Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

TV-Tipp (D): Wasserfälle von Iguaçu

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • TV-Tipp (D): Wasserfälle von Iguaçu

    #Ad

    Kommentar

      Das Erste | Montag, 08.01.07 | 20:15 Uhr

      Die größten Wasserfälle der Erde - Naturwunder Iguaçu

      NDR (Stern.) | Länge: 45 Minuten
      StereoBreitbild

      Film von Christian Baumeister
      Im Grenzland von Argentinien und Brasilien liegen sie wie ein Juwel eingebettet im undurchdringlichen Regenwald: Die Wasserfälle von Iguaçu. Sie sind die größten der Erde, breiter als die Victoria-Fälle und höher als die berühmten Niagara-Fälle. Über rund 2.700 Meter Breite stürzen die Wassermassen mit ohrenbetäubendem Lärm bis zu 80 Meter in die Tiefe. Feiner Sprühnebel steigt über dem tosenden Spektakel auf, Sonnenlicht und schillernde Regenbögen tauchen die Szenerie in ein unwirkliches Licht. In atemberaubenden Bildern voller Kraft und Poesie porträtiert Filmemacher Christian Baumeister die wohl schönsten Wasserfälle der Erde.
      Die Katarakte sind mehr als ein beeindruckendes Naturschauspiel: Das “große Wasser“, wie sie die Guarani-Indianer nennen, ist eindrucksvolle Kulisse für eine Vielzahl von Tieren: Hinter dem Vorhang aus Wasser brüten elegante Rußsegler im Fels. Ein scheinbar sicherer Ort, einzig bedroht durch die Hochwasser während der Regenzeit. Wo sich der Dunst der Wasserfälle über den Urwald legt, bringen Nasenbären in selbstgebauten Baumnestern ihren Nachwuchs zur Welt. Auch ihnen folgt Christian Baumeister, berichtet von ihren ersten, tollpatschigen Kletterversuchen, Begegnungen mit giftigen Schlangen oder Spielen in den Baumkronen.
      Doch das Paradies Iguaçu ist bedroht. Immer öfter zieht es Wilderer in den Nationalpark. In riskanten Aktionen stellen die Park-Ranger den illegalen Jägern nach. Daneben tun Biologen alles, um die letzten Jaguare und Kaimane zu schützen oder verschollene Riesenotter aufzuspüren.
      Der Film zeichnet ein wunderbares wie atemberaubendes Porträt einer der schönsten Regionen der Erde.

    • #2
      Stimmt,
      Iguassu, wenn genügend Wasser vorhanden ist Wunderbar!

      Als die Ehefrau des Amerikanischen Präsidenten Eleanor Rooswelt Iguassu sah soll Sie gesagt haben: Ohhh my poor Niagara!!

      Ebenfalls wunderschön waren die 7 Quedas bei Guaira ebenfalls in Paraná. Leider befinden sich diese 14 Meter „Down under“ Wasser des Itaipu Sees. Hatte die Ehre Sie noch erleben zu dürfen. Über die Unzähligen Hängebrücken zu den verschiedenen Fälle zu Laufen!
      Kurz vor der entgültige Schließung gab’s einen immensen Menschen andrang, und eine Hängebrücke stürzte ein mit mehreren Toten!
      Deus, do alto de sua sabedoria foi socialista em apenas um fator: na distribuição do tempo; ele é igual para todos.

      a gente se fala,

      Kalle

      Kommentar

      Unconfigured Ad Widget

      Einklappen

      Brasilien Forum Statistiken

      Einklappen


      Hallo Gast,
      Du hast Fragen?
      Wir haben die Antworten!
      >> Registrieren <<
      und mitmachen.

      Themen: 24.655  
      Beiträge: 183.338  
      Mitglieder: 12.446  
      Aktive Mitglieder: 49
      Willkommen an unser neuestes Mitglied, grosszuegig.

      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

      Online-Benutzer

      Einklappen

      301 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 5, Gäste: 296.

      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

      nach Oben
      Lädt...
      X