Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Favelas in Rio

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Favelas in Rio

    #Ad

    Kommentar

      Hallo,

      meine Freundin sagte mir, dass man in Rio ne sightseeingtour durch die favelas in Rio machen kann.
      Stimmt das und ist das nicht irgendwie gefährlich? :confused:

    • #2
      Stimmt! Schaust du hier:

      http://rioturismoradical.com.br/favelatour.htm

      Da diese Touren durch ortsansässige Führer begleitet werden, sehe ich da keine grosse Gefahr. Den Goldschmuck würde ich selbstverständlich trotzdem zu Hause lassen!

      Ob das Ganze sinnvoll ist, steht auf einem anderen Blatt Papier!!!

      Kommentar


      • #3
        hey super, danke dir!

        Sinnvoll vielleicht nicht aber mich würde das schon interessieren mal aus der nähe zu sehen.
        Als ich in Brasilien war, wurde ziemlich oft in der Tv-Show "Brasil Urgente" was aus den Favelas gezeigt und daher würd ich mir das auch gern mal live anschauen.

        Kommentar


        • #4
          Schaust du auch noch hier:

          http://www.die-tagespost.de/Archiv/t...ge.asp?ID=1249

          Kommentar


          • #5
            Zitat von Cady-Kane
            hey super, danke dir!

            Sinnvoll vielleicht nicht aber mich würde das schon interessieren mal aus der nähe zu sehen.
            Als ich in Brasilien war, wurde ziemlich oft in der Tv-Show "Brasil Urgente" was aus den Favelas gezeigt und daher würd ich mir das auch gern mal live anschauen.
            finde ich schon sinnvoll,ne favela mal von innen gesehen zu haben.
            nur die tour wird dir höchstwahrscheinlich wenig ordentliche eindrücke rüberbringen.
            am besten ist immer noch:knüpf kontakt zu favelados und geh mit ihnen als gastgeber rein.
            wenn du dann noch ne übernachtungsmöglichkeit drin bekommst und auf einen baile-funk eingeladen wirst,dürftest du schon recht gute eindrücke gewinnen können.
            gruß sascha

            Kommentar


            • #6
              ich war in Porto Alegre im favela - cruzeiro hieß das. Ein Freund meiner Freundin hat mich mitgenommen. Ist schon krass das von innen zu sehen keine frage, aber die favelas in Rio sind schon sehr bekannt und mich würd einfach die größe interessieren, wieviel halt da so los etc.

              Kommentar


              • #7
                Besuch Favela

                Oi Cady-Kane,

                ich wurde dieses Jahr das erste Mal in zwei Favelas mitgenommen, von Bewohnern dort, die ich am Strand kennengelernt habe. Natürlich hat das eine Weile gedauert, es war nicht schon in der ersten Woche. Einige kannten mich vom Sehen aus vorhergegangenen Urlauben in Rio, dieses Jahr hatte ich das erste Mal einen intensivieren Kontakt mit ihnen am Strand. Ich durfte mit auf die bailes funky, hatte am Anfang schon auch meine Bedenken, aber ich war ja in Begleitung. Ich lernte die Familie von einem kennen, sie haben sich sehr über Besuch gefreut.

                Es ist schon komisch, auf den bailes mit Waffen konfrontiert zu werden, wir Europäer sind das nicht gewohnt. Aber wenn man bestimmte Gesetze beachtet, nicht nachfragt, hat man kein Problem. Nachdem man mich kannte, konnte ich meine Bekannten dort auch alleine besuchen, ohne unten am Hügel abgeholt zu werden.

                Ich habe mit den Jugendlichen dort Kicker gespielt, hatte Handy, Schlüssel und Geld dabei und hatte absolut keine Probleme. Sie fanden es lustig, dass eine Gringa mit ihnen diesen Spaß hat. Auch in diese Favela gibt es eine geführte Tour, was sich bei mir allerdings durch die Kontakte erübrigte.

                Ich denke, es hängt viel davon ab, ob sie dich respektieren und wie du ihnen gegenüber eingestellt bist. Vorsicht ist immer angebracht, denn du siehst in die Menschen nicht hinein, aber nicht von vorneherein verurteilen.

                Alles Gute!

                Rosi

                Kommentar


                • #8
                  Hallo,

                  es gibt hier in Rio einige Favela Touren, die ich Dir wirklich empfehlen kann.

                  Die meisten fuehren nach Rosinha (groesste Favela Suedamerikas). Hier gibt es keine Probleme, da die Rosinha als sehr Gringo- freundlich gilt und die Touren zur Tagesordnung gehoeren. Ausserdem sind die Touristenfuehrer meist selbst Bewohner der Favela oder dort zumindest bekannt. Bei diesen Ausfluegen hast Du Einblick in das wirkliche Leben der Favelados, u.a. siehst Du die "Boca de Fumos" (Drogenmaerkte) und jede Menge bewaffneter Drogendealer. Ich habe selbst schon bei einigen Touren mitgemacht und ausserdem schon etliche verkauft. Alle meiner Kunden waren begeistert, aber z.T. auch schockiert, was hier fuer Verhaeltnisse herrschen.

                  Eine Favellatour in die Rosinha bieten wir ab R$ 50,00 (4 Std.) an. Momentan finden diese aber nicht statt, da in der Rosinha mal wieder Krieg herrscht.

                  Einen noch besseren Einblick bekommst Du, wenn Du die sog. "Baile Funks" in den Favellas besuchst. Hier benoetigst Du allerdings eine vertrauenswuerdige, brasilianische Begleitperson. Eine Favela oder einen Baile Funk auf eigene Faust zu besuchen, kann ich Dir nicht empfehlen.
                  www.agencia-heidelberg.com

                  Kommentar


                  • #9
                    nennt sich der "Stadtteil" nicht Rocinha...?
                    Rio de Janeiro ist eine Drecksstadt...

                    Kommentar


                    • #10
                      .....stimmt generell hat es keine probleme dort....es sei denn man erwischt wieder einen tag wo sich die drogenhändler und die polizei beschießen und die hauptstrasse nach barra komplett gesperrt wird.....kommt ab und zu auch auf der av.niemeyer vor.....tja..wie heißt es so schön..es gibt tage da verliert man....

                      Kommentar

                      Unconfigured Ad Widget

                      Einklappen

                      Brasilien Forum Statistiken

                      Einklappen


                      Hallo Gast,
                      Du hast Fragen?
                      Wir haben die Antworten!
                      >> Registrieren <<
                      und mitmachen.

                      Themen: 24.683  
                      Beiträge: 183.475  
                      Mitglieder: 12.479  
                      Aktive Mitglieder: 30
                      Willkommen an unser neuestes Mitglied, valjko.

                      P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

                      Online-Benutzer

                      Einklappen

                      247 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 5, Gäste: 242.

                      Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

                      nach Oben
                      Lädt...
                      X