Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Meine zweite Brasilienreise (Folgetraum)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Meine zweite Brasilienreise (Folgetraum)

    #Ad

    Kommentar

      Hallo Im Forum zunächst einmal.

      Da ich ein absoluter baile funk fan bin ........so fing alles an letzes Jahr.
      Traum erfüllt. - Virus erwischt -- Reisevirus

      Damit dieser Traum kein Alptraum wird bitte ich (nicht mehr ganz) Greenhorn um Unterstützung aus dem Forum.

      Jetzt erst mal mein 20 Tage Programm (Aenderungen möglich):

      Habe noch kein Flugangebot
      x.11.08 M-nach Salvador
      Bus notfalls mal ein Mietmotorrado

      max ein innlandflug richtung

      y.12.08 Rio ca 5 tage Vor ort buchen
      Vor Weihnachten daheim

      Habe wieder mal keine Typhus und Gelbfieberimpfung.

      Sprachkenntnisse D/E/ F un poco Itali/ Portugais ,

      Erfahrung: Europa - Kanada - Asien - Domn Rep- Brasilien

      wie letzes mal möchte ich mein Instrument mitnehmen und den Musikstil Lernen.
      Ich liebe Strände mit Strohüttenromantik und Natur im Hintergrund. Tipps?

    • #2
      AW: Meine zweite Brasilienreise (Folgetraum)

      Zitat von Saxman Beitrag anzeigen
      Habe wieder mal keine Typhus und Gelbfieberimpfung.
      Brauchst Du doch gar nicht, bis die Symptome auftauchen bist Du doch längst wieder in Deutschland, dann legst Du Dich auf Kosten der Krankenkasse ins Krankenhaus bis alles auskuriert ist. :p

      Kommentar


      • #3
        AW: Meine zweite Brasilienreise (Folgetraum)

        Ich bin einfach kein Freund von Impfungen, alle 10 Jahre Tetanus das wars!

        Jetzt bitte nicht abgleiten in den Medizinkanal!

        Kommentar


        • #4
          AW: Meine zweite Brasilienreise (Folgetraum)

          Flug

          Salvador - Rio de Janeiro 16NOV 12:52 - 16:00

          Dieser ist jedoch erheblich teurer und kostet 514 Euro
          zzgl.Flughafensteuern, Sicherheits- und Kerosinzuschlag 26 Euro.

          Von Porto Seguro und IIhéus gibt es auch keine Non-Stop Flüge nach Rio oder cabo Frio

          Stimmt das?

          Kann man nicht ohne Umsteigen sinnvoll zwischen Salvador und Rio fliegen?

          Kommentar


          • #5
            AW: Meine zweite Brasilienreise (Folgetraum)

            Eine Möglichkeit wäre z.B. mit der TAM:

            JJ 3153 Salvador 06:50, Domingo
            Rio de Janeiro(Galeão) 10:00, Domingo Airbus A320

            JJ 3191 Salvador 10:35, Domingo
            Rio de Janeiro(Galeão) 13:45, Domingo

            kosten jeweils 249,50 Real, also ca. 100 €
            Gruss brasilmen Thomas
            www.brasilmen.de

            Kommentar


            • #6
              AW: Meine zweite Brasilienreise (Folgetraum)

              Porto Seguro nach Rio geht z.B. über Salvador oder über Sao Paulo,
              kostet um die 500 Real
              Gruss brasilmen Thomas
              www.brasilmen.de

              Kommentar


              • #7
                AW: Meine zweite Brasilienreise (Folgetraum)

                Ohne den "Medizinkanal" eröffnen zu wollen:


                !!!Man kann kein Freund oder nicht-Freund von Impfungen sein!!!

                Impfungen sind der einzig wirksame Schutz gegen hochgefährliche Krankheiten wie z.B. auch Gelbfieber. Diese, und auch andere wichtige Imfkrankheiten sind wirklich übel, und niemandem zu wünschen.

                Ich finde ein solches Verhalten unmöglich!!

                Besitzt du dann wenigstens die Größe, im Falle einer Erkrankung für die Behandlung zu bezahlen?
                Oder darf die Solidargemeinschaft Krankenkasse für deine (Entschuldigung) Dummheit zu bezahlen?

                Kommentar


                • #8
                  AW: Meine zweite Brasilienreise (Folgetraum)

                  Zitat von Hajonnes Beitrag anzeigen
                  Ohne den "Medizinkanal" eröffnen zu wollen:


                  !!!Man kann kein Freund oder nicht-Freund von Impfungen sein!!!

                  Impfungen sind der einzig wirksame Schutz gegen hochgefährliche Krankheiten wie z.B. auch Gelbfieber. Diese, und auch andere wichtige Imfkrankheiten sind wirklich übel, und niemandem zu wünschen.

                  Ich finde ein solches Verhalten unmöglich!!

                  Besitzt du dann wenigstens die Größe, im Falle einer Erkrankung für die Behandlung zu bezahlen?
                  Oder darf die Solidargemeinschaft Krankenkasse für deine (Entschuldigung) Dummheit zu bezahlen?
                  Da hat einer noch nicht auf Lariam Gekotzt!

                  Ich zahle meine Krankenkasse immer anstaendig, und privat, und sicher nicht in Deiner Gemeinschaft.

                  Davon abgesehen empfinde ich mich als Kern- Gesund und das soll auch so bleiben.

                  Kommentar


                  • #9
                    AW: Meine zweite Brasilienreise (Folgetraum)

                    Zitat von Saxman Beitrag anzeigen
                    Da hat einer noch nicht auf Lariam Gekotzt!

                    Ich zahle meine Krankenkasse immer anstaendig, und privat, und sicher nicht in Deiner Gemeinschaft.

                    Davon abgesehen empfinde ich mich als Kern- Gesund und das soll auch so bleiben.
                    Mein lieber Saxman!

                    Den letzten Satz erzaehle mal dann jener Muecke, die Gelbfieberwirt ist und dich sticht. Dem Gelbfieber ist es schitegel, ob du kerngesund bist oder nicht, denn - leider - hat der menschliche Koerper nur bei einer (ebenfalls alle 10 Jahre aufzufrischenden) Gelbfieber-Prophylaxe die entsprechenden Antikoerper.

                    Und da ist nun mal die Impfung der einzige 100%ige Schutz. Es soll angeblich ja Leute geben, die sich nur deswegen nicht gegen Gelbfieber impfen lassen, weil sie dann eine Woche lang keinen Alkohol trinken duerfen )

                    Du kannst dich ja mal bei einem Impfarzt informieren, ob du durch Verabreichen von Immunglobulinen (falls sie Gelbfieber-Antikörper enthalten) um die Impfung herumkommst!

                    Kommentar


                    • #10
                      AW: Meine zweite Brasilienreise (Folgetraum)

                      Zum Funktionsprinzip einer Krankenkasse:

                      Viele Menschen zahlen monatlich einen kleinen Betrag ein, damit derjenige der Krank wird, die oft immensen kosten seiner Behandlung nicht auf einmal selber zahlen muss.

                      Das nennt man dann auch Krankenversicherung. Dieses Prinzip haben sowohl gesetzliche als auch Private Krankenkassen gemein. Es sind Solidargemeinschaften. Davon, das du versichert bist geh ich aus, denn das ist in Deutschland Pflicht.

                      Wenn sich nun Menschen wie du nicht impfen lassen, werden mehr Menschen krank, die Kosten für die Krankenkasse steigen und Sie muss die monatlichen Beiträge erhöhen. Das heisst, das alle Menschen die auch in deiner Krankenkasse versichert sind für deine Sturheit bezahlen müssen.

                      Wir merken uns: erst nachdenken, dann schreiben!

                      Kommentar

                      Unconfigured Ad Widget

                      Einklappen

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.731  
                      Beiträge: 183.793  
                      Mitglieder: 12.517  
                      Aktive Mitglieder: 42
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, hakandee.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      292 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 3, Gäste: 289.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      nach Oben
                      Lädt...
                      X