Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

One-way doppelt so teuer als Hin und Rück? Was soll das denn

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • One-way doppelt so teuer als Hin und Rück? Was soll das denn

    #Ad

    Kommentar

      Hallo Experten,


      wie, nehme ich mal an, viele von Euch checke ich gerade Flugoptionen zwischen D und BRA. Mein Fokus liegt gerade auf einem Flug von SP nach FRA. One Way.

      Da ich für Hin und Rück zu Anfang dieses Jahres etwa Euro 880 hingelegt habe, war meine einfache Grundrechnung, dass ein einfacher Flug doch wohl in etwa für die Hälfte zu organisieren sein müsste.

      Der Hit: Hin und Rück kosten heute ungefähr daselbe. One-Way jedoch bei weitem mehr! In der Regel das Doppelte.

      Gibt es irgend jemanden unter Euch, der mir diese seltsame Logik mal erläutern könnte!?

      Ich selbst bin nur noch perplex. Einzige spontane Reaktion: Hin und Rück kaufen, weil deutlich billiger - und das Rückflugticket zu Kleiderspende geben... Habt Ihr einen besseren Vorschlag parat?

      Vielen Dank für Eure nützlichen kompetenten Hinweise,

      Jerez

    • #2
      Hi JerezBB

      Das Problem kenne ich und weiss auch nicht woran es liegt, glaube aber der Grund könnte in den Kontingenten liegen. Deshalb kann ja z.B. Dein Nebenmann im Flieger den Flug für weit günstiger oder teurer als Du bekommen haben.
      Drum war ich um so erstaunter als mir für September mit der TAP ein oneway für exakt die Hälfte des Hin/Rück Jahrestickets angeboten wurde.

      Jahresticket 970 Euro
      One-Way 485
      Fra-Lis-Rio

      War bei Hajo Siewer. Bei dem Lateinamerikanischen Freundeskreis war es ebenso (1008Euro/503).

      Viel Erfolg beim Weitersuchen
      Ursinho
      Rio de Janeiro ist eine Drecksstadt...

      Kommentar


      • #3
        Verstehe eine die Flugtarife

        Ich verstehe sie nicht !!!

        Mein erster Brasil-Urlaub ....

        Oh Sch...., nachdem ich die BR-Tickets schon hatte, kam die Genehmigung, die up-date-Schulung in Cannes zu besuchen. Wie, was ??? Wie geht das ???????????

        Terminlich war es möglich, in Frankfurt statt in den Flieger nach Hmb in den Flieger nach Frankreich umzusteigen.

        So ging es: Ich hatte ja nun schon meine BR-Tickets. Aber es war keine Zeit mehr, die Cannes-Tickets( es war nachher Nizza, Reststrecke mit Bus ) zu organisieren.

        " Das klappt, am LH-Schalter in FFM können sie ihr Ticket abholen und lassen eben das Ticket FFM - HMB verfallen. " Na gut, also los in den Urlaub .....

        Und nun: Hamburg - Frankfurt -São Paulo - Campo Grande und zurück für 1700 DM, in Frankfurt dann das Ticket für Nizza abgeholt, Frankfurt - Nizza und Nizza - Frankfurt - Hamburg für 2000 DM

        Ich hab es nicht verstanden, aber das Nizza-Ticket auch nicht bezahlen müssen ( das musste der Arbeitgeber löhnen )

        tchau
        Uwe

        Kommentar


        • #4
          Verstehe eine die Flugtarife

          Ich verstehe sie nicht !!!

          Mein erster Brasil-Urlaub ....

          Oh Sch...., nachdem ich die BR-Tickets schon hatte, kam die Genehmigung, die up-date-Schulung in Cannes zu besuchen. Wie, was ??? Wie geht das ???????????

          Terminlich war es möglich, in Frankfurt statt in den Flieger nach Hmb in den Flieger nach Frankreich umzusteigen.

          So ging es: Ich hatte ja nun schon meine BR-Tickets. Aber es war keine Zeit mehr, die Cannes-Tickets( es war nachher Nizza, Reststrecke mit Bus ) zu organisieren.

          " Das klappt, am LH-Schalter in FFM können sie ihr Ticket abholen und lassen eben das Ticket FFM - HMB verfallen. " Na gut, also los in den Urlaub .....

          Und nun: Hamburg - Frankfurt -São Paulo - Campo Grande und zurück für 1700 DM, in Frankfurt dann das Ticket für Nizza abgeholt, Frankfurt - Nizza und Nizza - Frankfurt - Hamburg für 2000 DM

          Ich hab es nicht verstanden, aber das Nizza-Ticket auch nicht bezahlen müssen ( das musste der Arbeitgeber löhnen )

          tchau
          Uwe

          Kommentar


          • #5
            Nachtrag

            wurde dann auf dem Flughafen in Nizza ausgerufen. Äh, wie ...was ....

            Das war doch eben mein Name ???? Französisch kann ich ja, nur mit der Sprache hapert es ....

            Sprachlich versiertere Kollegen hatten es verstanden " Du sollst zur Information kommen "

            Na ja, ich dann dahin, und oh Wunder, dort wurde englisch gesprochen ( ist in Frankreich ja eher selten ).

            " Der Flug ist leider überbucht, wir müssen Sie aus der oconomy-class in die business-class umsetzen " TÄTÄÄ TÄTÄÄ

            Die Kollegen mit ihren Super-Sonderangebot- Spar-Tickets ( oder wie die Dinger auch immer hiessen ) mussten in die 2. Klasse. Ich flog 1. Klasse.

            tchau
            Uwe

            Kommentar


            • #6
              hallo JerezBB

              das ist ganz normal das one ways teurer sind und das ist schon immer so gewesen ! Das machen doch alle so die im Transportwesen tätig sind z.b Fähren, Speditionen usw. !

              Gruss Mario

              www.kitesurfing-universe.com
              www.kitesurfing-universe.com

              Kommentar


              • #7
                Re: One-way doppelt so teuer als Hin und Rück? Was soll das

                Oi galera,

                für die, die es nicht so recht verstanden haben.
                Jerez bezieht sich auf Flüge von BR -> D.

                Zitat von JerezBB
                One-Way jedoch bei weitem mehr! In der Regel das Doppelte.
                Gibt es irgend jemanden unter Euch, der mir diese seltsame Logik mal erläutern könnte!?
                Ich vermute dass eine evlt. Einreiseverweigerung dahintersteckt.
                Einem Brasilianer mit wenig Geld, ohne klares Ziel und ohne Rückflugticket könnte man die Einreise verweigern. Die Flugesellschaft, die ihn beförderte hat, ist einem solchen Fall für seinen Rücktransport verantwortlich . Das kann für die Gesellschaft teuer werden.
                Ich bin mit der TAP und damals noch mit der LTU schon mal one-way von BR aus geflogen und dies zu einem relativ günstigen Tarif.
                Dazu musste ich mich allerdings direkt an die Fluggesellschaft wenden.
                Was ich an Jerez Stelle auch machen würde.

                Jarbas aus Brasília Teimosa
                sigpic

                Kommentar


                • #8
                  hallo

                  das hat mit evlt. Einreiseverweigerung gar nichts zu tun !

                  ein lufthansa ticket für einen deutschen aus amsterdam nach frankfurt ist one way auch teurer als ein return ticket !

                  gruss mario

                  Kommentar


                  • #9
                    Zitat von kitesurfing-universe
                    das ist ganz normal das one ways teurer sind und das ist schon immer so gewesen ! Das machen doch alle so die im Transportwesen tätig sind z.b Fähren, Speditionen usw.
                    Komisch, wir sind vor drei Jahren mit der TAP, one-way, nach BR gekommen. Hätten wir ein return gebucht, wäre uns das insgesamt 200 Euro teurer gekommen.

                    Jarbas aus Brasília Teimosa
                    sigpic

                    Kommentar


                    • #10
                      das ist ganz normal das one ways teurer sind und das ist schon immer so gewesen !
                      Aha, dann frage ich mich, wieso ich von 2 unabhängigen Reisebüros die TAP Flüge so günstig bekommen hätte?

                      @Jerez, such mal weiter, frag mal verschiedene Büros an. Nur weil Büro A das nicht (mehr) im Angebot hat, muss das ja nicht heissen, dass Büro B es auch nicht hat. Man muss ab und zu schon ein wenig die Agenturen abklappern um zu finden was man haben möchte.

                      Bom Dia
                      Ursinho
                      Rio de Janeiro ist eine Drecksstadt...

                      Kommentar

                      Unconfigured Ad Widget

                      Einklappen

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.735  
                      Beiträge: 183.814  
                      Mitglieder: 12.522  
                      Aktive Mitglieder: 38
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, Lucas Ferreira.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      273 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 2, Gäste: 271.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      nach Oben
                      Lädt...
                      X