Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rio de Janeiro ... cidade-ex-maravilhosa

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rio de Janeiro ... cidade-ex-maravilhosa

    #Ad

    Kommentar

      Olá!

      Ich hab's ja schon in einem anderen Thread angesprochen: Rio ist (im Augenblick) für mich gestorben. Der letzte Besuch war dermaßen traurig, ernüchternd, schockierend. Ich weiss gar nicht wo ich anfangen soll.
      Klar, Rio war schon immer anders. Doch dieses Mal hat mich eine Tatsache irritiert: die cariocas wollen keine cariocas mehr sein. In einer Globo Umfrage gaben 73% der befragten an, sie würden gerne die Stadt verlassen.
      In der Metrô, auf den Straßen: keine alegria mehr. Muffige Gesichter, wie ich sie sonst nur aus der U-Bahn in Stuttgart kenne. Noch nie wurde ich so oft auch von recht fremden Bekannten schamlos nach einem "Kredit" gefragt. Viele Familienmitglieder haben aber wirklich zu knabbern: wenn sie vom Staate RJ ihr Gehalt oder Pension beziehen.
      Kaum ein Tag ohne Horrorstory (Überfall, Tod weil keine medizinische Versorgung).
      Der Pozilist -ich kann ihn ja verstehen- kann sich Nebeneinkünfte besorgen, wenn er kooperiert. Mit den richtigen Leuten. Der Ehrliche ist der Dumme.
      RJ hat sich nicht verzockt: RJ ist in großen Stil ausgeraubt worden. Kein Robin Hood in Sicht.
      Ich bin mit dem Taxi an dem Olympischen Dorf vorbeigefahren. Sah irgendwie tot aus. Klar:
      Dos 3.604 apartamentos, apenas 600 foram colocados à venda. Desses, apenas 240 foram comprados, ou seja, 40% das unidades anunciadas.
      https://oglobo.globo.com/rio/apos-fi...colou-21487148

      Überall Verfall, selbst Teile der BRT werden eingestellt. Und die, die fahren, sind hoffnungslos überfüllt.
      Die beste Zeit hatte ich, als ich auf einem Geburtstag in São Conrado war. Drei Tage gefeiert ;-) und nebenan Bürgerkrieg in der Rocinha.
      Pervers, ich weiss. Nüchtern konnte ich das nicht ertragen,,,
      Schade, schade. Denn Dland ist nicht das Land in dem ich gerne lebe (entgegen der Behauptung von Mutti).

      Ich weiss, BR ist groß. Muss ja nicht Rio sein. Bahia reizt mich mehr... aber mit kleinem Kind? Man möchte ja nicht wie Goodbye Dland Mermi-Schmelz enden.
      Meine kleine Familie hat sich an dem Schnee in Dland erfreut. Ich habe Freude geheuchelt (und an das Schneeschippen gedacht).
      Rio de Janeiro ist eine Drecksstadt...

    • #2
      Hört sich alles sehr traurig an.
      Auch mich zieht es momentan nicht nach Rio

      Kommentar


      • #3
        danke ursinho
        wirklich traurig.ein freund von mir, der in catete seit 2000 immer 6 monate überwintert hat, geht heuer stattdessen nach australien u. asien....schnauze voll von rio!
        wo war dein viertel?

        Kommentar


        • #4
          Auch alles wirklich Schade und bei uns in Natal ist es vielleicht, was die seguranca publica angeht, noch extrem schlechter - trotzdem werde ich im kommenden Jahr endlich dorthin auswandern . Bisher fühle ich mich nicht so beeinträchtigt, dass ich mich dort unwohl fühlen würde - im Gegenteil !
          Allerdings, ein guter brasilianischer Freund testet jetzt gerade für ein Jahr Neuseeland an, nach dem dritten Überfall gegen ihn im zurückliegenden Jahr hat er die Schnauze voll von Brasilien, von RN, von Natal - und er ist wahrfahftig kein Weichei !!!
          Wie lange ich dann dort aushalten werde - keine Ahnung, ich hoffe doch sehr für immer, davon mindestens noch 15 GUTE JAHRE nach Pensionseintritt und vor allem LEBEND und GESUND
          Wenn alle Stricke reissen dann muß man halt zurück nach Europa, wobei ich mir Deutschland überhaupt nicht mehr vorstellen kann und will, dann doch lieber Portugal - im Umland von Lisboa.

          Kommentar


          • #5
            Dazu passend:

            http://www.spiegel.de/panorama/justi...a-1185584.html
            Gewalt in Rios Favelas
            In der Schusslinie




            http://www.spiegel.de/fotostrecke/ri...ke-156392.html
            Rios bettelarme Ballerinas
            Zuletzt geändert von Ursinho4711; 31.12.2017, 19:31.
            Rio de Janeiro ist eine Drecksstadt...

            Kommentar


            • #6
              Hi Ursinho. Kannst Du die Überschrift vom Dietmar verbessern? Ist ja peinlich...
              Gruss aus Maceió
              Thomas

              Kommentar


              • #7
                Abgesehen davon, dass es schon "alte Kamellen" waren...
                Gruss aus Maceió
                Thomas

                Kommentar


                • #8
                  Zitat von Alagomão Beitrag anzeigen
                  Abgesehen davon, dass es schon "alte Kamellen" waren...
                  Die "Neuigkeiten" an sich vielleicht, aber die Bilder habe ich in der Zusammenstellung noch nicht gesehen...

                  Und wer ist Dietmar?
                  Rio de Janeiro ist eine Drecksstadt...

                  Kommentar


                  • #9
                    Christian natürlich.
                    Gruss aus Maceió
                    Thomas

                    Kommentar


                    • #10
                      Nach 11 Jahren Abstinenz von Rio de Janeiro wage ich mich im November wieder dorthin.
                      Für diesmal nur für 2 Wochen.
                      Bin schon gespannt welche Veränderungen es gibt.
                      Hoffentlich auch positives!





                      Kommentar

                      Unconfigured Ad Widget

                      Einklappen

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.731  
                      Beiträge: 183.796  
                      Mitglieder: 12.517  
                      Aktive Mitglieder: 40
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, hakandee.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      212 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 211.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      nach Oben
                      Lädt...
                      X