Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Goiania

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Goiania

    Trotz Suchfunktion habe ich nichts über Goiania gefunden!

    Wer hat einige Tipps über Goiania?
    Wer kennt Goiania und möchte mal etwas darüber schreiben?

    Danke!

    Hans

  • #2
    Goania

    Ola Hans
    Ich kenne Goiania! Ist eine sehr nette und aubere Stadt! Noch vom Gringotourismus verschont, dementsprechend schwierig ist es Geld hauptsächlich Schecks zu wechseln!
    Billigige Hotels findet man in Umgebung der rua quatro , die besseren im Diplomatenviertel - habe den namen vergessen!
    das Zentrum und das Marktleben ähnelt ein bißchen Fortaleza!
    Beliebtestes ausflugziel in der Umgebung ist Pirenopolis - sieht änlich aus wie Ouro Preto in Minas!
    Es gibt super Essen in Goiania, da der Staat Goias ein Fazenda Staat ist! Auch Edelsteinvorkommen gibt es in Goias!
    Goias war früher doppelt so groß, wurde aufgeteil in den Staat Tocantins und Goias!

    tchao

    winni
    http://www.wipi.at/immobilienforum/viewforum.php?f=11&sid=a2db63301b2d38413bd44885c7c f5335

    Kommentar


    • #3
      Goiania

      Danke winni für die Informationen!

      Wer weiß noch etwas über Goiania?

      Danke!

      Hans

      Kommentar


      • #4
        Goiania...

        Hallo Hans,

        schreib mal TAKEO in die inbox...der wohnt da ganz in der Nähe...

        Gruß

        Cuco

        Kommentar


        • #5
          Hallo Cuco,
          nach langem wal wieder im Forum, habe nämlich so um die Karnevalszeit mein Notebook in die Ecke geknallt, daraufhin war ich wochenlang off-line!!! :oops:

          Tja, Goiânia... eigentlich hat Goiânia in Brasilien einen ganz guten Ruf. Es liegt etwa 1200 km nordwestlich von São Paulo. Ein Flug dauert 1h20min. dorthin. Erinnert ein wenig an Campinas, ist nur heisser und provinzieller, obwohl mit ca. 1,8 Mio Einwohnern auch grösser als Campinas. Das Diplomatenviertel - wo sind die Diplomaten? - heisst übrigens "Setor Bueno". Im Stadtzentrum liegt übrigens ein sehr schöner Zoo.

          Übrigens super, dass sich jemand ausnahmsweise auch mal für Goiás interessiert!!!

          Ich war aber letztens in Brasilia, da ist´s wirklich schön und vorallem sehr gepflegt!!!

          Kommentar


          • #6
            goiania

            Ola
            Das wort "diplomatenviertel" war mehr eine Eselsbrücke in meinem Kopf! Ich wollte sagen "Nobelviertel"! Gemeint hatte ich damit den Setor Oeste, Bueno und Marista! Dort findet man Hotels wie Castro`s Park Tamandarè Plaza usw...!
            Am gilligsten habe ich in der Rua quatro gewohnt - in einem Hotel Namens Rio vermelho glaube ich! Nachteil gegenüber ist eine Nacht-Churacaria und eine Diso ! Lärm bis 4 Uhr früh!
            Am besten ist jedoch die kleine Stadt Pirenopolis ind der Nähe von Goiania!

            tchao

            winni
            http://www.wipi.at/immobilienforum/viewforum.php?f=11&sid=a2db63301b2d38413bd44885c7c f5335

            Kommentar


            • #7
              Ist natürlich Geschmackssache, aber für meine Begriffe habe ich in Goiania bisher die schönsten Frauen in Brasilien gesichtet ,...groß, elegant, leicht indianischer Einschlag,...aaaaalter Schwede :o :roll: :o :roll:

              Kommentar


              • #8
                kann nich nur bestaetigen ;/ die schoensten Frauen Brasilien kommen aus Goiania!
                http://www.wipi.at/immobilienforum/viewforum.php?f=11&sid=a2db63301b2d38413bd44885c7c f5335

                Kommentar


                • #9
                  GO

                  Hallo Hans

                  Dass von diesem Bundesstaat die schönsten Frauen kommen weiss der Hans selbst.... Was selbst die Brasilianer neidisch zugeben, ist auch bis in unsere Breitengrade vorgestossen... :shock:
                  Wie teilweise bereits erwähnt, laufen die Uhren etwas anders, sprich ruhiger in GO. Bis vor 50 Jahren hatte die Landwirtschaft rund 70% der Arbeitsplätze eingenommen. Heute sind es noch rund 40%. Obwohl die "Fazendeiros" noch oft anzutreffen sind, ist der Staat modern. Er hat unzählige gute Spitäler, Schulen, Universitäten und attraktive Erholungsziele.
                  Nebst dem Flughafen von Goiânia besitzt auch Caldas Novas über einen Flughafen. Wenn auch mehrheitlich von Chartermaschinen genutzt, bringt er internationale und nationale Gäste in den modernen Kurort (mit der weltweit grössten Anzahl von Thermal Quellen). Leider ist es manchmal nicht einfach nach Goiânia zu Reisen. Die Anschlüsse sind je nach Saison ab São Paulo mühsam, sprich bedingt einer guten Planung. Die Stadt Goiânia hat tatsächlich einen kleinen Zoo, der aber recht veraltet ist. Die Anlage ist schön angelegt und inmitten der Stadt. Das grösste Shopping Center des Staates befindet sich ebenfalls dort (Flamboiant). In der Stadt hat es auch einige Firmensitze aus Europa (CH, D & F) und die Arbeitsmoral (Pünktlichkeit, Ehrlichkeit, etc.) ist im Vergleich zu Brasilien hoch. Schöne Parkanlagen und Baumalleen sind überall anzutreffen. Man "spürt" auch die Nähe zu Brasília. Die Autobahn führt von Anápolis direkt zur Landeshauptstadt. Goiânia ist ein ruhiges Pflaster und ist einiges besser als sein Ruf!

                  Grüsse

                  B-N
                  Brasil-Network - Experience is everything!
                  www.brasil-network.ch

                  Kommentar


                  • #10
                    Hallo Hans,
                    als Hotel kann ich Dir empfehlen: Athenas Plaza, Rua 23A Setor Marista
                    Diese Strasse liegt etwas abseits von der Avenida D , als ruhiger gelegen als Hotel Plaza Inn und Pousada Primavera. Das Personal ist nett. Ich habe letztesmal (4/04) 65.- Reals für Ü/F pro Nacht gelöhnt.
                    Tel.Nr: 0055 62 30953000. E-mail athenasplazahotel@netgo.com.br
                    Grüsse von Albert

                    Kommentar


                    • #11
                      Re: GO

                      Zitat von brasil-network
                      Leider ist es manchmal nicht einfach nach Goiânia zu Reisen. Die Anschlüsse sind je nach Saison ab São Paulo mühsam, sprich bedingt einer guten Planung.
                      Du kennst Dich scheinbar wirklich gut aus, alles was Du schreibst kann ich bestätigen, nur die Anschlüsse sind doch problemlos: von São Paulo (zumindest) gehen doch täglich mehrere Flüge nach Goiânia - wie in jede andere grössere Stadt auch???
                      Ich bin's, T a k e o ...

                      Kommentar


                      • #12
                        Flüge

                        Hallo Ambassador

                        Danke für die Blumen! Experience is everything... Die Flüge sind mehr oder weniger regelmässig. Es gab aber auch schon Wochen, wo die Varig oder TAM die Flüge stark reduziert hatten. Hatte schon mal das Vergnügen, von São Paulo via Campo Grande und Brasília nach Goiânia zu reisen... mit VASP... Deshalb ist die Variante São Paulo/Rio nach Caldas Novas mit dem Charter (TAM) eine Alternative. Danach erfolgt die Fahrt nach Goiania oder Anápolis mit dem Auto/Bus. Nur ist dort das Problem, dass auch diese Flüge nur in der brasiliansichen Hochsaison durchgeführt werden. Zudem sind sie im System (CRS) nicht vom Ausland buchbar und nur vor Ort zu bestätigen. Wer sich aber vor Ort befindet kann diese Variante wählen und sogar mit Caldas Novas kombinieren. Eine andere Möglichkeit wäre auch nach Brasília zu fliegen. Dort hat es täglich von jeder grösseren Stadt Anschlussflüge. Danach erfolgt eine rund dreistündige (je nach Tageszeit) Autofahrt auf guten Strassen!

                        Grüsse

                        B-N
                        Brasil-Network - Experience is everything!
                        www.brasil-network.ch

                        Kommentar


                        • #13
                          Goiania

                          Zitat von Hans1000
                          Trotz Suchfunktion habe ich nichts über Goiania gefunden!

                          Wer hat einige Tipps über Goiania?
                          Wer kennt Goiania und möchte mal etwas darüber schreiben?

                          Danke!

                          Hans


                          Oi Hans,

                          para morar em Goiania vc precisa em primeiríssimo lugar falar português. O meu sobrinho, um jovem de 24 anos, ainda olha para o meu marido, quando falamos alemão, como se ele tivesse vindo de Marte - isso depois de 18 anos que estamos casados.
                          Vc também precisa ter muita paciência porque tudo demooooora um pooooooooouco (acho que o dia lá tem mais de 48 horas) e qualquer parafuso diferente que vc precisar, tem que mandar buscar em São Paulo. Leva pelo menos 1 mês. Quando vem.
                          O povo é super-super amável (à maneira do centro-oeste) e muitíssimo prestativo.

                          Ah! Goiania tem o pior transito e os motoristas mais loucos do Brasil. Não respeitam nem sinal vermelho nem guarda-de-transito. Vi gente andando na contramão às 10:00 da manhã, em pleno centro da cidade. Ninguém reclamou, nem o guarda.
                          O Estado de Goiás tem muito a oferecer em matéria de natureza. Como tudo demora um pouco para chegar até lá, a natureza está muito bem conservada.
                          Mais detalhes? Mande um email.

                          Lena



                          Visite esses sites:

                          http://www.agetur.go.gov.br/links.htm

                          http://www.agetur.go.gov.br/investegoias.htm

                          http://www.goianiaconvention.com.br/

                          http://www.topgyn.com.br/conso24a/indexconso24a.htm

                          http://www2.uol.com.br/goianiahoje/feiras.htm

                          http://www.mre.gov.br/cdbrasil/itama...index.htm#_top

                          http://www.goiania.go.gov.br/

                          http://www.agetur.go.gov.br/investegoias.htm

                          Kommentar


                          • #14
                            Große Frauen ??

                            Oi gente,

                            Goiania habe ich auch seit einiger Zeit angepeilt, aber wenn ich so lese "groß, elegant, leicht indianischer Einschlag,...aaaaalter Schwede", was heißt denn da "groß", will sagen, ähm, kriegt ´nen Gringo mit 1,74m da denn überhaupt ´ne Schnitte ?

                            Timm

                            Kommentar


                            • #15
                              Mach dir da mal keine Gedanken, germanische Walküren haben in Brasil Seltenheitswert Da ist gilt jede Frau über 1,55 schon als groß

                              Außerdem interessiert die sowieso nur deine Kohle :p

                              Kommentar

                              Online-Benutzer

                              Einklappen

                              266 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 3, Gäste: 263.

                              Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                              Brasilien Forum Statistiken

                              Einklappen


                              Hallo Gast,
                              Du hast Fragen?
                              Wir haben die Antworten!
                              Anmelden und mitmachen.
                              P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                              Themen: 23.930  
                              Beiträge: 175.292  
                              Mitglieder: 11.803  
                              Aktive Mitglieder: 71
                              Willkommen an unser neuestes Mitglied, fifa17sara.

                              Unconfigured Ad Widget

                              Einklappen
                              Lädt...
                              X