Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die sichersten Reisegebiete/Städte in Brasilien?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Die sichersten Reisegebiete/Städte in Brasilien?

    #Ad

    Kommentar

      Hallihallo,

      ich werde im April 3 Wochen in Brasilien verbringen. Außer Maceió, wo ich früher schon mal paar MOnate war und Bekannte besuchen möchte, will ich mir noch 2-3 andere Orte anschauen. Aber ich merke doch: je länger ich nicht mehr dort war, desto mehr überkommt mich wieder Angst und Unsicherheit.
      Deshalb meine Frage: welche Städte oder Gegenden könnt Ihr empfehlen, von denen Ihr gehört habt, dass sie relativ sicher sind und die sich natürlich anzuschauen lohnen?

      Viele Grüße und vielen Dank

      Antje

    • #2
      AW: Die sichersten Reisegebiete/Städte in Brasilien?

      @ antje,

      sei mir bitte nicht böse, wie soll man auf Deine doch sehr allgemeine Frage antworten ? Sag was Du für Vorstellungen hast, und dann wird man Dir helfen können. Hast Du denn in Maceio Angst gehabt, oder machen dich die z.T. haarsträubenden Geschichten hier unsicher?

      klaus
      www.pension-brasilien.de

      Kommentar


      • #3
        AW: Die sichersten Reisegebiete/Städte in Brasilien?

        In Maceió hatte ich eigentlich keine Angst. Aber die Stadt wurde mir vorher schon als "relativ" ungefährlich beschrieben. In Salvador habe ich mich sicherheitstechnisch z.B. gar nicht wohlgefühlt.

        Nun tragen natürlich wieder alle Warnungen diverser Bekannten (komischerweise vor allem von Brasilianern selber) und einige Berichte hier dazu bei, dass ich unsicher werde, alleine zu reisen.

        Kommentar


        • #4
          AW: Die sichersten Reisegebiete/Städte in Brasilien?

          Zitat von antje Beitrag anzeigen
          In Maceió hatte ich eigentlich keine Angst. Aber die Stadt wurde mir vorher schon als "relativ" ungefährlich beschrieben. In Salvador habe ich mich sicherheitstechnisch z.B. gar nicht wohlgefühlt.

          Nun tragen natürlich wieder alle Warnungen diverser Bekannten (komischerweise vor allem von Brasilianern selber) und einige Berichte hier dazu bei, dass ich unsicher werde, alleine zu reisen.
          Hallo Antje, ich kann dir vor allem Südbrasilien empfehlen, z.B Florianopolis Santa Caterina, Curtiba, relativ sicher und sehr zu empfehlen. Ich war selber dort und fühlte mich relativ sicher. Grundsätzlich ist der Süden ab Sao Paulo,
          viel sicherer als der Norden. Jedoch solltest du dort portugiesisch sprechen und Touristen sind hier eher wenig anzutreffen. Ein Restrisko hast du natürlich überall. Kommt auch sehr auf dein ganz persönliches Verhalten an.
          Und ganz alleine zu reisen braucht ja auch Mut. Also viel Glück so oder so.

          Kommentar


          • #5
            AW: Die sichersten Reisegebiete/Städte in Brasilien?

            Hallo.
            Ich kann dir Fortaleza wärmstens empfehlen, fühle mich da gleich sicher wie in Maceio. Kommt immer darauf an, wo du wohnst, lieber ein paar Real mehr ausgeben und in einer "sicheren" Gegend wohnen. In Fortaleza z.B. Nahe am "Hausstrand" Baira Mar; Nachts fahre ich nur mit dem Taxi, den Luxus leiste ich mir. Hatte in Fort. noch nie irgendwelche Probleme, die haben sogar die Straßenkinder und Bettlerproblematik relativ in den Griff bekommen im Unterschied zu 2007. Ich war vor 4 Wochen dort und es war alles Bestens.
            Wegen Unterkunft kannst mir gerne schreiben, kenne eine nette Pousada so um die 20 Euro/Nacht für ein Doppelzimmer. Ach ja, in Salvador habe ich mich auch sehr unsicher gefühlt, in Rio eigentlich nicht so, aber wir waren hauptsächlich im Gebiet Copacabana, dort ist tagsüber sowieso immer viel Polizei (zur Abschreckung) präsent. gruss, F.
            ps: Natal kenne ich selbst noch nicht, sollte aber gut sein!
            War auch schon in Recife, ist aber nicht so toll dort....außer Karneval ;-)

            Kommentar


            • #6
              AW: Die sichersten Reisegebiete/Städte in Brasilien?

              Hallo Antje,
              ich weiss ja nicht, wann Du das letzte Mal in Maceió warst, aber es hat sich leider veraendert, seid vor ca. 6 Jahren Crack angekommen ist. Dadurch ist die Kleinkriminalitaets-, genauso wie Kapitalverbrechenrate gestiegen. Maceió hat den zweifelhaften Ruf, Spitzenreiter in Toetungsdelikten zu sein, in Bezug auf die Einwohnerzahl. Sage und schreibe 175 Tote/Monat.
              Aber darunter sind so gut wie keine Auslaender und wenn dann waren es Residents. Die meisten Toten sind Jugendliche Crackuser, die ihre Schulden nicht bezahlen und da kennen die dealer kein Pardon, oder gehen bei Bandenkriegen drauf.
              Klein-, bzw. Beschaffungskriminalitaet ist ein Problem. Dabei kommt es auf Dich an. Wo man sich wann nicht aufhalten sollte, muestes Du ja eigentlich schon wissen. Die Orla ab Sete Coqueiros bis Hotel Jatiúca ist "sicher". Da passiert eigentlich so gut wie nix. Polizeipatrollien zu Fuss, mit dem Fahrrad, oder Auto gibt es ausreichend. Am Hotel Jatiúca und am Jachthafen in Ponta Verde gibt es Polizeistationen. Sehr gute Beleuchtung, etc..
              Seinen Wohnort sollte man in diesen Ortsteilen nehmen und zwar moeglichst nah am Meer.
              Einen ganz guten Eindruck gibt die URL:
              TUDO NA HORA - O portal de notícias de Alagoas
              Waere vielleicht nuetzlich, wenn andere aehnliche URL´s aus ihren Staedten posten wuerden.
              Ich wuensche Dir einen schoenen Urlaub.
              Gruss aus Maceió
              Thomas

              Kommentar


              • #7
                AW: Die sichersten Reisegebiete/Städte in Brasilien?

                [quote=antje;224474]Hallihallo,

                ich werde im April 3 Wochen in Brasilien verbringen. Außer Maceió, wo ich früher schon mal paar MOnate war und Bekannte besuchen möchte, will ich mir noch 2-3 andere Orte anschauen. Aber ich merke doch: je länger ich nicht mehr dort war, desto mehr überkommt mich wieder Angst und Unsicherheit.
                Deshalb meine Frage: welche Städte oder Gegenden könnt Ihr empfehlen, von denen Ihr gehört habt, dass sie relativ sicher sind und die sich natürlich anzuschauen lohnen?

                Viele Grüße und vielen Dank


                Hallo Antje.

                Salvador, ist relativ sicher Ort und empfehlen kann ich Stadtviertel Barra zum eine Aufenthalt. Hast Du schon eine Pousada oder Hotel reserviert??
                MarcoD

                Kommentar


                • #8
                  AW: Die sichersten Reisegebiete/Städte in Brasilien?

                  Bis hierher schon mal vielen Dank für Eure Antworten.
                  Also in Maceió war ich das letzte Mal vor 2 Jahren.

                  In Salvador war ich auch und habe im Stadtteil Barra gelebt.;-) (Pousada azul)

                  Kommentar


                  • #9
                    AW: Die sichersten Reisegebiete/Städte in Brasilien?

                    Hi Antje,
                    tudo bom? Ich bin zurzeit in Fortaleza und werde im April auch für zwei, drei Wochen durch Brasilien reisen. Ich habe vor von Fortaleza nach Salvador zu reisen, mit Zwischenstopp vielleicht in Maceio oder Aracaju. Salvador stelle ich mir sehr interessant vor. Wo es sicher ist, kann ich dir nicht sagen. Ich denke in jeder grösseren Stadt, besteht eine gewisse Gefahr. Bist du alleine unterwegs? In welchem Zeitraum reist du genau?Vielleicht kreuzen sich ja unsere Wege.
                    ) Viele Grüsse
                    Natalie

                    Kommentar


                    • #10
                      AW: Die sichersten Reisegebiete/Städte in Brasilien?

                      Ich will hier zwar keine unnoetige Werbung fuer Maceió machen, aber wenn mir selbst Urlauber aus Aracaju, die ich in Maceió-Ponta Verde getroffen habe, sagen, dass man (oder auch Frau) wenn man Maceió kennt, nicht nach Aracaju muss, denke isch: Bei entweder, oder Maceió.
                      Gruss aus Maceió
                      Thomas

                      Kommentar

                      Unconfigured Ad Widget

                      Einklappen

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.789  
                      Beiträge: 184.180  
                      Mitglieder: 12.569  
                      Aktive Mitglieder: 38
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, waltraud.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      169 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 169.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      Lädt...
                      X