Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welche Stadt ist am geeignesten zum Leben

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Welche Stadt ist am geeignesten zum Leben

    #Ad

    Kommentar

      Hallo Zusammen,

      wollte mich mal umhören welche Ihr von den folgenden Städten am geeignesten zum Leben haltet von der Lebensquailität und Freizeitmöglichkeiten. Wo gibt es gutes Nachtleben?

      Rio de Janeiro,Sao Paulo,Curitiba,Recife,Porto Allegre,Florianapolis,Joinville

      Freue mich über zahlreiche Antworten.

      Sebi

    • #2
      Vom Wetter mal abgesehen: Curitiba.

      Grüße

      Moranguinho

      Kommentar


      • #3
        das kommt wohl darauf an, was man vom 'Leben' erwartet und welcher
        Typ Mensch man selber ist. Persönlich kenn ich nun Curitiba, Salvador und
        Rio und Vitoria einigermassen, und als Europäer finde ich Curitiba als
        am lebenswertesten. Das Nachtleben ist Spitzenklasse, es gibt für jeden
        Geschmack in allen Preisklassen alles in Hülle und Fülle, relativ wenig
        Kriminalität, die Stadt ist sauber, hat eine gute Infrastruktur, viele Parks,
        die Umgebung ist herrlich und zum Meer ist's auch nicht weit (ca. 1 Std.).
        Sicherlich wär das nix für Leute vom Schlag eines Supergringo, etwas
        wie das Help sucht man dort eher vergebens, dafür haben dort (nicht
        nur) die Frauen 'Stil' und Ausstrahlung. Auch bzgl. Shoppen und - wohl
        nicht ganz unerheblich - jobtechnisch sieht es dort ebenfalls gut aus.
        Salvador und wohl alles ab Bahia aufwärts (Richtung Norden) ist für
        einige Zeit und Urlaub ok, aber zum Leben - zumindest für mich -
        eher nix, ist eben 3. oder 4. Welt.... Über Rio kann man sicherlich
        diskutieren, ist super-schön, aber hat eben auch ziemlich viele Schatten-
        seiten, und Sao Paulo ist nun mal ein Riesen-Moloch...

        so viel dazu von
        Bernd Manzke

        Kommentar


        • #4
          Re: Welche Stadt ist am geeignesten zum Leben

          Zitat von Sebi
          wollte mich mal umhören welche Ihr von den folgenden Städten am geeignesten zum Leben haltet von der Lebensquailität und Freizeitmöglichkeiten. Wo gibt es gutes Nachtleben?
          Das frage ich mich auch regelmaessig.

          Habe bereits 6 Monate in Rio gewohnt, und mittlerweile ueber 3 Jahre in São Paulo. Beides ist nicht wirklich, das gelbe vom Ei, obwohl das Nachtleben in S.P schon recht beeindruckend ist.

          Die anderen Staedte kenne ich leider nur als Tourist. Glaube auch nicht das der Nord/Osten etwas fuer mich zum leben waere.

          Evtl. werde ich Curtiba mal antesten muessen.

          Kommentar


          • #5
            Als Urlauber (3-5 Wochen) fand ich Recife eigentlich ganz gut.
            Da ich jetzt aber mal 2 Monate dort war und mir von meinen
            Freunden und Bekannten so einiges hab zeigenlassen, na ja..!
            Ich glaube das Curitiba (was man so hört und liest) nicht
            schlecht ist.

            Ich weiss jetzt schon das ich in Recife nicht alt werde. Entweder mit
            der Familie nach BRD oder eine andere Stadt in BR.

            Wofür du dich auch entscheidest, viel Glück und schreib deine Erfahrungen
            ins Forum.


            Güsse von "der Zwiebel"!

            Kommentar


            • #6
              Re: Welche Stadt ist am geeignesten zum Leben

              Zitat von Sebi
              Hallo Zusammen,

              wollte mich mal umhören welche Ihr von den folgenden Städten am geeignesten zum Leben haltet von der Lebensquailität und Freizeitmöglichkeiten. Wo gibt es gutes Nachtleben?

              Rio de Janeiro,Sao Paulo,Curitiba,Recife,Porto Allegre,Florianapolis,Joinville

              Freue mich über zahlreiche Antworten.

              Sebi
              Hi Sebi,

              Rio und Recife kenne ich zuwenig, Joinville überhaupt nicht.

              Unter den anderen würde ich zum Leben nach Curitiba gehen. Aber Sao Paulo hat seine Vorzüge, z.B. die Restaurantszene und es ist zum Ausgehen sehr gut. Porto Alegre gefällt mir persönlich eigentlich nicht so sehr, sieht man mal vom Mercado Público ab. In POA würde ich nicht leben wollen.
              Florianopolis ist unglaublich schön. Die Landschaft in und um Floripa erinnert an Italien und es gibt unglaublich viele Ausflugsmöglichkeiten.

              Die Reihenfolge wäre für mich persönlich:
              1. Curitiba
              2. Sao Paulo
              3. Florianopolis
              4. Porto Alegre

              ...SWK!

              Kommentar


              • #7
                Die suedbrasilianischen Staedte

                lasse ich mal ganz aussen vor, dann kann ich auch in Europa bleiben.
                Aber Rio ist fuer mich wirklich schoen, auch zum wohnen und leben. Ich vermisse Natal auf der Liste, wo ich nun tatsaechlich lebe, wenn auch nur die Haelfte des Jahres, aber es ist einfach schoen hier, in Natal selbst und vor allem dem suedlichen Litoral, wundervoll. Recife erscheint bei mir nicht auf der Liste der bevorzugten Staedte Brasiliens, schon am Flughafebn wenn ich diesen Geruch von Sumpf und Moder in die Nase bekomme reicht es mir, abgesehen davon, dass ich als Surfer Recife niemals moegen kann, wegen der Schnapper, die sich jedes Jahr dort einige von uns wegholen!!!
                Also meine Liste von den Staedten die ich kenne 1. Natal/Rio de Janeiro 2. Porto Seguro/Trancoso 3. Angra/Ilha Grande 4.Salvador - auf jeden Fall muss fuer mich immer Meer innerhalb max. einer halben Stunde zu erreichen sein !!! 8)

                Kommentar


                • #8
                  Re: Die suedbrasilianischen Staedte

                  Zitat von Thieß
                  Also meine Liste von den Staedten die ich kenne 2. Porto Seguro/Trancoso
                  Porto Seguro fand ich ganz uebel. Selten soviele Hustler gesehen. Hat mir ueberhaupt nicht gefallen. Strande fand ich auch nicht so prall.Allgemein viel zu nervig.

                  Trancoso fand ich schon bedeutend besser. Am besten in der Ecke, hat mir aber Espelho gefallen.Das war wirklich traumhaft.

                  Um dort zu leben, ist das aber alles nichts. Als Tourist um Urlaub zu machen, ist es recht nett, aber nach paar Wochen wird es dort doch auch langweilig.

                  Kommentar


                  • #9
                    Re: Welche Stadt ist am geeignesten zum Leben

                    Hi Sebi,

                    eigentlich eine unsinnige Frage, da man ja nicht DEINE Prioritaeten kennt.

                    >Sao Paulo
                    SIcher eine erste Wahl, wenn man sich eine wirtschaftliche Grundlage schaffen will (ohne Pousada oder aehnliches). Grosser Nachteil: SP liegt nicht direkt am Stand. Ausserdem ist die Luft nicht besonders gut.

                    >Recife
                    Das Venedig von Brasilien :roll:
                    Ich fand die Stadt relativ enttaeuschend. Wirtschaftlich wohl eher auf dem absteigenden (touristischen) Ast. Die Kanaele stinken wie sau... Waere nichts fuer mich.

                    >Rio de Janeiro

                    Tja. Hm. Rio. Die Koenigin aller Staette. Man kann sagen was man will, aber RIo ist halt 150%ig. Die Frauen sind 150%ig schoen, die Stadt ist 150%ig schoen, die Kriminalitaet und Gewalt ist 150%ig... Rio ist und hat alles, nur alles irgendwie im Extrem.

                    > WIe waere es mit Fortaleza?
                    Ich kenne viele Westler UND Brasilianer die auf Fortaleza stehen. Geringe Kriminalitaet. Relativ sauber. Die Lebensqualitaet schien mir relativ gut zu sein. Fuer mich waere es aber nichts. Relativ heiss dort, das Wasser war mir zu warm und hatte sehr viele Algen und das kulturelle Angebot ist halt nicht so hoch (Kunst, Theater, Kino, Oper etc.).


                    Gruss Yens

                    Kommentar


                    • #10
                      ola
                      wenn du es gerne warm hast , empfehle ich dir den nordosten .
                      ich empfehle dir maceio oder fortaleza .
                      es gibt auch im landesinnern schöne städte und meisst ist der erwerb einer liegenschaft um ein vielfaches günstiger .
                      gruss carlos
                      Das Leben ist schön

                      Kommentar

                      Unconfigured Ad Widget

                      Einklappen

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.789  
                      Beiträge: 184.174  
                      Mitglieder: 12.569  
                      Aktive Mitglieder: 41
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, waltraud.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      313 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 3, Gäste: 310.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      Lädt...
                      X