Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie tolerant sind Brasilianer zu Schwulen?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    Ich kann hauptsächlich über die Gegend São Paulo - Rio reden.
    es gibt sehr viele schwule Brasilianer. Sie outen sich aber sehr selten. Ein Städtchen wo Schwule akzeptiert werden ist ganz sicher Paraty.
    http://www.paraty.com.br
    Eine kleine tolle Altstadt voll mit Schwulen und super Stränden und jede Menge kleine Inseln. Da gibt es bestimmt keine Probleme.

    Viel Spass und hoffentlich keine negativen Erlebnisse für Dich und Deinen Freund

    Einen Kommentar schreiben:


  • kippenhan
    hat ein Thema erstellt Wie tolerant sind Brasilianer zu Schwulen?.

    Wie tolerant sind Brasilianer zu Schwulen?

    Geschrieben von Dieter und Marc am 02-Nov-03 um 03:00 Uhr

    Halöle !!
    Ich möchte Euer nettes Forum mal etwas Bestimmtes fragen.
    Marc, das ist mein Freund, und ich, wir wollen im Dezember unbedingt nach Brasilien und wissen noch nicht genau wohin.

    Ich weiss, dass in Rio und Sao Paulo viele Transvestiten leben und sehr frei sein können. Wir sind homosexuell, und das ist ja im Jahre 2003 kein Verbrechen mehr.
    Doch wie tolerant sind die dort in Brasilien? Weiss da jemand was drüber zu sagen? Marc läuft eben gerne etwas aufgemotzt rum, mit kanppen Shorts , usw., und ich möchte nicht, dass etwas passiert. Letztes Jahr in Torremolinos hat er Schläge bekommen. Die Spanier mochten uns nicht so sehr. Ist ja auch ein Macho Land dort.

    Wir würden ja gerne nach Rio, weil da soll es sehr liberal sein. Aber diese grosse Stadt soll auch etwas gefährlich sein. Daher möchte ich gerne mehr in eine Gegend im Nordosten, ans Meer. Oder wir fliegen erst nach Rio, dort wohnt eine Kusine von einem Ex-Freund von mir, und dann weiter mit dem Flieger ( Bus dauert wohl recht lange ) nach Bahia. Denn da muss ich unbedingt hin !

    Doch wie tolerant sind die Menschen in Brasilien? Weiss da jemand was drüber zu sagen? Marc läuft eben gerne so aufgemotzt rum, und ich möchte nicht, dass etwas passiert.

    Wer kennt denn eine gute Gegend für uns? Ich bin Euch dankbar für jeden guten Tip.

    Vielen Dank,
    Dieter.


    --------------------------------------------------------------------------------
    #1, RE: Wie tolerant sind Brasilianer zu Schwulen?
    Geschrieben von Joy am 02-Nov-03 um 11:28 Uhr


    Hallo!
    In Salvador ist das Viertel "Barra" so was wie das "Schwulenzentrum", es hat auch einige (glaube 3) Discos, in denen vorwiegend Homosexuelle (aber auch Heteros) anzutreffen sind. Die Discos, welche ich kenne, heissen "Off" und "Festa".

    Salvador und Umgebung ist wirklich super schön, das sollteet ihr euch nicht entgehen lassen.

    Wie es mit der Toleranz während des Tages gegenüber Schwulen steht, weiss ich nicht genau, könnte mich aber bei einem Freund, der dort in Barra arbeitet, erkundigen...

    Gruss,
    Joy


    --------------------------------------------------------------------------------
    #2, RE: Wie tolerant sind Brasilianer zu Schwulen?
    Geschrieben von Thieß am 02-Nov-03 um 20:28 Uhr


    da solltet ihr etwas vorsichtig sein, Brasilien ist da nicht viel anders als Spanien, eher schlimmer. Es gibt immer wieder brutale Übergriffe gegen Schwule und Tunten, die auch ganz offen als solche auftreten. Für mich eigentlich unverständlich, da meiner Meinung nach die Mehrzahl der brasilianischen Männer, zumindest latent, schwul ist - anders ist mir die ständige verbale Analerotik dieser " Latinohengste " nicht erklärlich. In Rio, besonders Copacabana und Ipanema werdet ihr da weniger Probleme haben, dein Freund sollte sich aber darüber im Klaren sein, dass viele Brasilianer, besonders unter Alkohol, teilweise sehr handgreiflich werden, wenn jemand entsprechend aufgedonnert " catwalkt " - bitte versteht mich nicht falsch, mir ist das wirklich Banane, aber so ist hier die Realität.
    In Bereichen wir Arrial, Trancoso, Porto Seguro, alles in Bahia seid ihr wohl etwas sicherer aufgehoben. Viel Glück

    --------------------------------------------------------------------------------
    #3, RE: Wie tolerant sind Brasilianer zu Schwulen?
    Geschrieben von Boy am 02-Nov-03 um 22:58 Uhr


    "Aufgemotzt" rumlaufen ist in Brasilien generell nicht so angesagt
    Egal ob es jetzt der Prollo mit Goldkettchen und Uhr ist oder dein Freund mit Hot Pants und Schmuck

    Unaufällig = Sicherer


    --------------------------------------------------------------------------------
    #7, RE: Wie tolerant sind Brasilianer zu Schwulen?
    Geschrieben von vasco am 03-Nov-03 um 12:02 Uhr


    @thies: überleg dir mal was man in deutschland für schimpfwörter mit "a" verwendet.
    .vasco

    --------------------------------------------------------------------------------
    #8, RE: Wie tolerant sind Brasilianer zu Schwulen?
    Geschrieben von Thieß am 03-Nov-03 um 14:07 Uhr


    Vasco, was ist dein Problem Mann, kannst du die Wahrheit nicht vertragen? Ich habe niemanden beschimpft sondern ein einfaches ,klares Statement abgegeben und was kommt von dir...... ? Ganz schwaches Bild.

    --------------------------------------------------------------------------------
    #9, RE: Wie tolerant sind Brasilianer zu Schwulen?
    Geschrieben von vasco am 03-Nov-03 um 14:58 Uhr


    @thies: wer hat behauptet dass du jemanden beschimpft hast ? du hast wohl mal wieder was missverstanden. ich hatte das ernsthaft gemeint. in deutschland dreht sich auch alles um den popo. kapito ?
    kein grund wieder völlig abzudrehen. bist du sachse ?
    .vasco

    --------------------------------------------------------------------------------
    #11, RE: Wie tolerant sind Brasilianer zu Schwulen?
    Geschrieben von Thieß am 03-Nov-03 um 19:29 Uhr


    dann habe ich wohl tatsächlich etwas mistverstanden, aber warum beschimpfst du mich schon wieder(Sachse),allein der Verdacht grenzt an schwere Beleidigung ( sorry liebe Sachsen im Forum)?

    --------------------------------------------------------------------------------
    #4, RE: Wie tolerant sind Brasilianer zu Schwulen?
    Geschrieben von AndreAlemao am 03-Nov-03 um 09:15 Uhr


    Ín Porto Seguro/Bahia ist "Pinochio" (so nennen wir ihn wegen seiner Nase) der absolute Star der Stadt. Er ist Tänzer in einer der zahlreichen Strandbars und jeder kennt ihn. Ausgemotzter als er kann man nun wirklich nicht rumlaufen und er hat auch immer einen Haufen "Freunde" dabei. Ich hab in Porto Seguro nich nie etwas von Übergriffen gehört, generell nicht (ausser auf meine Nachbarn...-)..) und es ist dort trotzdem superschön und man kann viel machen.

    --------------------------------------------------------------------------------
    #5, RE: Wie tolerant sind Brasilianer zu Schwulen?
    Geschrieben von Paula am 03-Nov-03 um 09:47 Uhr


    ich kann da auch nur zustimmen.
    Unauffälliger = sicherer das gilt ja für alle Touris in Brasilien

    --------------------------------------------------------------------------------
    #10, RE: Wie tolerant sind Brasilianer zu Schwulen?
    Geschrieben von Honzo am 03-Nov-03 um 15:52 Uhr


    Gilt das auch wenn man aussieht wie ein Rockstar ?!!?
    Nein, nein liebe Paula.....unauffällig ist seeeeehr langweilig....
    vor allem in Brazil.....
    Also ich kann nur von meinen Erfahrungen ausgehen und da muß ich sagen, UNS (mich und einen Freund - ähhhh, sind aber alles andere als schwul !!!) haben die meisten Brasis (nicht nur die Frauen) angequatscht und angekuckt wie wenn wir von einem anderen Stern kommen würden....
    Bart, lange blonde Haare, exzessive Tätowierungen und ein gewisser Hang zu Humor und Selbstironie sind fast ein Blankocheck zu unvergesslichen Begegnungen mit Land und Leuten....
    ...(betrifft übrigens auch die Polizei....is absolut nicht negativ gemeint - wo kann man schon Schießübungen mit der ansässigen Polizei veranstalten ? Kein Scherz, hatten weder Ausweis noch Führerschein mit, nach diskreter Überreichung von 50 Real, konnten wir uns ein wenig mit der Dienstknarre vom Herren mit der feschen Kappe im Busch austoben......wo gibts das bitte in Europa ???)
    Uns hats gefallen und Brasil sieht mich sicher wieder....
    (schon aus rein persönlichen Gründen )
    Heavy Metal lives in Brazil, kann ich da nur sagen........
    Also unauffällig = sicherer kann ich nicht bestätigen.....
    (als "Weißer" läuft man halt nicht in den Favelas rum, wurscht ob Tunte oder Rocker oder Computerfuzzi, is halt so....ich kann damit leben, dort hab ich sowieso nix verloren....)
    Wie`s mit den Tunten in Brazil aussieht, hab ich keine Ahnung, aber wer rennt schon freiwillig so rum ?!?!?!
    LG Honzo


    --------------------------------------------------------------------------------
    #6, RE: Wie tolerant sind Brasilianer zu Schwulen?
    Geschrieben von vasco am 03-Nov-03 um 11:59 Uhr


    vor allem sin sao paulo aber auch im großraum rio und den städten südbrasiliens werden regelmäßig schwule umgebracht. vor allem von brasilianischen skinheads. die gibt es nämlich und davon nicht zu wenige.
    ich würde an eurer stelle nicht offen auf der straße zeigen dass ihr schwul seid.
    .vasco

    --------------------------------------------------------------------------------
    #12, RE: Wie tolerant sind Brasilianer zu Schwulen?
    Geschrieben von Tego am 07-Nov-03 um 21:12 Uhr


    Da ich als Nicht-Schwuler in Recife ständig von Schwulen angemacht worden bin, kann es ja so schlimm nicht sein!

Brasilien Forum Statistiken

Einklappen


Hallo Gast,
Du hast Fragen?
Wir haben die Antworten!
>> Registrieren <<
und mitmachen.

Themen: 24.601  
Beiträge: 182.905  
Mitglieder: 12.409  
Aktive Mitglieder: 42
Willkommen an unser neuestes Mitglied, Marielle.

P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

Online-Benutzer

Einklappen

250 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 3, Gäste: 247.

Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

nach Oben
Lädt...
X