Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Straßenmusik in Curitiba erlaubt?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Straßenmusik in Curitiba erlaubt?

    #Ad

    Kommentar

      Grüßeuch!

      Weiß zufällig jemand von euch, ob es (irgendwo) in Curitiba erlaubt ist, Straßenmusik zu machen? Ich werde ca. ein Jahr dort wohnen, aber vermutlich kein Arbeitsvisum bekommen, und da ich ziemlich gut Gitarre und diverse andere Instrumente spiele und auch gerne singe, ist mir die Idee gekommen, ich könnte ja versuchen, auf diesem Wege ein kleines Taschengeld dazuzuverdienen, falls das nicht unter "Arbeit" fällt, für die man ein Visum braucht.

      Danke für jede Info zu dem Thema

      Lg,
      Jester

    • #2
      AW: Straßenmusik in Curitiba erlaubt?

      Zitat von Jester Beitrag anzeigen
      .... Ich werde ca. ein Jahr dort wohnen, aber vermutlich kein Arbeitsvisum bekommen, ....
      Wie willst Du denn 1 Jahr dort bleiben ???

      Zitat von Jester Beitrag anzeigen
      .... auf diesem Wege ein kleines Taschengeld dazuzuverdienen, falls das nicht unter "Arbeit" fällt, für die man ein Visum braucht....
      Es ist unerheblich ob es Arbeit, Praktikum, Voluntariat oder sonstwas ist, sobald Du dafür oder dadurch Geld erhälst in Brasilien, ist dies NICHT ERLAUBT als Tourist.
      Du musst als ein entsprechendes Visum haben das eine entsprechende Tätigkeit erlaubt oder eine Daueraufenthaltserlaubnis haben, die ja automatische eine Arbeitserlaubnis beinhaltet.

      :cool:

      Kommentar


      • #3
        AW: Straßenmusik in Curitiba erlaubt?

        Musizierende Peruaner oder Bolivianer sind hier in Maceió im Zentrum auch schon mal zugange. Kann mir nicht vorstellen, dass die die Prozedur bei der PF korrekt durchlaufen haben.

        Also illegal, das ist Suedamerika!

        Kommentar


        • #4
          AW: Straßenmusik in Curitiba erlaubt?

          Wobei,
          Curitiba ist mir durch seine Sauberkeit und Ordnung aufgefallen, mich würde nicht wundern, wenn man zum Spucken auf die Straße eine Genehmigung braucht und dann für Musik auch.
          Musiker haben hier wohl eine Carteira do Musico, ob man damit auf der Straße spielen darf?

          Gruß
          Tiradentes
          Jedes Volk hat wohl doch die Regierung und die Politiker, die es verdient

          Kommentar


          • #5
            AW: Straßenmusik in Curitiba erlaubt?

            Zitat von Tiradentes Beitrag anzeigen
            Wobei,
            Curitiba ist mir durch seine Sauberkeit und Ordnung aufgefallen, mich würde nicht wundern, wenn man zum Spucken auf die Straße eine Genehmigung braucht und dann für Musik auch.
            Wieso sollte es in Curitiba anders sein als beispielsweise in München (aktuell 10€ pro Tag Landeshauptstadt München - Straßenmusik/-kunst )

            Straßenkünstler brauchen fast überall auf der Welt eine Genehmigung, sogar im kommunistischen Kuba, in wieweit ein Verstoß gegen die Genehmigungspflicht in den jeweiligen Ländern bzw. Städten geahndet wird und mit welchen Konsequenzen, entzieht sich meiner Kenntnis, aber Brasilien wieder mal zum "Buhmann" machen wollen ist nicht fair. Klingt sehr nach "Gutmenschenpropaganda": In Brasilien müssen selbst Straßenmusiker Gemagebühren abdrücken! ...

            Kommentar


            • #6
              AW: Straßenmusik in Curitiba erlaubt?

              Ok, hab es wohl versäumt, ein paar wichtige Zusatzinfos zu geben:

              Ich werde zwei Semester an der UFPR studieren, ein Studierendenvisum bekomme ich daher. Nun ist es ja in Österreich meines Wissens so, dass ich auch ohne Arbeitserlaubnis privat kleinere Dienste anbieten kann, oder? Hab gedacht, vielleicht gibts da in Brasilien auch eine Möglichkeit für kleinere Beträge..?

              Angenommen, ich spiele dort bei einer Band mit, die spielt Auftritte in einer Bar und bekommt dafür Geld - darf ich das dann gar nicht? Wär irgendwie unlogisch für mich..

              Jester

              P.S.: In Linz z.B. (wo ich wohne) benötigt man eben auch eine amtliche Erlaubnis, aber ob man ein Arbeitsvisum auch braucht weiß ich eben nicht...

              Kommentar


              • #7
                AW: Straßenmusik in Curitiba erlaubt?

                Hallo,

                gebe meinen Vorrednern recht, dass das Örtchen ein sehr ruhiges und sauberes ist. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass ein wenig Musik auf den Straßen gleich geahndet wird. Und ein gewisses Visum hast Du ja dort.

                Fang langsam an dort und nicht gleich mit 5 Stunden Straßenmusik.

                Viel Erfolg
                Eine Übersicht von Konten mit denen man kostenlos Real abheben kann.

                Kommentar

                Unconfigured Ad Widget

                Einklappen

                Brasilien Forum Statistiken

                Einklappen


                Hallo Gast,
                Du hast Fragen?
                Wir haben die Antworten!
                >> Registrieren <<
                und mitmachen.

                Themen: 24.733  
                Beiträge: 183.806  
                Mitglieder: 12.518  
                Aktive Mitglieder: 43
                Willkommen an unser neuestes Mitglied, mawo.

                P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                Online-Benutzer

                Einklappen

                163 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 162.

                Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                nach Oben
                Lädt...
                X