Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Reisetipps für Iguazu bis Rio

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Reisetipps für Iguazu bis Rio

    #Ad

    Kommentar

      Hallo zusammen!

      Ich plane im Dezember eine etwa 4-wöchige Reise von Buenos Aires über Iguazu nach Rio. Für den Part Iguazu - Rio stehen dabei wahrscheinlich etwa 18-20 Tage zur Verfügung, wobei wir natürlich nicht unbedingt auf direktem Weg dorthin müssen.

      Da ich recht wenig Ahnung von Brasilien habe, noch nie dort war und auch im Internet nicht wirklich fündig werde, frage ich einfach mal hier nach Tipps und Empfehlungen entlang dieser Route. Wir reisen zu zweit und stehen mehr auf Natur als auf große Städte.
      Wie sieht es eigentlich im Süden Brasiliens mit schönen Stränden aus? Man liest ja meist nur über die Strände in Salvador oder bestenfalls alles, was nördlich von Rio ist.

      Also her mit allen Gedanken, die euch zu meinen Planungen kommen, auch Hoteltipps etc. sind gern gesehen.

      Vielen Dank schonmal!

    • #2
      AW: Reisetipps für Iguazu bis Rio

      Wie seid ihr denn unterwegs - per (miet)wagen, bus, flieger..?
      Mein vorschlag für Foz de Iguacu: Besuch der mächtigsten Wasserfälle der welt, den cataratas, Besuch des weltweit (noch) größten stromkraftwerkes Itaipu und einen ausflug nach ciudad del este zum shoppen. Hier auf paraguayanischer seite ist zollfreies einkaufsgebiet - das wuseling da muß man mal gesehen haben.
      Unterkunft in einem der zahlreichen, guten und günstigen hotels in Foz. Hier gibt es vor ort auch jede menge weitere infos.Aber besser vorher mal googeln, preise vergleichen und anmelden. Im Dezember ist ferienzeit, die plätze können überall knapp werden.
      Dann weiter richtung Morrettes und Paranaguá an der Küste des staates Paraná (ca 750 km entfernt von Foz).
      Besuch des verschlafenen städtchens morrettes mit probieren der traditionellen lokalen köstlichkeit namens Barreado. Absteigen im hotel Nhundiquara, direkt am gleichnamigen fluß. (Anmelden vorher zu empfehlen).
      Anschließend natürlich Paranaguá, älteste besiedelte stadt im staat Paraná. Schöne alte koloniale häuserzeilen, sehenswürdigkeiten wie die berühmte catedrale do Rocio etc. Von hier aus mit dem boot zur Ilha do Mel, eine Insel in der bucht von Paranaguá. Aber es ist wie gesagt ferienzeit- also vorher in einer der zahlreichen pousadas anmelden. Dazu Gibt es schon genügend infos hier im brasilweb. Auf der insel abhängen, schwimmen, relaxen oder wandern (Festung, Leuchtturm, Höhle de encantadas..). Auto kann am busbahnhof in Paranaguá geparkt werden, auf der insel selbst gibt es keine autos oder mopeds etc.
      Von hier kann man auch die Küstenstraße richtung süden fahren über die strände Praia de Leste, Matinos, Guaratuba, Caioba Richtung Blumenau, der im 18. jahrhundert von deutschen einwanderern gegründeten stadt im staat santa catarina.
      Richtung Norden können dir andere weiterhelfen.
      Und immer daran denken: Dezember ist ferienzeit, hotels und pousadas immer vorher buchen.

      Kommentar


      • #3
        AW: Reisetipps für Iguazu bis Rio

        gerade auf 3SAT über die Wasserfälle...
        Rio de Janeiro ist eine Drecksstadt...

        Kommentar


        • #4
          AW: Reisetipps für Iguazu bis Rio

          hab`s gesehen, war ganz nett anzuschauen. Saudade
          Probleme sind auch keine Lösung

          Kommentar

          Unconfigured Ad Widget

          Einklappen

          Brasilien Forum Statistiken

          Einklappen


          Hallo Gast,
          Du hast Fragen?
          Wir haben die Antworten!
          >> Registrieren <<
          und mitmachen.

          Themen: 24.685  
          Beiträge: 183.480  
          Mitglieder: 12.479  
          Aktive Mitglieder: 30
          Willkommen an unser neuestes Mitglied, valjko.

          P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

          Online-Benutzer

          Einklappen

          264 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 2, Gäste: 262.

          Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

          nach Oben
          Lädt...
          X