Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Foz Iguacu / Pantanal

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Foz Iguacu / Pantanal

    Wer kann mir helfen, wie komm ich am Besten (schnellsten) von Wien über SP nach Foz Iguacu bzw. nach Pantanal ?
    Soweit ich das mitbekommen habe, gehts am vernünftigsten über SP....
    Stímmt das ? (Eh egal, ich MUSS über SP...)
    Möchte allerdings nicht mit dem Bus fahren (obwohls nur ca. 600 km von SP nach Iguacu sind) sondern fliegen...Gibt`s da eine Möglichkeit ?
    1.) was kostet ca. der Flug
    2.) gibts da überhaupt einen Flughafen (Iguacu, Pantanal)
    Das Problem ist, ich hab nur ca. 2 Wochen Zeit im März......
    Abflugflughafen nach good ol` Europe sollte wieder SP sein....
    Airpass zahlt sich da wahrscheinlich nicht aus....

    LG und danke für die Antworten....

  • #2
    Ok.
    Über Sao Paulo ist richtig!
    Für den Anfang empfehle ich dir einen Flug nach "Campo Grande"
    zu nehmen.
    Gol biete sehr günstige Flüge an.
    Von dort aus brauchst du einen Bus oder eine Gemeinschaft.
    Die umliegenden Fazendas bieten gesamt Reisen an wie zB. Nach Bonito usw...
    Es ist zu empfehlen ..aber etwas teurer und du bist gebunden an einen Hof..

    Ich persönlich fliege dort hin suche mir eine Fahrgemeinschaft,
    weil ich das letzte mal wenig Zeit hatte
    ging ich nach Bonito .
    Die günstigen Angebote gibt es dort in der Jugendherberge.
    Sie ist super, Fahrräder, Schwimmbad ...
    Und von dort aus mach ich Tagesausflüge.
    Wenn ich mehr Zeit haben werde möchte ich nun auch von oben reisen,
    aber man brauch Zeit!
    und es gibt auch eine Zugverbindung nach Bolivien???
    Stimmt ´s wer weis mehr?
    Tchau :wink:

    Kommentar


    • #3
      Hallo Honzo,
      das beste ist von Wien mit AF nach Paris und von Paris mit der TAM nach Sao Paulo, von dort zuerst in das Pantanal (Cuiaba - Mato Grosso, nördliches Pantanal). Danach über Brasilia nach Foz de Iguacu. Allerdings wäre auch ein Airpaß möglich (TAM-Airpass = 399,00 Euro + 29,00 Euro Steuern und Gebühren), da die Inlandsflüge sauteuer sind. Leider gibt es nach Foz de Iguacu beknackte Verbindungen, so daß Du dort in der Regel abends um 22:30 Uhr ankommst. Auch wenn Du ins Pantanal willst (Cuiaba) solltest Du darauf achten, daß Du eine Maschine bekommst, die um die Mittagszeit in Cuiaba landet, denn später, z. B. 16:30 Uhr holt Dich keiner mehr ab und müßtest eine Nacht in Cuiaba einplanen.
      Für weitere stehe ich Dir gern zur Verfügung, ich habe auch sehr preiswerte Pantanal-Angebote für Dich. Schau einfach mal auf die Webseiten.
      Viele Grüße
      Günter
      http://www.pantanal-pocone.net
      www.flytobrasil.de
      gstysch@berlin.sireco.net

      Kommentar


      • #4
        Re: Foz Iguacu / Pantanal

        Zitat von Honzo
        Wer kann mir helfen, wie komm ich am Besten (schnellsten) von Wien über SP nach Foz Iguacu bzw. nach Pantanal ?
        Soweit ich das mitbekommen habe, gehts am vernünftigsten über SP....
        Stímmt das ? (Eh egal, ich MUSS über SP...)
        Möchte allerdings nicht mit dem Bus fahren (obwohls nur ca. 600 km von SP nach Iguacu sind) sondern fliegen...Gibt`s da eine Möglichkeit ?
        1.) was kostet ca. der Flug
        2.) gibts da überhaupt einen Flughafen (Iguacu, Pantanal)
        Das Problem ist, ich hab nur ca. 2 Wochen Zeit im März......
        Abflugflughafen nach good ol` Europe sollte wieder SP sein....
        Airpass zahlt sich da wahrscheinlich nicht aus....

        LG und danke für die Antworten....
        Hallo,
        willst Du nun nach Foz oder Pantanal oder beides? Wenn Du noch nicht in Foz warst, lohnt sich das auf jeden Fall. Ich war das erste Mal vor 18 Jahren, und bei meiner letzten Reise (insgesamt ca.20 Brasilreisen) war's einfach wieder atemberaubend. Und das Pantanal sowieso.
        Das Hinkommen ist wohl das Allerwenigste. Sao Paulo ist immer die Drehscheibe, wg.Flügen mußt Dich eben noch schlau machen. Kommt auch drauf an, mit welcher Airline Du die Langstrecke fliegst, da kannst Du z.B. TAM auch Campo Grande als Zieldestination wählen. Dann bist Du schon am Anfang des Pantanal.
        Und dann noch die Frage, wie lange Du wo bleiben willst. Vergiß bitte nicht, wenn Du evtl. nur 1-2 Tage in Foz einplanst: wenn es gerade dann an diesen beiden Tagen regnet, kannst Du's vergessen. Du brauchst schönes Wetter. Plane lieber 3-4 Tage ein, es gibt noch einige Möglichkeiten, die Zeit sinnvoll zu nutzen: 1 Tag Foz bras. Seite, nächster Tag argentinische Seite, Itaipu, kleiner Bummel rüber nach Paraguai, etc.

        Und Pantanal hängt's auch davon ab, wie lange Du bleiben willst, ob Du mit Führer gehen willst oder alleine.
        Ich war vor 3 Jahren ab Corumba, letztes Jahr ab Cuiaba. Beides war super. Kannst ja mal bei Fragen ein email an mich schicken.
        Gruß Reinaldo (peao1@gmx.de)

        Kommentar

        Online-Benutzer

        Einklappen

        285 Benutzer sind jetzt online. Registrierte Benutzer: 4, Gäste: 281.

        Mit 2.135 Benutzern waren am 16.01.2016 um 00:30 die meisten Benutzer gleichzeitig online.

        Brasilien Forum Statistiken

        Einklappen


        Hallo Gast,
        Du hast Fragen?
        Wir haben die Antworten!
        Anmelden und mitmachen.
        P.S.: Für angemeldete Mitglieder ist das Forum Werbefrei!

        Themen: 24.008  
        Beiträge: 176.062  
        Mitglieder: 11.847  
        Aktive Mitglieder: 57
        Willkommen an unser neuestes Mitglied, unpoo.

        Unconfigured Ad Widget

        Einklappen
        Lädt...
        X