdp Szene war echt sehr nett aber ich kann da nicht mehr drauf) Fortaleza hat den Ruf Gringofeindlich zu sein (kein Wunder bei den Idis da) da wird es wohl eher schwierig eine "bürgerliche" kennenzulernen ?

      Natal: War ich noch nie, reizt mich aber schon lange. Frage: Gibt´s da genug action für mehrere Monate ? Hat ja nur ca. 700tsd Einwohner, Fortaleza 2 Mio. Auf jeden Fall scheint es da ideal zum erholen und für Sport.

      Nächster Punkt, ich such da wo es hingeht ein apto. zum mieten. FeWo mit 20 - 30 Euro pro Tag ist völlig indiskutabel. Würde gleich für 3 Monate mieten, danach weitersehen.

      Würde mich sehr freuen über entspr. Angebote und natürlich alle Tips zu dem Thema !!!

      Timm
    • #2

      Ich suche...

      Woher bist Du? Wie alt bist Du? Was machst Du beruflich? Wo warst Du schon in Brasilien?

      bjs Daniela

      Kommentar

      • #3

        Also in Brasilien war ich schon oft und auch immer für länger, Fortaleza, Salvador, Morro, Rio, S.P. Curitiba, dann die ganze Küste runter bis Porto Alegre, Florianopolis, Joinville, Blumenau, Santa Cruz do Sul (Oktoberfest) und auch einige Male durch die Serra in SC und RS.
        Da hab ich echt schon mal Schnee gehabt und gefroren brrr :roll:

        Jetzt habe ich die Chance 6, 7 Monate Auszeit zu nehmen, ich bin im pharmakologischen Bereich tätig, z.B. klinische Studien auswerten.
        Anstatt hier rumzuhängen gehe ich lieber nach Brasil da kommt man besser drauf :lol: . Bin jetzt Mitte 30 und wer weiß wann so eine Gelegenheit nochmal kommt ?

        Aalsoo wo bleiben die Vorschlääääge :?: :?:

        Abracos

        Zugvogel

        Kommentar

        • #4

          Re: 6 Monate Brasilien - wohin ?

          Zitat von Zugvogel
          Olá galera,

          Dazu brauch ich ein Klima das einem nicht gleich die Synapsen schmelzen läßt, also Bahia, Belem, Manaus scheiden daher schonmal aus.


          Rio, SP scheiden aus.

          Südbrasil ist wohl echt zu kalt im Winter,
          Auf jeden Fall, eine gute Entscheidung die 6 Monate in Brasilien zu verbringen. Wer weiss wann du mal wieder, so eine Chance bekommst.

          Du hast ja schon einige Staedte / Regionen ausgeschlossen. Soviel bleibt dann eigentlich gar nicht mehr uebrig, wenn du auch noch Wassersport betreiben willst.

          Fortaleza kennst du ja schon. Betreffend Touriunfreundlich wuerde ich mir keine Gedanken machen. Solange du dich gut benimmst, und freundlich bist, werden die Leute auch zu dir freundlich sein. Also keine Sorge.

          Ich persoenlich wuerde von Joao Pessoa und Recife abraten. Maceio hat mir schon besser gefallen. Natal ebenfalls. Bevor du dich festlegst, solltest du aber lieber persoenlich mal die Lage checken.

          Kommentar

          • #5

            Jetzt bin ich aber neugierig, erzähl doch mal warum du von JP nicht so angetan warst. Ich habe gelesen es soll die "zweitgrünste" Stadt der Welt sein, und einige Unis ( mit dem dazugehörenden Jungvolk ) haben, außerdem gutes Nachtleben, bei immerhin 670.000 Leutchen. Soll auch ganz ordentlich da sein.
            Gut daß du das sagst ich war drauf und dran JP klarzumachen !

            Warum haben dir denn Maceio und Natal besser gefallen ??

            Ich würd gern nach Belo Horizonte, aber so eine Großstadt, Betonwüste, ohne Strand, ist das nicht ein wenig so wie S.P. ?

            Zugvogel

            Kommentar

            • #6

              Hallo Timm

              wenn du kiten willst dann ist Cumbuco erste Sahne weil auch sehr nahe an Fortaleza gelegen ! Ich war selber letztes Jahr 9 Monate vor Ort und es ist einfach genial.

              Gruss Mario

              www.cumbuco.de oder www.kitesurfing-universe.com
              www.kitesurfing-universe.com

              Kommentar

              Brasilien Forum Statistiken

              Einklappen


              Hallo Gast,
              Du hast Fragen?
              Wir haben die Antworten!
              >> Registrieren <<
              und mitmachen.

              Themen: 24.371  
              Beiträge: 179.412  
              Mitglieder: 12.219  
              Aktive Mitglieder: 71
              Willkommen an unser neuestes Mitglied, Abel Grant.

              P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

              Online-Benutzer

              Einklappen

              350 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 2, Gäste: 348.

              Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

              Lädt...
              X