Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie lebt man in / um Sao Paulo ??

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wie lebt man in / um Sao Paulo ??

    #Ad

    Kommentar

      Liebe Freunde,

      Ich bekomme vielleicht die Moeglichkeit in/um S.Paulo zu arbeiten.
      Entweder Campinas (ausserhalb SP) oder irgendwo in SP.

      Meine Frage waere nun:
      Worin unterscheidet sich das leben in Campinas von dem IN Sao Paulo?

      Wie lebt man in beider dieser Staedte so? (v.a. Sicherheit, kulturelles Angebot, Lebensqualitaet); ich habe gehoert es soll eine ziemliche Business-Stadt sein, die Leute eher gestresst und nicht so freundlich?

      Also ich bin ein Stadtmensch, aber kann man sich in SP halbwegs frei bewegen? oder nur im Auto und dass unter groesster Vorsicht?
      Wie kommt man ans Meer? Wie sind die Mieten, und wieviel verdient man als
      Uni-absolvent in SP ?

      Obrigado,
      Abracos

    • #2
      Hi,

      ich hab ein Jahr in Sao Paulo gearbeitet - das einzig gute an Sao Paulo ist dass es nicht so weit ist bis nach Bahia...-)

      Naja, im Ernst:

      Sao Paulo ist eben eine riesige, schmutzige Grosstadt mit viel Kriminalität, es gibt keine schöne Innenstadt, das Wetter ist insgesamt auch nur unwesentlich besser als in Europa, mich hat da nicht viel dagehalten ausser den Leuten die ich dort kennengelernt habe. Das Nachtleben ist ziemlich geil, aber das war´s auch schon.

      Was das freie bewegen anbelangt: Ich hab dort nach dem Motto gelebt dass ich mich wie ein Einheimischer benommen hab, auch wenn´s damals mit der Sprache noch gehapert hat, ich bin auch mal in den ärmeren Gegenden dort in eine Bar gegangen wenn ich zufällig inner Nähe war und hatte auch kein Problem mich dort nachts zu bewegen. Erwischen kann´s einen immer, man muss ja nun nicht grad in den Farvelas rumlaufen.

      Unfreundliche Leute kann ich nicht bestätigen, man kommt in Brasilien überall schnell mit Menschen in Kontakt, liegt halt auch an einem selbst.

      Generell sagt man halt in Sao Paulo arbeitet man, in Rio oder Bahia lebt man und das stimmt auch so. Die Stadt ist eben einfach nicht danach ausgerichtet dass man sich vergnügen kann ohne Ende.

      Die Mieten sind teuer im Vergleich was man als dort bezahlter Arbeitnehmer verdient, ich wurde damals aus Deutschland bezahlt, das war mein Glück, ansonsten muss man jeden Real zweimal umdrehen oder sich nen Zweitjob suchen.

      Ich fand Sao Paulo gut um in Brasilien "reinzukommen" aber wenn man die Möglichkeit hat woanders hinzugehen würd ich fast jede Gegend vorziehen.

      Kommentar


      • #3
        in / um sao paulo

        Hallo,,
        es gibt mit sicherheit auch personen denen sao paulo super gefällt.. ist geschmackssache..
        aber die region um sao paulo / campinas muss nicht unbedingt dem style von sp entsprechen..
        es gibt wunderbaren ecotourismus und gegenden um brotas, barra bonita, usw. lebenswert finde ich auch unter umständen wo ich selber öfters bin..sorocaba.., natürlich kontern andere wieder das dies der arsch der welt wäre usw... ich fühl mich pudelwohl hier und brauche weder rio, recive und salvador.. es kommt immer darauf an was du persönlich auf die beine stellen willst und bereit bist zu geben und zu nehmen.., campinas und sao paulo direkt sind in meinen augen nicht der knaller.. aber wie gesagt.. jedem das seine und mir das meine..

        zu deine fragen speziell:
        unterschied Campinas von dem IN Sao Paulo,Sicherheit, kulturelles Angebot, Lebensqualitaet

        meine meinung.. gleich gut und gleich schlecht.. viele großstädte habe alle dsa gleiche verbrechersysndrom..., wer damit leben kann zu wissen wo man hingehen soll und wo nicht.. schenkt sich sao paulo gegen campinas nicht viel, das gleiche gibts sich kulturell..

        Wie kommt man ans Meer? Wie sind die Mieten, und wieviel verdient man als
        Uni-absolvent in SP ..
        ans meer ist in sao paulo immer soo ne sache.. gehst du zu der zeit wo alle gehen.. dann viel spass im stau...
        mieten schenkt sich generell nicht viel.. je nach standard..
        die frage als uni absolvent ... ist immer verhandlungssache..,, am besten durchfragen und im internet lesen.. weis ja keiner was für nen absolvent und wo du arbeit bekommst.. )

        gruss
        sorocabano
        there are only two common things in the universe:
        hydrogen and stupidity..

        Kommentar

        Unconfigured Ad Widget

        Einklappen

        Brasilien Forum Statistiken

        Einklappen


        Hallo Gast,
        Du hast Fragen?
        Wir haben die Antworten!
        >> Registrieren <<
        und mitmachen.

        Themen: 24.731  
        Beiträge: 183.794  
        Mitglieder: 12.517  
        Aktive Mitglieder: 42
        Willkommen an unser neuestes Mitglied, hakandee.

        P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

        Online-Benutzer

        Einklappen

        327 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 2, Gäste: 325.

        Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

        nach Oben
        Lädt...
        X