Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kriminalitätswarnung Recife !

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kriminalitätswarnung Recife !

    #Ad

    Kommentar

      als warnung fuer Leute , die noch nicht dort waren:

      die ganze Stadt ist ab abends 20.00 oder 21.00 unsicher, im prinzip gesetzlose zohne, an ganz wenigen orten Polizei , jeder kann rauben , vergewaltigen und morden , wie ihm beliebt, es herrscht das Recht des Stärkeren , die stadt ist nachts voll von Banditen, und tausende Zugekiffte Typen und Leim-schnüffler, die unberechenbar sind, die killen schon für einen Real,
      gefährdet sind vor allem alleinreisende Touris
      bin gleich von 5 Typen angegriffen worden, Recife-antiguo, 00.30 nachts, beim bierchen vor der kneipe, Resultat : Arm gebrochen.
      Nie wieder fahr ich dahin

      gruesse vom Thüringer
      Thüringen grüßt die Welt

    • #2
      als warnung fuer alle farbigen brasilianer, die noch nicht in einer ostdeutschen grosstadt waren,

      die ganzen Staedte sind ab abends 20.00 oder 21.00 unsicher, im prinzip gesetzlose zohne, an ganz wenigen orten Polizei , jeder kann poeppeln , mit basebal-schlaegern fuchteln und morden , wie ihm beliebt, es herrscht das Recht des Stärkeren , die stadt ist nachts voll von skins, und tausende Zugekiffte Typen und bier-saefern, die unberechenbar sind, die killen schon für einen euro,
      gefährdet sind vor allem alleinreisende farbige.
      bin gleich von 5 Typen angegriffen worden, thueringen-hbf, 00.30 nachts, beim bierchen vor der kneipe, Resultat : schaedel gebrochen.
      Nie wieder fahr ich dahin

      gruesse vom recifense

      Kommentar


      • #3
        das du deinen wohnort in schutz nehmen musst , is mir klar

        ändert aber nichts an der tatsache..
        Thüringen grüßt die Welt

        Kommentar


        • #4
          Achte drauf Butterbrot, bald werden dir die Verrückten in diesem Forum sagen daß du selber Schuld bist. Denn du hast dich ja nur falsch verhalten. Oder warst am falschen Ort. Daß du die falsche Hautfarbe hast hat dir ja schon einer vorgeworfen.

          Ich wär schon neugierig wie es passiert ist (als Warnung), kann aber verstehen wenn du´s hier nicht schreiben willst !

          Gruß
          G-G

          Kommentar


          • #5
            Oi Butterbrot,

            Ich lebe seit insgesamt 8 Jahren in Recife und bin bis heute, toi-toi-toi, noch nicht überfallen worden.
            Ich gehe aber auch nicht nachts um 01:00 ins Recife Antigo. Das Recife Antigo war kurz nach seiner Renovierung ein guter Tipp. Inzwischen hat sich die Szene einige mal verlagert. Restaram as moscas.
            Die Kriminaliät hat zugenommen und vor allen Dingen die Gewaltbereitschaft. Damit meine ich die vor allem die Bereitschaft
            abzudrücken. Aber das betrifft alle brasilianischen Metropolen und nicht nur Recife.
            Wenn ich in Rio bin, dann gehe nachts auch nicht in die Baixa Fluminense. Wegen der so bleihaltigen Luft.
            Vielleicht könntest du deinen Vorfall etwas besser beschreiben, damit die Forumsmitglieder, die noch nicht den Mut verloren
            haben, Recife zu bereisen, keinen gebrochenen Arm riskieren.

            Zitat von gringo-gaucho
            kann aber verstehen wenn du´s hier nicht schreiben willst !
            Tut mir leid, ich nicht...


            Jarbas aus Brasília Teimosa
            sigpic

            Kommentar


            • #6
              Ich möchte es schon gern wissen, um möglichst nicht in die selbe Situation demnächst zu kommen.
              Habe irgendwo gelesen daß "Brasilmen" sogar angeschossen wurde !
              Das macht einem schon echt Sorgen !

              Also bei mir ist es kein Voyeurismus und es kommen sicher auch keine blöden Sprüche a la das hätte ich sofort sagen können etc. .

              Gruß
              G-G

              Kommentar


              • #7
                Kriminalität in Rec/Bras

                Also ich weiss nicht was die ständigen negativen Berichte über die Kriminal. in Bras sollen?Frage mich nur immer warum die Leute alle nach Brasilien fahren wenn es da so gefährlich ist??
                Jeder weiss doch was in Bras gut und schlecht ist.Da brauche ich keine dauernden Mordstatistiken oder neue Meldungen wann,wo und wie wieder jemand umgebracht worden ist.Das kann man bald nicht mehr hören.
                Langsam habe ich das Gefühl, das da bewusst Stimmung gemacht wird.
                Es gibt genug anderes über dieses schöne Land zu berichten!!!!Damit sollte man sich lieber beschäftigen.
                Also Leute lasst Euch nicht verrückt machen.Reist nach Brasilien !!!!

                Kommentar


                • #8
                  Da kann ich nur ArcoIris zustimmen....

                  Ein wenig die Spielregeln beachten und man hat keine Probleme....
                  Wenn man Ruhe haben will, dann geht man doch auch nicht auf eine Party...

                  Liebe Gruesse aus Canoa Quebrada....

                  Mani

                  www.pousadavialactea.com

                  Kommentar


                  • #9
                    Seht ihr, genau so ein Mist wie ArcoIris und Mani schreiben habe ich gemeint. Ist schon beschämend wenn man so plump seine Motive offenbart wie Mani.

                    Also Brasilien ist hochgefährlich, gerade für Europäer die dort unbekümmert Urlaub machen wollen. Gerade weil es so ein Scheiß ist wird Brasilien auch nie ein Tourismus Land, jedem intelligenten Menschen ist das klar. Daß die Pousada nicht ausgelastet wird sollte nicht wirklich überaschen.

                    Und genau so Kommentare habe ich gemeint als ich geahnt habe daß er keinen Bock haben wird die Story hier zu schreiben.

                    G-G

                    Kommentar


                    • #10
                      Hochgefährlich sind solche Meinungen ...

                      Hallo G-G,

                      da fehlen mir ja die Worte. Brasilien ist also ein "hochgefährliches" Land. Ich war jetzt schon mehrfach dort, z.B. in Salvador, Rio, Recife, Fortaleza, Sao Paolo, Natal, ... und mir ist nichts passiert - vielleicht weil ich mich nicht da herumgetrieben habe, wo es "hochgefährlich" ist?

                      In Recife Antigo war ich auch schon einige Male, aber mit Sicherheit gehe ich da nicht allein um halb eins durch die Bars, wenn nicht grad ne größere Menschenmenge unterwegs ist. Es gibt halt ein paar Verhaltensweisen, die man beachten muss. Das ist überall so. Ich laufe auch nicht in Frankfurt durchs Bahnhofsviertel um diese Zeit, da kann mir nämlich das gleiche passieren..

                      Klar ist Brasilien von den Sicherheitsstandards nicht Deutschland, aber deswegen das ganze Land mies zu machen, ist absolut daneben. Wenn du so viele schlechte Erfahrungen gemacht hast, würden mich auch mal die Hintergründe interessieren. Und dass der Thüringer noch nichts weiter dazu geschrieben hat, wie es passiert ist, sagt ja auch einiges ...

                      Also, allen echten Fans weiterhin viel Spaß in Brasilien, der Rest darf sich gern in den abgeschirmten Club auf der DomRep vergnügen!

                      Kommentar

                      Unconfigured Ad Widget

                      Einklappen

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.777  
                      Beiträge: 184.023  
                      Mitglieder: 12.555  
                      Aktive Mitglieder: 40
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, cornmike.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      268 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 2, Gäste: 266.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      Lädt...
                      X