Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Unterkunft in Contagem

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Unterkunft in Contagem

    #Ad

    Kommentar

      Hallo alle zusammen,
      da ich nächstes Jahr wieder mal nach Brasil fliege, diesmal nach Contagem; suche ich eine Unterkunft (geeignet für 2 Personen, für 1 Monat) entweder direkt in Contagem, Bairro Maria do Conceicao, oder in Belo Horizonte. Ich habe vor erst im März nach dem Carnaval rüber zuflieben. Und gibt es Inet Seiten ueber Contagem?
      Vorab Danke
      Leozinho[/list]
    • #2

      Also Contagem kann man allgemein nicht empfehlen. War noch im October für fast ne Woche dort. Kaum ein Haus ohne Einschusslöcher. Ich weiss nicht, warum Du unbedingt dort eine Unterkunft suchst.

      Es ist eine absolute unsichere Gegend, die häufig von Banditen aufgesucht wird. Eine Favelelastadt über mehrere Hügel. In manchen sogenannten Baugebieten haben sich die Bewohner gegen die Banditen zusammengeschlossen und teilweise aufgeräumt. Aber was heisst das schon? Es gibt sie immer noch!

      Man kann dort nicht schön wohnen, wirklich nicht, und immer mit dem Beigeschmack, das was passiert.

      Ich empfehle "Eldorado" - nur ca. 10 km entfernt und um einiges sicherer, so mein subjektiver Eindruck.

      Schreib mir ne PM , wenn Du mehr wissen willst!

      Kommentar

      • #3

        Contagem

        Danke Cemos,
        hab in Deine PN Box geschrieben.

        Obrigado
        Leozinho

        Kommentar

        • #4

          Hallo,

          klar Contagem ist nichts besonderes aber die Beschreibung von Cemos ist auch etwas übertrieben. Immerhin hat Contagem über 600.000 Einwohner da gibt´s natürlich gute und schlechte Bairros. Natürlich gibt´s auch Favelas, allerdings nicht die gesammte Stadt besteht aus Favelas, das wäre das gleiche wenn man Rio de Janeiro an seinen Favelas messen würde. Dann dürfte man da auch nicht hin.

          Lebe seit über 4 Jahren in Contagem und kann das mit den Eischusslöchern nun überhaupt nicht bestätigen. Wieauchimmer, Hotelmässig ist es in Contagem her dünn gesäht, besonders mit Aparthotels, da findest Du sicher mehr in BH, aber wenn Du dann immer zwischen BH und Contagem hin und her pendeln musst verlierst Du viel Zeit und Geld.

          Über bzw. von Contagem kenn ich nur die HP der Prefeitura http://www.contagem.mg.gov.br/ allerdings gibt die nicht viel her, nicht für die Bürger und schon gar nicht für Touristen :?

          Zu Hotels in BH findest Du auf der Seite der BELOTUR viele Infos und Adressen unter : http://www.pbh.gov.br/belotur/index2.htm

          Kommentar

          • #5

            Hallo,

            natürlich ist nicht ganz Contagem eine Favela, aber das wäre nun so ziemlich die letzte Stadt, die ich in Brasilien besuchen würde, es sei denn es gibt einen triftigen (weiblichen) Grund, aber in diesem Fall stellt sich dann wohl das Unterkunftsproblem nicht auf diese Art und Weise. Ich selbst wohne übrigens in BH.

            Gruß

            H-J

            Kommentar

            • #6

              Oi Gente

              Contagem ist sicherlich keine Touristenattraktion, dafür erwirtschaftete Contagen im Jahr 2000 das zweithöchste Bruttosozialprodukt/ m² in Brasilien, No 1 war die Industriezone von Sao Paulo.
              Leider hat man das dortige Oton-Hotel dicht gemacht, jetzt gibt es aber ein neues und modernes Ibis-Hotel
              Der Anteil an Favelas und Einfachsiedlungen ist sicherlich nicht anders als in allen anderen Industriestädten in Minas Gerais.

              Schöne Reise

              Manfred

              Kommentar

              • #7

                Zitat von Manfred Schulz
                ......
                Leider hat man das dortige Oton-Hotel dicht gemacht, jetzt gibt es aber ein neues und modernes Ibis-Hotel
                ....
                Du meinst wohl das ehemalig BRASILTON (HILTON Kette), nicht Oton :!: :!:

                Zum IBIS Hotel kann ich sagen das es genau wie das ehemalige BRASILTON direkt an der BR381 Richtung São Paulo liegt, nur ein paar hundert Meter vom ehemaligen BRASILTON und CARREFOUR, Contagem entfernt. Allerdings ist die Lage nicht sehr toll, wie gesagt direkt an der BR381, ca. 16 km bis ins Zentrum von BH und etwa 8 - 10 km nach Contagem, ohne eigenes Fahrzeug zuweit vom Schuss. Allerdings bietet das IBIS die wohl günstigsten Preise in der gesammten Umgebung für ein Hotel dieser Kategorie. Mehr Infos unter:
                http://www.accorhotels.com.br/guiaho...p?cd_hotel=123

                Kommentar

                Brasilien Forum Statistiken

                Einklappen


                Hallo Gast,
                Du hast Fragen?
                Wir haben die Antworten!
                >> Registrieren <<
                und mitmachen.

                Themen: 24.371  
                Beiträge: 179.434  
                Mitglieder: 12.219  
                Aktive Mitglieder: 68
                Willkommen an unser neuestes Mitglied, Abel Grant.

                P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                Online-Benutzer

                Einklappen

                252 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 2, Gäste: 250.

                Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 01:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                Lädt...
                X